Jump to content

Y4 Elektrische Anschlüsse Fahrersitz erkennen: Sitzheizung / wie schließe ich die an?


holger s

Recommended Posts

Als ich den XM gekauft hatte, war ja noch ein besserer Fahrersitz dabei (Exclusive-Ausstattung Alcantara), nicht verschlissen, allerdings jüngeres Baujahr mit Seitenairbag.

Ich wollte den jetzt mal einbauen und als ich mir den so ansah, dachte ich - der hat ja wohl eine Sitzheizung.

Unter der Sitzfläche gibt es einen kleinen Kasten – das dürfte das Steuergerät sein.

Da mein XM nicht mit Sitzheizung ausgestattet ist, er aber in der Mittelkonsole die Vorrüstung für die Heizungseinstellung hat (die gelben Stecker am Kabelbaum), frage ich mal, ob auch unten unter dem Sitz beim Kabelbaum die Anschlüsse für die Heizung da sind? Ansonsten müsste ich ja nur noch auf dem Relais-Paneel das zuständige Relais stecken, einen Regler für die Mittelkonsole besorgen und dann sollte das funktionieren, oder? Mit welcher Sicherung wär das abgesichert?

Vorausgesetzt ist natürlich, die Heizungsmatten sind in Ordnung; das werde ich vorher durchmessen.

Hier mal Bilder von der Unterseite des Sitzes mit Bitte um Mithilfe beim Identifizieren.

-> wegen des pyrotechnischen Gurtstraffers, den meiner ja auch schon hat: worüber wird der denn gezündet? Oder gibt es nur einen Anschluss für Airbag und Gurtstraffer?

Die elektrische Sitzverstellung braucht ja eigentlich nur einmal Plus und Minus; der Rest könnte daher zur Sitzheizung gehören - aber wie?

Die Anschlüsse sehen allerdings etwas anders aus, als hier bei der Reparaturanleitung der BX-IG gezeigt.

f4aeb1438281899.jpg

b277c1438281993_800.jpg

8f3471438282159_800.jpg

Hier gibt es noch den Link zu der Mutmaßlichen Relais-Belegung, wobei das Relais vermutlich in »A« gesteckt werden muss:

xmfusebox2.jpg

Edited by holger s
Link to comment
Share on other sites

Hallo Holger,

ich kann nicht mehr nachsehen, aber mach doch einfach mal die runde Fasermatte hinten unter der Sitzlehne ab und seh nach, ob da ein Kabel zwischen Sitzfläche und Lehne verschwindet.

Wenn ja, dann hatter Heizung und du kannst es bis zum Stecker verfolgen.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Hallo Holger,

ich kann nicht mehr nachsehen, aber mach doch einfach mal die runde Fasermatte hinten unter der Sitzlehne ab und seh nach, ob da ein Kabel zwischen Sitzfläche und Lehne verschwindet.

Wenn ja, dann hatter Heizung und du kannst es bis zum Stecker verfolgen.

Gruß Herbert

Ja, die Kabel - schwarz ummantelt - sind da.

Wenn man weis, wo die liegen, sieht man das sogar auf dem Foto.

Edited by holger s
Link to comment
Share on other sites

na dann,...... ;)

… musst Du mir nur noch sagen, ob die Stecker-Vorrüstung unter dem Sitz auch da ist …

Ich werde das natürlich spätestens Sonnabend, wenn ich den Umbau mache, auch sehen. Aber ich bin immer so ungeduldig.

Ich könnte ja ansonsten auch schon mal den Regler besorgen.

Edited by holger s
Link to comment
Share on other sites

Da die Stecker für die Sitzheizungsschalter vorhanden sind, kannst du davon ausgehen daß auch unterm Sitz alles vorhanden ist was du brauchst. Das ganze ist halt ein Kabelbaum, der entweder als ganzes vorhanden ist oder nicht. Die Drähte enden im großen braunen Stecker.

Link to comment
Share on other sites

Da die Stecker für die Sitzheizungsschalter vorhanden sind, kannst du davon ausgehen daß auch unterm Sitz alles vorhanden ist was du brauchst. Das ganze ist halt ein Kabelbaum, der entweder als ganzes vorhanden ist oder nicht. Die Drähte enden im großen braunen Stecker.

Hm … schon mal gut.

Was ich leider gar nicht sehe, sind dicke Kabel für die Stromversorgung der Sitzverstellungsmotoren.

Ich werde das mal bei Tageslicht und nicht im Schein der Taschenlampe untersuchen. Bin aber noch für jeden Hinweis dankbar, welcher Stecker wozu gehört.

Link to comment
Share on other sites

Die Stromversorgung für die E-Motoren ist sitzseitig auch im braunen Stecker. Da fehlen fahrzeugseitig aber u. U. die Kabel. Man kann in den braunen Stecker die fehlenden Pins aber einsetzen, so haben wir es beim Xantia meines Sohnes gemacht (identische Stecker wie beim Xm). Anschluß an Zündungsplus z.B via Schiebedachschalter, falls vorhanden.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Fahrzeugseitig wird dann die Stromversorgung für die Sitzverstellung (hab ich jetzt auch schon) bei dem neuen Sitz passen … ich bin gespannt und werde berichten.

Wofür sind dann aber die beiden kleinen Stecker (rot und orange)? Da muss ich mal verfolgen, wohin die laufen.

Edited by holger s
Link to comment
Share on other sites

Orange- Gurtstraffer.

Rot- Seitenairbag

(oder umgekehrt... Wenn du die Kabel verfolgst, findest du es heraus, das orangene "Männchen" gehört in den Gurtstraffer)

Link to comment
Share on other sites

Na toll … der Ersatzsitz ist ein Beifahrersitz. Hab ich zum Glück erkannt, bevor ich alles auseinandergepflückt habe.

Ich muss wohl die Polsterung oder mindestens die Bezüge komplett tauschen; da werde ich mich an die Anleitung bei der BXIG halten, in der die Reparatur der Sitzheizung beschrieben ist …

Ob ich dann auch die Heizung samt Elektrik mit rübergenomen bekomme … mal sehen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...