Jump to content

Ferndiagnose Fahrwerk Xantia X2 + Eure Tips für günstige Reparatur in Berlin


schuemanski

Recommended Posts

schuemanski

Hallo zusammen,

bei meinem Xantia 1.8i 16V von 1999 sind die vorderen Federkugeln hart und müssen getauscht werden.

Außerdem gibt es folgende Probleme:

1. 30-40 Minuten nach dem Abstellen des Motors funktioniert die Bremse nicht mehr (nach dem Anlassen ist sie relativ schnell funktionstüchtig).

2. Über Nacht senkt sich das Fahrwerk ab, hinten etwa 3 cm und vorne ca. 1,5 cm. Dieses Niveau wird dann gehalten.

Um wieder auf normales Niveau zu kommen, braucht es nach dem Motorstart vorne 24 Sekunden und hinten 28 Sekunden.

Von der Tiefstellung bis zur Normalstellung braucht es vorne 35 Sekunden und Hinten 40 Sekunden. Wenn das Fahrzeug auf ner Hebebühne war noch länger.

Das erste Klacken des Druckspeichers erfolgt nach 24 sec. Dann klackt er alle 60 Sekunden.

Laut einer Rechnung der Vorbesitzerin wurden alle Federkugeln und der Druckspeicher 2010 bei 105.000 KM erneuert. Aktuell hat er knapp 150.000 KM auf der Uhr.

Jetzt zu Eurer Ferndiagnose: Was meint ihr müsste noch alles repariert werden?

Und zweite Frage: Gibt es für Berlin noch andere Tips außer KFZ Service Mario Gunsch, Automobile Francaise und Citroen-Magnus bei denen die ausstehende Reparatur gut, aber eventuell günstiger ausgeführt werden kann?

Vielen Dank schon einmal im Voraus und schöne Grüße

Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Zumindest die 2 vorderen und Antisink tauschen, aber die anderen 3 sind bald fällig, also alle 6 Kugeln tauschen, sonst vermutlich nix.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde zudem eine interne Undichtigkeit im System vermuten. Das Bremsventil ist da ein guter Kandidat. Dadurch geht dir der Systemdruck flöten

Link to comment
Share on other sites

Ich denke ebenfalls das hier ein Satz neuer Kugeln den Xantia wieder ordentlich federn läßt. Bei dieser Gelegenheit gleich das LHM tauschen incl. Behälter und Filter Reinigung. Zum Schluß Bremsen entlüften. Danach Probefahrt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...