Jump to content

Schaltplan V6 Einspritzung


ACCM Bolzfish

Recommended Posts

ACCM Bolzfish

Hallo, ich bräuchte dringen einen Schaltplan für die Einspritzung vom V6.

Ich habe die Kabel von der Gasanlage in Reihe in die Minusleitung eingelötet. Jetzt erkennt die Anlage aber nur Zylinder 1 und 5 als angeschlossen. Alle anderen sind nicht da. Wollte nun im Schaltplan gucken was da schief läuft.

Im Benzinbetrieb läuft er einwandfrei. Auch alle anderen Parameter der Gasanlage sind da und funktionieren. Mal vom Drehzahsignal abgesehen. Dieses habe ich aber auch gefunden und werde es provisorisch anschließen.

Edited by bolzfish
Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich ergänze mal daß es um den 190PS Riemen-V6 geht, ES9J4.

Du hast 3 Masseleitungen der Einspritzdüsen, es sind immer 2 parallel geschaltet. Kann es sein, daß du die Zuleitungen für die Zylinderpaare 2 und 6 sowie 3 und 4 ignoriert hast ? Wo hast du die Kabel der Einspritzdüsen abgegriffen, direkt an den Einspritzventilen oder im vom Motorsteuergerät kommenden Kabelbaum ? Bei der KME sind 12 Kabel anzulöten, je 2 in die Zuführung zu jedem Benzineinspritzventil.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Bolzfish

Ja ist der Motor.

Ich habe direkt an den Düsen gelötet. 12 Kabel insgesamt.

Irgendwo muss ich einen Fehler gemacht haben.

Ich gucke mir das morgen nochmal an.

Dachte nur das ein Schaltplan von der Einspritzung hilfreich wäre.

Übrigens, kann das Lager von der rechten Antriebswelle so ein mahlendes Geräusch machen, wie z.B. eine defekte Wasserpumpe?

Ich schrieb dir ja. Also das Getriebe ist es definitiv nicht. Möchte das aber geklärt haben bevor ich jetzt noch in neue Kugeln investiere

Edited by bolzfish
Link to comment
Share on other sites

Hast Mail.

Wegen dem Geräusch: Kenne ich so nicht. Aber warum nicht... Wenn, dann wohl das Zwischenlager. Im Zweifel, falls sich in eingebautem Zustand nichts feststellen läßt, ausbauen zum Prüfen.

Link to comment
Share on other sites

Ich gebe mal einen Tip ab: Bei dem Motor kann man sich bei den Einspritzdüsen nicht auf die Kabelfarbe verlassen. Die wechselt ganz munter hin und her. Also beim Löten darauf achten, immer dem gleichen Pin an dem Stecker der Einspritzdüse zu nehmen (unabhängig von der Kabelfarbe).

Link to comment
Share on other sites

Normal hat man eh bei sowas einen Schaltplan bei der Hand. Die Kabel sind eindeutig beschriftet. Dann muß man auch nicht die Ansaugbrücke abbauen, sondern kann gleich den Kabelbaum am Motorsteuergerät abgreifen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Bolzfish

So, ich bedanke mich nochmal vielmals bei euch beiden!

In der Tat lag es an der Verkabelung der Einspritzdüsen.

Tatsächlich spielt die Kabelfarbe keine Rolle. Man muss nur auf den richtigen Pin achten.

Die Anlage läuft so weit. Morgen bisschen Feintuning...

Edited by bolzfish
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...