Jump to content

Neue Scheibenwischer C5


Recommended Posts

Hallo,

ich habe gesehen, dass der aktuelle C5 mit neuen Wischer ausgestattet ist.

Kann mir jemand sagen ob diese besser oder schechter sind als die "alten"?

Danke

Link to comment
Share on other sites

Er hat jetzt auch die neuen flexiblen Wischblätter. Man braucht nur 2 neue Wischerarme und natürlich die neuen Wischblätter. Aber was ist nun besser, das neue System oder das alte?

Link to comment
Share on other sites

habe diese neuen aerodynamischen wischerblätter schon auf der iaa im september 03 genauer betrachtet und kam zu der erkenntnis, dass dies fasst die selbigen sind die auch auf diversen volkswagenprodukten verbaut sind.

diese aerodynamischen wischerblätter sollen besser auf der scheibe liegen, ein besseres wischergebnis bieten und nicht mehr im wind "flattern".

auf die frage einer nachrüstung der bisherigen c5 mit den "neuen" wischerblättern erntete ich damals grosse fragezeichen.

werd aber mal meinen händler fragen, wenn ich die aktuellen wischerblätter austausche (einmal).

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wenn ich mir ansehe, wie die Wischer im XM ackern müsssen, um gegen den Wind bei 130 km/h oder mehr sabbernd herunterzulaufen, könnte ich mir schon vorstellen, daß das etwas bringt.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich habe die neuen Wischer an meinem C5. Sie sind ab dem Produktionsjahr 2004 montiert worden. Ich kann nur eure Aussagen bestätigen, sie wischen extrem weich und flattern auf der Autobahn nicht. Das Wischergebnis ist wirklich einmalig, ich bin froh sie dran zu haben. Dafür gibt es als Ersatzreifen jetzt nur noch eine Stahlfelge, kein Alurad mehr. Das kann man aber verkraften, die Scheibenwischer benutze ich häufiger.

Link to comment
Share on other sites

und weiss wer zufällig, ob ich die neuen 04er wischer auch auf meinen c5 "nachrüsten" kann ?

wie ich so gesehen habe, müsste dazu der gesamte wischer ausgetauscht werden (wischerblatt inkl. "wischerblattführungsschiene").

und was das ganze ungefähr ca. kosten wird - wäre noch beiläufig interessant.

...würd mich da gerne schlau machen, bevor ich meinem kundendienstmann einen wässrigen mund mache... *fg*

Link to comment
Share on other sites

Hi,

ich hab' mich auch schon mit dem Thema beschäftigt.

Diese neuen Wischer werden nicht nur von Bosch (Aerotwin), sondern auch von Valeo (Flat Blades) und von SWF (Visioflex) angeboten.

Die "Visioflex" von SWF (Valeo Konzern) sind auch ohne Austausch der Wischerarme nachzurüsten.

Über den Preis kann ich allerdings noch nichts sagen.

Falls jemand genaueres mitteilen kann, wäre das sehr schön.

Piff

Link to comment
Share on other sites

Hi,

also hab mich noch etwas schlauer gemacht.

Um die Serienwischer von Citroen zu montieren benötigt man beide Wischerarme. Da kostet einer um die 20 EUR. zzgl. der neuen Wischerblätter. Hab sie bestellen lassen. In ner Woche sollte alles da sein.

Link to comment
Share on other sites

tagz gemeinde,

so habe auch das thema hier interessiert verfolgt und da ich ein paar neue wischer bräuchte, zumindest wenn es solche auch für meinen geben sollte, bin ich dabei. habe unter "http://www.valeo.com/pdf/flatblade_ext_gm.pdf" was gefunden. dort wird von adaptern gesprochen und auch explezit von citroen. verfügbar ab herbst 2003 für/ab 25 euro's...

naja, ich heute abend nach atu. war gut gelaunt und dachte mir bei atu ist es doch immer amüsant;-) also den xsara eben bei atu vorbeifliegen lassen....

allein als ich reinkam und den verkäufer einem kunden wieder was von reifengas blabla ist besser erzählte, dachte ich jawohl du bist bei atu...ich also mit breitem grinsen vorbei zu den wischern. siehe da die hatten sogar visioflex da...aber nur für audi a4 cabrio...ich mir einen verkäufer geangelt und mal gefragt, ob die denn die visioflexies mit adapter schon hätten??

tja, das einzige was ich erntete war ein GROSSES fragezeichen...in seiner verzweifelung fragte er nach dem fahrzeugschein...da kamen bei mir ein paar fragezeichen...nun denn, er mit den daten im compi nachgeschaut...schön zumindest hat er rausgefunden, dass ich zwei unterschiedlich lange schweibenwischer habe - respekt -!! naja, zumindest weiss ich was die normalen für meinen kosten 33 euro...deswegen glaube ich auch nicht an den preis der visiofliexies (siehe oben)....die können ja nicht billiger sein??!!

als ich der verlorenen seele mal die wischer von audi zeigte und gleichzeitig mein "wissen" über scheibenwischer preisgab, von wegen wischerarm tauschen etc., blieb ihm nur noch die antwort das die ja serienmässig nur bei audi/vw verbaut werden...nun hatte ich ihn an der langen leine, denn schliesslich gibt es die jetzt ja auch für alle anderen fahrzeuge zum nachrüsten. da musste er dann komplett aufgeben ;-)

also falls jemand weiss, wo es die nun gibt. lasst es mich wissen!! denn geben muss es die auch für unsere cit's, ohne den wischerarm zu tauschen (siehe doc oben)...

naja, zumindest bin ich bei atu mal wieder mit einem breiten grinsen rausgegangen..man(n) oh man(n), die wissen nicht was sie tun...als ich dann noch sah wie ein mechaniker (oder sowas haben die dort ja nicht) vom golf die alufelgen (ja richtig) mit einem RIESEN vorschlaghammer von der achse schlug und der reifen erstmal eine pauschalreise durch die werkstatt machte bin ich schnell weg gefahren ;-)

auf dem rückweg auf der bab mit einem xantia zusammen die mercedes/bmw fraktion auf der linken spur geärgert...so ein xantia ist ja schon recht flott und den weg hat er mir sehr gut geräumt ;-)

also bis denne

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...
MisterC5 postete

Er hat jetzt auch die neuen flexiblen Wischblätter. Man braucht nur 2 neue Wischerarme und natürlich die neuen Wischblätter. Aber was ist nun besser, das neue System oder das alte?

Hallo zusammen,

möchte diesen nun schon etwas älteren Beitrag wiederbeleben. Habe meinen 2002er C5 letztes Jahr nach einer Scheibenreparatur (Steinschlag) gleich auf die neuen Flex-Scheibenwischer umrüsten lassen. Hat mich knapp 100 Euro gekostet, da nebst den neuen Wischerblätter auch die Arme ausgewechselt werden müssen.

Die Umrüstung habe ich bis heute nicht bereut, denn die Wischqualität scheint mir massiv besser als mit dem alten System.

Etwas nervt aber gewaltig:

bei nur leichtem Nieselregel oder Schneefall rubbeln die Wischer dermassen laut über die Scheibe, dass einem die Haare zu Berge stehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Tipps zur Abhilfe?

Mein Händler meinte nur, dass er das auch schon bei anderen C5 gehört hat und wohl "normal" sei. Man könne eventuell probieren, den Anstellwinkel des Wischerarmes zu verstellen (verbiegen). Was meint ihr dazu?

Gruss

Markus

Link to comment
Share on other sites

Moin moin,

Markus postete

bei nur leichtem Nieselregel oder Schneefall rubbeln die Wischer dermassen laut über die Scheibe, dass einem die Haare zu Berge stehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Tipps zur Abhilfe?

kann ich bestätigen, ist bei meinem (Orga 10045) ähnlich. Vor allem wenn's unter 5°C draußen ist, werden die Gummis noch etwas lauter und unangenehmer. Nach einem dreiviertel Jahr und viel dreckigen Strassen ist allerdings bei mir der auf der Beifahrerseite schon eindeutig zum Austausch fällig, die Fahrerseite geht noch... und erzählt jetzt nicht, daß man doch sowieso alle drei Monate die Wischergummis wechseln sollte... ;-)

Was mich manchmal etwas stört: Durch den dicken "Balken" wird gegenüber Wischern alter Bauart beim "nach-oben-Drehen" deutlich mehr Wasser am Wischer "gesammelt" und dann beim "nach-unten-Drehen" wieder als Spritzer auf der Scheibe "rückverteilt"... beim Scheibe reinigen wischt man häufig eine Runde länger nach, damit diese Spritzer auch noch weg sind. Ansonsten ein klasse Wischer. :-)

cu2all

Herbert

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Händler war der Bosch Vertreter. Er hat an meinem C5 einen Wischer "montiert" . ALtes Wischblatt runter, neues drauf und gut war, ohne Adapter oder sonst was.

Gruss

Moni

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Markus postete

MisterC5 postete

Er hat jetzt auch die neuen flexiblen Wischblätter. Man braucht nur 2 neue Wischerarme und natürlich die neuen Wischblätter. Aber was ist nun besser, das neue System oder das alte?

Etwas nervt aber gewaltig:

bei nur leichtem Nieselregel oder Schneefall rubbeln die Wischer dermassen laut über die Scheibe, dass einem die Haare zu Berge stehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder Tipps zur Abhilfe?

Mein Händler meinte nur, dass er das auch schon bei anderen C5 gehört hat und wohl "normal" sei. Man könne eventuell probieren, den Anstellwinkel des Wischerarmes zu verstellen (verbiegen). Was meint ihr dazu?

Gruss

Markus

Hallo Markus,

habe bei meinem C5 Kombi Bj 4/04 das gleiche Problem -besonders beim Wischer auf der Beifahrerseite, der mittlerweile (30000 km auf der Autobahn) schon hinüber ist.

Anstellwinkelveränderung hat nichts gebracht.

Politur etc. war auch nicht von Erfolg gekrönt.

Darüber hinaus habe ich auf diverse Kratzer auf der Scheibe, die nach Aussage von Carglas durch die Wischer verursacht sind - aber keiner weiss wie!

Werde mir wohl einmal neue Wischer zulegen müssen.

Die Werkstatt sagt natürlich, dass dies normal sei (mit dem rubbeln). Ich bin mit diversen Autos mittlerweile fast 1,5 Mio km gefahren, hatte dieses Problem aber noch nie!

Weisst Du, ob man auf "Normale Wischer" zurückrüsten Kann?

Gruss

Gerhard

Link to comment
Share on other sites

Gerhard27 postete

Darüber hinaus habe ich auf diverse Kratzer auf der Scheibe, die nach Aussage von Carglas durch die Wischer verursacht sind - aber keiner weiss wie! Werde mir wohl einmal neue Wischer zulegen müssen.

Die Werkstatt sagt natürlich, dass dies normal sei (mit dem rubbeln). Ich bin mit diversen Autos mittlerweile fast 1,5 Mio km gefahren, hatte dieses Problem aber noch nie! Weisst Du, ob man auf "Normale Wischer" zurückrüsten Kann?

Hi Gerhard,

Kratzer auf der Scheibe, verursacht durch die Scheibenwischer, kenne ich auch. Hatte mein C5 bis zum oben besagten Scheibenwechsel. Keiner kann dir erklären, wie das passieren kann. Zumal ich den Scheibewischer sicher nicht über die trockene Windschutzscheibe rubbeln lasse .....

Eine Umrüstung auf die normalen, sprich "alten" Wischer ist kein Problem. Gemäss Auskunft des Händlers brauchst du dazu aber andere Wischerarme. Ausser es gäbe in der Zwischenzeit eine Art Adapterlösung, wo du die nach altem System funktionierenden Wischerblätter auf die neuen Arme montieren kannst. Ich würde dir aber von einer solchen Umrüstung abraten, denn das Wischergebnis ist mit den neuen Flex-Blätter eindeutig besser.

Gruss aus der Schweiz

Markus

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

Das Rubbeln ist mit den neuen Wischern fast allgegenwärtig, wenn wenig Wasser auf der Scheibe ist. Leider harmoniert der neue Wischer in keiner Weise mit der Wischautomatik, die viel zu oft wischt und demzufolge der Wischer lau über die Scheibe rubbelt. Diesen Effekt beobachte ich bei serienmäßigen neuen Wischern !! Ist m.E. etwas unteroptimal.

Link to comment
Share on other sites

>unteroptimal< gefällt mir!

Wieder ein Synonym für das böse Wort Sch***** gelernt.

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

es gibt auch "suboptimal".

moderne Kinder verwenden gerne auch mal "unterirdisch".....

"uncool" kennt ja mittlerweile jeder....

:-))

Link to comment
Share on other sites

also bei meinem händler gibts die vollgummi-wischer für fast alle aktuellen cit modelle zum nachrüsten... die von valeo...

Link to comment
Share on other sites

ben.sch postete

also bei meinem händler gibts die vollgummi-wischer für fast alle aktuellen cit modelle zum nachrüsten... die von valeo...

Hast Du Preise und Bestellnummern?

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...