Jump to content

Endlich hab ich ihn...aber...


Recommended Posts

Hallo miteinander,

hab mir heut meinen Traum wahrgemacht und mir nen BX 16V gekauft!

Jetzt ne Frage: Wie der da so dastand, mit der zeit schon ganz "runtergefahren", haben die Hinterräder an den Radkästen angelegen. Natürlich hab ich ihn hoch- und runtergepumt und nach den X-Beinen geschaut...wäre ja anzunehmen. Sah aber alles i.O. aus, die Räder standen gerade. Die richtige Reifengröße ist auch drauf 195/60! Also an was kann das liegen? Is das normal beim 16V, was ich bald nicht glaube, oder da hat vielleicht irgendjemand Distanzscheiben druntergebraubt?

Danke im Vorraus für die Antworten!!

PS. Der Tüv wird noch neugemacht....bemängelt der das?

Link to comment
Share on other sites

danke für dei schnelle antwort

nagut...bin nicht der größte experte......ich dachte nur, weil die räder ja trotzdem grade standen, ganz oben und ganz unten

--> muss ich dann mal mit meier werkstatt reden...das gerät soll eh bis zum frühjahr generalüberholt werden

Link to comment
Share on other sites

hallo, borsti

der tuv sieht das meistens nicht, aber es müssen auf jeden fall neue lager rein.

am besten bevor die schwingarme selbst angegriffen sind, also nicht zu lange warten.

bei dieser aktion gleich die leitungen abchecken und bei bedarf erneuern.

gruß duckrot

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...