Jump to content

XM-Haubenentriegelung


Recommended Posts

...hab gestern nun das erste Mal in einem XM gesessen - einen 94er Break , 2,0L mit Gasanlage und 185T. runter (siehe Mobile.de) - leider ziemlich runtergeritten!

Um den Motor in Augenschein zu nehmen, wollte ich die Haube öffnen, jedoch partout nicht den Entriegelungshebel gefunden ....hat Cit. da eine Speziallösung parat??...oder war der Hebel in dem von mir begutachteten Auto vielleicht schon abgebrochen ......vermute jedoch, dass es ein "Trick" gibt, oder?

Übrigens find ich die Übernahme der Handbremsbetätigung ( kannt ich nur von MB) gelungen..... Diese - nämlich - habe ich auf meiner Suche nach dem Motordeckelknöpfchen gefunden....

Danke

Jono

Link to comment
Share on other sites

hallo jono,

schau mal -wenn du auf dem fahrersitz platz genommen hast- nach links unten. dort ist ein hebel, das piktogramm deutet darauf hin, dass man hier die motorhaube aufbekommt ;-)

gruesse aus hagen

stefan

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jono!

Keine Sorge, du bist nicht der Einzige, der das nicht findet. Als ich meinen XM kaufte musste ich auch erst dem Verkäufer beim Cit-Händler (!) zeigen wo man die Haube aufmacht. Er wurstelte irgendwo bei der Feststellbremse rum...

Seine Entschuldigung: "Ähm, bin erst seit einer Woche hier..."

Mfg

thomas

Link to comment
Share on other sites

@ stefan1..

...nach links unten geschaut, ..in der Nähe der Einstiegsleiste,..war - soweit ich mich erinnere - der Entriegelungshebel für die Kofferraumklappe (!??), oder ist der das etwa gewesen?

Danke

Jono

Link to comment
Share on other sites

Bei Citroen ist immer alles etwas anders - sogar die Haubenentriegelung. Immerhin gibts beim XM nur noch eine.

Link to comment
Share on other sites

Noch ein Tip:

Bordbuch, Checkheft etc. findest du hinter einer Klappe im Beifahrerfußraum.

Beim XM meiner Eltern hat uns Citroen sogar selber eine neue Mappe beim Kauf mitgegeben, weil die die alte nicht mehr gefunden haben, dabei war sie da, wo sie hingehört. So gut kennen die ihre Produktpalette...

Daniel

Link to comment
Share on other sites

jono911 postete

Übrigens find ich die Übernahme der Handbremsbetätigung ( kannt ich nur von MB) gelungen..... Diese - nämlich - habe ich auf meiner Suche nach dem Motordeckelknöpfchen gefunden....

klar – sagen immer alle: ist ja wie bei mercedes. ärgerlich. die gabs schon so im DS, lange lange vorher. genauso wie die mitlenkenden scheinnwerfer etc. das alte thema …

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...