Jump to content

C6 wird immer heißer


Audi 5000

Recommended Posts

Auf Langstrecken meinen meine Mitfahrer und ich zu bemerken, dass es im Auto mit zunehmender Fahrtdauer bei gleichbleibenden Temperatureinstellung von 21 Grad Celsius (Auto und alles Ausströmer geöffnet) immer heißer und stickiger im Auto wird.

Jüngst war ich nach 800 km bei einer Einstellung von 19,5 Grad (beide Seiten) gelandet und es war noch zu warm. Dabei bemerkte ich, dass aus dem oberen mittleren Auströmer (zur indirekten Luftverteilung von den Insassen aus hinter dem Navidisplay) auf der Beifahrerseite Kälte und auf der Fahrerseite heiße Luft ausströmte. Die Außentemperatur lag es bei - 6 Grad. Auf beiden (!) Seiten war die identische Temperatur vorgewählt.

Könnte es da einen Zusammenhang mit einer beim C5 schon diskutierten Aufheizung des RT4 geben? Gibt es da beim C6 ggf. auch einen separaten Lüfter, der ggf. die Wärme Abluft über diese obere Lüftungsdüse auf der Fahrerseite auswirft?

Gruß Jan

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten! Wo sitzt der Innenraumfilter? An sich hätte der bei der letzten Inspektion im Frühjahr 2015 gewechselt werden sollen.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Wenn's nicht am Innenraumfilter liegt, würde ich mal den Fehlerspeicher auslesen und die Istwerte/Parameter auf Plausibilität prüfen. Es gibt sicher mehr als einen Innenraumtemperatursensor, vielleicht meldet einer davon  falsche Werte, was zu solchen Temperaturabweichungen führt.

Oder ein Stellmotor ist defekt (gab's da nicht was? Ich meine, mal hier was gelesen zu haben diesbezgl.), was im Fehlerspeicher abgelegt sein dürfte. Oder mal einzeln ansteuern und horchen bzw. fühlen...

Die Klimaautomatik zeigt abgelegte Fehler ja bekanntlich nicht so deutlich an wie z.B. das Motorsteuergerät :-)

Beim XM blinkt die Kommastelle des eingestellten Temperaturwerts im Display dreimal nach Motorstart, wenn ein Fehler vorhanden ist. Weiß nicht, ob es beim C6 etwas ähnliches gibt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wenn der Filter ok ist, dann mal die Umluftklappe testen. Wenn die nicht mehr ganz aufmacht, kommt von außen immer weniger Luft und nur noch die im Auto wird umgewälzt.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wahrscheinlich hast du ein problem mit den stellmotoren der heizungssteuerung. Daher eine seite heiß und die andere kalt. Lg cit2012

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...