Jump to content

Diesel läuft aus! Am linken Vorderrad bei Kurvenfahrt! Xantia HDI2.0


Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

seit kurzem nehme ich immer wieder, wenn ich meinen Wagen abstellte Dieselgeruch wahr. Gestern konnte ich auf eine Parkplatz eine bogenförmige Tropfenspur feststellen die direkt zu meinem linken Vorderrad führte - es hatte sich in 10min eine ca.5 cm grosse Lache gebildet. Vermutlich ist es durch die Beschleunigung in der Kurve herausgelaufen. Der Motor (HDI 2.0 von 12/99) war noch so gut wie kalt (Kurzstrecke).

Weiss jemand von Euch,

1. Wo das herkommt,

2. ob das schlimm ist,

3. ob das mit diesem zusätzlichen Heizaggregat zu tun hat, das im Winter manchmal tierisch qualmt.

4. Was kann ich ggf. dagegen tun?

Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen.

Vielen Dank im Vorraus,

Link to comment
Share on other sites

Folkher Braun

Moin.

dass die Lache ganz links oder ganz rechts ist, liegt daran, dass die Suppe wegen der Boden-Dämmplatte nicht senkrecht abtropfen kann. Wenn man die vier Federriegel samt oberer Dämmplatte auf dem Motor abnimmt, sieht man schon mehr, denn die gesamte Einspritzanlage liegt nach vorne. Es gab mal im November 2001 von Cit. eine Überprüfungsaktion zur Dichtheit der HDi- Einspritzanlage. Ich würde den freundlichen Cit.-Händler mal fragen, ob die Aktion bei diesem Fahrzeug durchgeführt wurde.

Es kann natürlich auch sein, dass die Spritzufuhr vom Zuheizer ein Leck hat. Das wäre aber eher unwahrscheinlich, denn wenn er qualmt, kriegt er ja Sprit.

Frohes Suchen.

gruß f

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank,

Tja, das scheint eine Möglichkeit zu sein, denn in letzter Zeit qualmt und brüllt er gar nicht mehr!

Kann man das eventuell selbst beheben, hat jemand Erfahrungen damit.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Taxi Barbara

Wenn der Diesel vorne raustropft und das mehr links ist, ist es die Dieselpumpe (eigene Erfahrungen bei ca. 240 000 km).

Das Qualmen der Zusatzheizung wurde innerhalb von 10 Minuten damals abgestellt (Gab es ein Werksrundschreiben). Da kam irgendwie Feuchtigkeit hin. Sah schon lustig aus: Motor aus, Du stehst mitten am Stand und plötzlich wird der Marktplatz zugenebelt....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...