Jump to content

Fenster knacken beim C5


ACCM Klaus W.

Recommended Posts

ACCM Klaus W.

Hallo C5 Fans

Wir haben letzte Woche unseren C5 zur Jahresinspektion gebracht.Baujahr 12.2002,22700KM.Sind mit dem Auto sehr zufrieden.Ich habe meiner Werkstatt schon zweimal mitgeteilt, das wir ein Problem mit den vorderen Fenster haben.Beim ersten mal wurden die Gummis gewechselt und beim zweiten mal gefettet.Als wir das Auto abgeholt haben, und ein paar meter gafahren sind war das knacken wieder da. Sobald es draußen immer wärmer wird,wird das knacken immer lauter.Hat jemand anders auch dieses Problem?

Link to comment
Share on other sites

Thomas Hirtes

Bemühe mal die Suchfunktion, das Thema ging glaube ich schon mal hier durchs

Forum. Ansonsten schau auch mal in die Suche im C5-Forum.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Klaus,

selbst habe ich es noch nicht probiert, im Augenblick habe ich Ruhe, aber im Yahoo-C5 Forum wird als heisser Tip für dieses Problem Handcreme gehandelt. Beide Türdichtungen (Die an der Tür und an der Karosserie) mit einer Handcreme einreiben, dadurch würden die Gummis geschmeidiger und das Klappern hört auf.

Das Klappern ist Temperaturabhängig, wenn meiner wieder damit anfängt werde ich es auch mal testen.

Gruß

Christopher

Link to comment
Share on other sites

Hallo Klaus,

einfach Talkum an Dichtung und Scheibe. Billig und Wirkungsvoll, muss aber nach ca. 1 Jahr wiederholt werden. Bei mir war danach auch bei größter Hitze Ruhe an der Scheibe.

Gruß

Hans

Link to comment
Share on other sites

Ja, wir hatten das Thema schon. Alle hier verkündeten Ratschläge haben bei meinem Auto (C5 2,0HDi SX Lim. v. 2001) nix genützt. Es knackt z.Zt. aber nix, und das ist gut so. Fluxus.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
ACCM Roberto

Hallo,

ich habe das Problem seit einem dreiviertel Jahr. War schon zig mal in der Werkstatt. Angeblich entwickelt Citroen jetzt neue Türgummis die Abhilfe schaffen sollen. Lassen wir uns überraschen.

Gruß

Roberto

Link to comment
Share on other sites

ACCM Roberto postete

...Angeblich entwickelt Citroen jetzt neue Türgummis die Abhilfe schaffen sollen...

Hi,

woher hast du die Information.

Mir hat meine Werkstatt gestern noch gesagt ein Austausch der Gummis würde nichts bringen, da die neuen genau die gleichen Probleme verursachen würden.

Piff

Link to comment
Share on other sites

Ernst-Ami21
Piff99 postete

ACCM Roberto postete

...Angeblich entwickelt Citroen jetzt neue Türgummis die Abhilfe schaffen sollen...

Hi,

woher hast du die Information.

Mir hat meine Werkstatt gestern noch gesagt ein Austausch der Gummis würde nichts bringen, da die neuen genau die gleichen Probleme verursachen würden.

Piff

Sind ja auch noch niicht fertig entwickelt, können also noch nichts bringen.. Citroen entwickelt ja "jetzt" erst. ;)

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl

Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass man die C5-Fenster neu justieren

kann, indem man einen Lappen auf die Scheibe legt, und dann das Fenster zu

macht. Dabei wird der "OT" neu gesetzt und die Scheibe knackt nicht mehr.

Habt Ihr das schon probiert?

Martin

Link to comment
Share on other sites

Ja, hab ich. Hat alles nix genützt. Wenn ich zur Zeit nach einer gewissen Pause den Fensterheber betätige, denk ich immer, dass es mir die Scheibe zerhaut, so laut knackt's beim Runterfahren. Fluxus.

Link to comment
Share on other sites

das knacken wird meistens von den Bowdenzügen des Hebers selbst verursacht.Aber leider ist ein Tausch auf Garantie wegen Geräuschen nicht mehr gestattet.Aber sie wollen einen Reperaturplan ausarbeiten.

So war der letzte Stand.

mfg

Sebastian

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...
ACCM Klaus W.

Hallo,

wir haben jetzt mitlerweile die Werkstatt gewechselt.Weil die das knacken der Scheiben nicht hin bekommen haben und die uns über 7 Monate auf eine neue Heckscheibe haben warten lassen.Unsere neue Werkstatt hat uns gleich eine neue Heckscheibe auf Garantie bestellt ohne einen Techniker von Citroen kommen zu lassen ob wir am defekt der Heckscheibe (zwei Heizdrähte waren kaputt) selber drann schuld waren.Gestern hat uns die Werkstatt noch mal wegen den Scheiben angerufen.Wir möchten doch bitte einen Termin ausmachen,da Citroen jetzt ganz neue Fensterheber mit Führungsschienen entwickelt haben.So sei dann hoffe ich das knacken der Scheiben weg.Werde dann berichten ob es was gebracht hat.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Klaus.

Könntest du bitte wenn die Reparatur Erfolg hatte uns auch die entsprechende Ersatzteilnummer zukommen lassen? Für all die jenigen deren Fahrzeug schon aus der Garantie raus ist und die diesen Spass selber zahlen müssen.

Danke

MFG Kay

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus W.

Hallo,

Wir haben unser C5 wieder zurück.Die Werkstatt hat bei den vorderen Fenstern den Mechanismus für die Fensterheber gewechselt.Bis jetzt sind die Scheiben ruhig(kein Fenster klappern mehr,beim offnen der Fenstern ist auch das knacken weg und beim Hochfahren der Fenster ist auch der Eindruck weg,als würden die Fenster zu hohen fahren).

Die Ersatzteilenummern sind für die vorderen Fenster 9222P5 und 9221P7.

Für die bei denen die Garantie abgelaufen ist besteht die möglichkeit der Kulanz.

PS.:Ein kleiner Tipp Autohaus Voetter in Krefeld kann weiter helfen.Super Werkstatt.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Klaus,

ist nun 3 Wochen her, dass du die neuen Fensterheber bekommen hast. Wie ist es - nach wie vor keine Probleme oder knackst es schon wieder?

An alle

hat es schon jemand Klaus nachgemacht und die Fensterheber getauscht?

Grüße

Alexander

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus W.

Hallo Alexander

Es ist immer noch ruhig bei uns.

Es waren nicht die Türgummis und auch nicht die Fensterheber.

Die Werkstatt hat den Mechanismuß für die Fenster gewechselt.

Die sind von Citroen neu Entwickelt worden.

Die Ersatzteilenummer sind für die vorderen Fenster 9222P5 und 9221P7.

Du kannst ja vorher deine Werkstatt fragen.Die müßten das Wissen.

Wenn nicht dann frage mal beim Autohaus Voetter nach 02151/22461

Gruß Klaus

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Danke für den Tiüpp mit den neuen E-Teilen, habe das direkt meinem Händler - Autohaus Ruland in Viersen (auch zu empfehlen) vorgeschlagen, direkt bestellt, wird am 11.10.04 eingebaut.

Allzeit Bonne Route

Marc

Der mit dem C5 schwebt!

Link to comment
Share on other sites

GSASpecialViersen

@XantiaMarc:

Schau her, noch einer aus VIE. Allerdings teile ich deine Meinung über diesen Händler nicht. Der Service ist dort miserabel und sie sind nicht in der Lage bzw. wollen sich nicht um Teile für ältere Fahrzeuge kümmern. Ich warte seit einem Jahr auf Nachricht, ob es von der CDAG noch Türen für den GSA als Neuteil gibt, getan hat sich nichts.

Wenn ich allerdings alles hier aufzählen würde, würde ich wieder mal abgemahnt. Wen ich hier in der Region aber uneingeschränkt empfehlen kann, ist der Vertragshändler in MG-Giesenkirchen. Dann fahre ich lieber etwas weiter und werde kompetent beraten!

Lieben Gruss,

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...