Jump to content

RD4: Yatour-Adapter wacht erst verspätet auf?!


xsaramatze

Recommended Posts

Moin zusammen!

Um in meinem 2005er C4 Coupé endlich auch mal Bluetooth zu haben (für Musikstreaming) habe ich meinen Xlink-Adapter, der bislang am Wechsleranschluss meines RD4-Radios hing gegen einen Adapter von Yatour ersetzt, der auch über Bluetooth verfügt. Angeschlossen und läuft auf Anhieb. Prima!

 

Jetzt kommt das ABER: nach dem Einbau war das einzige Mal, wo es sofort ging. Bei der Rumprobiererei schaltete sich irgendwann der Energiesparmodus ein und nichts ging mehr. Egal, ich war eh fertig. Am nächsten Tag Motor an, Radio läuft, super. Moment...der Yatour wird nicht gefunden, beim Quellenwechsel melden sich nur Radio und CD, Wechsler erscheint nicht. Auch die verbaute rote Diode ist nicht an

 

Und jetzt das ganz seltsame: nach 10-15 Minuten ist er plötzlich da, wie von Geisterhand. Beim ersten Mal dachte ich noch an einen Wackelkontakt oder sowas, aber dieses Verhalten ist absolut reproduzierbar. Jeden Morgen und auch jeden Abend. Immer wieder nach 10-15 Minuten ist er da, als wenn der "Wake-Up-Impuls" vom Radio viel zu spät käme. Vielleicht noch 2 Zusatzinfos:

 

- Der Yatour-Adapter ist "leer" (keine SD-Karte) drin, da ich nur BT benötige und nutzen will.

- Mein RD4 ist nicht via Diagnosegerät für den Wechsler freigeschaltet. Das hat bislang nie gestört (das Xlink hing ja auch am Wechsleranschluss) - einzige Einschränkung war das leere Display beim Anmachen, was man mit "Menu" und anschl. "Escape" aber sofort ändern konnte. Hat mich nicht soweit gestört, als dass ich dafür 20,- - 30,- € auf den Tisch legen wollte. 

Hat jemand von Euch eine Vermutung? Wenn es läuft, ist ja alles prima, aber so macht's natürlich keinen Spaß :-(

Besten Dank im Voraus!

 

Edited by xsaramatze
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...