Jump to content

Recommended Posts

Halli Hallo! 

Ich habe einen Xsara Picasso Hdi 1.8 Bj.04 und bin eigentlich zufrieden.

Gestern in einer Kurve habe ich runtergeschaltet und hatte eine höhere Drehzahl drauf und zack ging die Motorleuchte an und im Display stand Fehler Motorsteuerung.

 

Ich habe oft und viel gelesen darüber, aber nie Lösungen oder wirkliche Ursachen. Irgendwie verlief sich das alles. Hat irgendjemand eine Idee was da los ist. Morgen wird der Speicher ausgelesen, aber laut vielen Postings hat selbst das nie viel gebracht...Ich benötige das Auto wirklich dringend und bin da echt völlig ratlos.....Danke!!! 

Link to comment
Share on other sites

Da hat er halt mal nicht gewusst was los ist. Vllt hat er auch nur kurz ne fehlzündung gehabt. Wenn du den fehler nicht wiederholen kannst würde ich mir keinen kopf drumm machen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich nehme an du meinst 1,6 HDI 16V und nicht den 1,8 i 16 V Benziner.

Erinnert mich an meinen 1,6 HDI 2004er ohne FAP mit 80 kW: ab km-Stand 100.000 meldete er öfter genau diesen Fehler, auch in Situationen mit entweder höherer Drehzahl und Last oder beim Hochbeschleunigen (z. B. bergauf).

Gespeichert war Fehlercode P0234 "Ladedruck, Wert zu hoch", der aber immer wieder verschwand. Ich habe auf einen Hinweis hin den Drucksensor an der Luftleitung zum Ansaugtrakt mehrmals ab- und eingesteckt, den Stecker dabei mit Kontaktreiniger eingesprüht. Dies hat nicht auf Anhieb abgeholfen, aber der Fehler war irgendwann verschwunden. (Wert zu hoch kann auch heißen, Unterbrechung/Wackelkontakt oder Kurzschluss der Signalleitung auf +12 V) Tausch dieses Sensors ist auch eine Option die wenig kostet und simpel ist.

Es kommt auch in Betracht: Turbolader erzeugt falschen/zu hohen Druck. - Bei höherem km-Stand beginnt der Turbo aufgrund seiner mangelhaften Ölzuleitung überhaupt zum Problem zu werden...aber dazu gibt's etliche eigene Threads.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 24.1.2016 at 14:42 , Picasso2004 sagte:

Halli Hallo! 

Ich habe einen Xsara Picasso Hdi 1.8 Bj.04 und bin eigentlich zufrieden.

Gestern in einer Kurve habe ich runtergeschaltet und hatte eine höhere Drehzahl drauf und zack ging die Motorleuchte an und im Display stand Fehler Motorsteuerung.

 

Ich habe oft und viel gelesen darüber, aber nie Lösungen oder wirkliche Ursachen. Irgendwie verlief sich das alles. Hat irgendjemand eine Idee was da los ist. Morgen wird der Speicher ausgelesen, aber laut vielen Postings hat selbst das nie viel gebracht...Ich benötige das Auto wirklich dringend und bin da echt völlig ratlos.....Danke!!! 

Hallo Gemeinde,

diese Fehlermeldung hatte ich auch mal,bei meinem Pic war es eine korrodierte Steckverbindung zum Motorsteuergerät.

Link to comment
Share on other sites

Am 24.1.2016 at 14:42 , Picasso2004 sagte:

Halli Hallo! 

Ich habe einen Xsara Picasso Hdi 1.8 Bj.04 und bin eigentlich zufrieden.

Gestern in einer Kurve habe ich runtergeschaltet und hatte eine höhere Drehzahl drauf und zack ging die Motorleuchte an und im Display stand Fehler Motorsteuerung.

 

Ich habe oft und viel gelesen darüber, aber nie Lösungen oder wirkliche Ursachen. Irgendwie verlief sich das alles. Hat irgendjemand eine Idee was da los ist. Morgen wird der Speicher ausgelesen, aber laut vielen Postings hat selbst das nie viel gebracht...Ich benötige das Auto wirklich dringend und bin da echt völlig ratlos.....Danke!!! 

Hallo Gemeinde,

diese Fehlermeldung hatte ich auch mal,bei meinem Pic war es eine korrodierte Steckverbindung zum Motorsteuergerät.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...