Jump to content

Farbton Rahmen CX


Alexandra

Recommended Posts

Hallo, bei der Restaurierung eines leidlich gut erhaltenen CX S Ii GTI möchte ich bei den Arbeiten im Motorraum (dto. draussen) den Rahmen nach Entrostung in einer Rostschutzfarbe mit demselben Farbton wie original ausbessern! Empfehlungen?

Link to comment
Share on other sites

Stephan Gürtler

Hallo Alexandra,

ich würde wahrscheinlich Brantho Korrux 3 in1 nehmen, welches als Grundierung und Decklack gleichermaßen fungiert und außerdem in allen RAL Farben bestellbar ist (z.B. über das Korrosionsschutz Depot).

Für das Chassis dürfte RAL 8017 dem Originalfarbton am nächsten kommen.

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Genau das habe ich für meinen CX gekauft. Es ist etwas heller als die originale Farbe. Kann aber am Alter des Originallacks liegen. Wenn man etwas Brantho in Schwarz zufügt, dürfte der Unterschied fast unsichtbar sein.

Der Lack sollte mit der Spritzpistole verarbeitet und bzw. verdünnt werden, beim Auftragen per Pinsel lassen sich sichtbare Pinselstriche nach Aushärtung nicht vermeiden.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Die Problematik hatte ich auch mehrfach, da ich einige Rahmen so behandelt habe. Fazit: Alle Rahmen sind leicht unterschiedlich in der Farbe. Die wurden im Werk wohl in ein Farbbecken getaucht, einen hatte ich mal dabei, der hatte unten in der braunen Farbe viele Nasen und Schlieren in Schwarz. Eine reine Ausbesserung funktioniert daher meist nicht, nur komplett neu mit Farbe überziehen.  

Link to comment
Share on other sites

Wenn das mit der Sprizpistole keine Option ist, kann man es auch erst Pinseln und anschließend mit einer kleinen Schaumstoffrolle drübergehen versuchen. Kommt natürlich drauf an wo, weil sieht natürlich nicht so gut aus, wie gesprüht. Aber alle mal besser, als nur gepinselt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...