Jump to content

C5 i HDI 2,2 Änderung (Erhöhung) der Motor-Leerlauf-Drehzahl


cit-rotti

Recommended Posts

Hallo,
C5I; 2,2HDi; 133PS; Baujahr 2001; manueller Gaszug geht vom Gaspedal zum elektronischen Geber im Motorraum unter dem Steuergerät/Sicherungskasten.
Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit die Leerlaufdrehzahl auf ca. 950 anzuheben?

Grund:  (auf die AU Problematik muss nicht eingegangen werden)

Bei warmen Motor geht das Steuergerät nur bei etwas längerem Leerlauf mit Fehlermeldung ins Notprogramm. Fehler: Problem mit dem Kraftstoffdruck.
Beim Fahren (höhere Drehzahl) passiert das nie - bzw. wenn ich bei einem Stop die Drehzahl geringfügig per Gaspedal erhöhe.
Natürlich funktioniert alles wieder, wenn ich den Fehler per Diagnosegerät lösche.
Manchmal hilft auch Batterie (Minus Pol) abklemmen - ein paar Minuten warten -
anklemmen - warten - Notlauf beendet. Oder nach ein paar Neustarts verschwindet der Fehler von alleine.

Gruß Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Ich würde an Deiner Stelle das Einspritzsystem instandsetzen lassen bevor die Kiste gar nicht mehr läuft. Ansonsten einfach den Gaszug im Motorraum strammer stellen damit der Wagen nicht mehr in den Leerlauf geht und abwarten wann Pumpe und Injektoren das Zeitliche segnen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...