Jump to content

Federelement hinten abdichten


Ecktown Elch

Recommended Posts

Hallo an dem C5 an dem ich gerade die große Wartung mache ist ein Federelement an der Hinterachse inkontinent . Jetzt weiss ich das es bei Citropart einen Dichtsatz gibt. Hat den schon mal jemand eingebaut ? Und wenn ja wie geht das ? Wie bekomme ich das System drucklos ? Nur mit LEXIA ? Muss ich auf besondere Anzugsdrehmomente beim wieder zusammen bauen achten ?
 Es ist ein C5II V6 Breake von 10.2004

Link to comment
Share on other sites

Ich habe beim C5 bislang nur Federzylinder ersetzt und keine abgedichtet. Um den Druck im Federzylinder abzulassen reicht es den Wagen in Tiefstellung zu bringen und das vollständige Absinken abzuwarten, danach klemmt man die Batterie ab um zu verhindern dass die Pumpe anläuft und wieder Druck aufbaut.

Link to comment
Share on other sites

Bx-Basis, ich vermute stark, dass auch beim C5/1 bzw. C5/2 genau wie bei den neueren Hydractive-3, also ohne Zentralhydraulik und elektrischenr Pumpe, beim Ablassen auf Tiefstellung noch Betriebsdruck auf der Hydraulik ist... Wenn Du ihn auf Tiefststellung (oder auch Normalstellung) auf der Bühne anhebst, geht der Restdruck allerdings zuverlässig raus... habe am C6 so Kugeln gewechselt, funktioniert also so.

Würde ich mal sagen... da das Auto ja sowieso angehoben werden muss, um da unten rumzuwerkeln, müsste das drucklos machen also auch ohne Lexia gehen.

Wenn ich falsch liege, bitte korrigieren...

Grüße Chris

 

Link to comment
Share on other sites

Da irrst Du,C5 I und II sind auf Tiefstellung drucklos an den Federzylindern. C6 und C5 III senken sich nur mittels Lexia vollständig ab.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...