Jump to content

Xantia 1,8 16V '96 zu verkaufen


gutesguenstig

Recommended Posts

gutesguenstig

Ein schöner Xantia mit 160.000 km. Blau, Sondermodell Harmonie. Seit 2000 in zweiter Hand, immer gepflegt. Zahnriemen gewechselt, Federkugeln  erneuert. Sauber, mit guten Ganzjahresreifen. Kein Rost. TÜV neu. 

Gebrauchsspuren hat er. Z.b. Einen nicht so super lackierten kotflügel vorn rechts. Aber umgangen steht er gut da und wirkt gepflegt. 

Klima funktioniert. Der Rest auch. 

Fotos per Mail auf Anfrage. Ich klick mich jetzt schon dusselig, bis ich auf dem IPad im Neuen Forum bin. 

Soll 1.000,- kosten. 

Roman 

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

Um das Nocheinmal zu unterstreichen, hier gibt es die neuen Original Federkugeln, die neuwertigen Qualitäts Ganzjahresreifen, den knapp zwei Jahre alten Zahnriemen und den Pflegezustand nebst TÜV und abgasuntersuchung für 1000,- zu erwerben.

Der Wagen, das Ganze Blech. Der Motor, die Airbags, die ABS Anlage, die Sitze sowie die gültigen Papiere gibt es gratis dazu, geschenkt sozusagen. Mit Schlüsseln! 

Das ganze auch im Hinblick auf unzählige Mitbewerber, die solche einen Wagen u.a.aufgrund seines 'Luftfahrwerkes" hervorheben, dass den Wagen auch zu einem "Offroader" zu verwandeln in der Lage ist. 

Oder Bilder von verwarzten Innenräumen ernsthaft präsentieren, nebst fiesen rostbefallenen Ansichten. 

Also, ich würde mit dem Wagen sofort in Urlaub fahren und auch meinen Sohn damit loslassen, wenn er denn schon dürfte.

 

roman 

Link to comment
Share on other sites

Vorbehaltlich des tatsächlichen Zustandes, würde ich den Preis auf 1.750,- anheben und das ganze mit Bildern untermauern. Vermutlich sind die Verkaufschancen dann deutlich besser, bei 1.000 Euro fühlen sich eher die Schnäppchenjäger angesprochen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
gutesguenstig
Am 9. Februar 2016 at 23:21 , TorstenX1 sagte:

Vorbehaltlich des tatsächlichen Zustandes, würde ich den Preis auf 1.750,- anheben und das ganze mit Bildern untermauern. Vermutlich sind die Verkaufschancen dann deutlich besser, bei 1.000 Euro fühlen sich eher die Schnäppchenjäger angesprochen.

Der Wagen ist verkauft. 

 

Und Torsten, ich muss dir Recht geben, das Ganze war zu billig angesetzt um perfekt zu werden. So war der Heizungskühler undicht, was zu weiteren Verhandlungen führte. Inclusive Lieferung über 600km war das ganze nur zu retten, weil ein Freund die Kosten übernommen hat, weil er selbst von dort etwas mitnehmen wollte. 

 

Der nächste erhaltenswerte Wagen wird den Entsorgern überlassen werden müssen oder dann doch teurer. Allerdings sollten dann die Kilometer weniger sein. 

 

Roman 

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...