Jump to content

C4 Picasso II, Radio startet immer bei Zündung


Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin seit kurzem Besitzer eines C4 Picasso II. Ich habe ja schon entdeckt, wie man das Radio während der Fahrt ausschaltet und nicht nur Stummschaltet. Was mich jedoch nervt, dass sich das Radio bei Zündung an (also beim starten), immer anschaltet. Ich bin nicht dahinter gekommen, wie man das unterbinden kann. Kann mir jemand weiterhelfen? :) 

Gruß aus France

Joerg

Edited by jgraesser
Link to comment
Share on other sites

Der Normalfall wäre, daß das Radio aus bleibt, wenn es zuletzt bei laufendem Motor aus war. Ist das beim SMEG nicht mehr so?

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Ich habe es eben noch mal probiert. Längere Zeit auf den An/Aus Schalter in der Konsole gedrückt. Scheint nicht komplett abzuschalten. Im oberen Display wird weiterhin ein Lautsprecher angezeigt der Rot durchgestrichen ist. Also wohl nur stumm.

Wie um Himmels Willen geht dat Ding aus. So schwer hab ich mich noch nie getan :).

Gruß aus France

Joerg

Link to comment
Share on other sites

Ich habe einmal ein wenig recherchiert. Da Navigation und Parkhilfe über die Lautsprecher gehen, wäre es recht dumm, den Verstärker auszumachen. Man kann den Verstärker aber auf eine "tote" Quelle z.B. AUX stellen. Diese Quellenwahl sollte auch das Abstellen der Zündung überleben. Wenn beim Abstellen der Zündung aber das Radio dudelte, dann dudelt es auch beim Neustart.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für Deine Mühe. Ich habe schon so einige Fahrzeuge in meinem Leben durch. Wenn ich bei diesen das Radio abgeschaltet habe, dann blieb es beim starten aus, bis ich es eingeschaltet habe. Es kann doch nicht sein, dass ich auf eine andere Quelle umschalten müsste, damit das Radio stumm bleibt beim Starten des Motors? Vielleicht  kennt noch jemand eine andere Lösung. Vielleicht ist es aber auch einfach nur ein Fehler in der Soft/Hardware?

Harren wir der DInge :)

Gruß

joerg

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die BDA nur überflogen. Ab Seite 344 ist der Touchscreen beschrieben samt Untermenüs. Eventuell kann die Einschaltlautstärke programmiert werden. Das "Radio" wird auch für Heizung/Klima benötigt, dass muss an sein.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt auch nochmals die Bedienungsanleitung studiert. Ich kann nichts finden. Ich habe ja kein Problem damit, dass sich Systeme einschalten die gebraucht werden. Im Internet habe ich nur einen weiteren gefunden der das "Problem" hat, ohne Lösung. Witzig finde ich auch, dass ich beim starten Syteme abschalten soll. Gewohnt bin ich einschalten :).

Seit 30 Jahren funktioniert das so bei mir:

Radio an während der Fahrt, nur Zündung aus ohne abschalten des Radios = Radio läuft beim erneuten starten.

Radio während der Fahrt abschalten, Zündung aus = Kein RADIOGEDUDEL bei Neustart des Wagens.

Da muss ich nicht auf stumme Quellen stellen, Lautstärke runterschrauben etc. oder sonstige Dinge tun.

Aktueller Stand, egal wie, Radio IMMER an. Hier fahren doch bestimmt noch andere den C4 Picasso II. Wie ist es denn bei euch?

Der Schalter im Armaturenbrett suggeriert ja mit dem aufgedruckten Zeichen AN/AUS?

Wenn bei den anderen genau so ist, ist es bestimmt ein Feature, dessen Sinn ich allerdings nicht verstehe :)

Gruß aus France

Joerg

Link to comment
Share on other sites

Dieses Teil hat ja nicht nur der C4 Picasso. Es heißt SMEG oder SMEG+ (système multimédia d´entrée de gamme) und das haben alle aktuellen PSA Autos. Hie und da gibt es bei den Einsteigern noch normale Radios, aber irgendwann gibt es kein Entkommen mehr.

Dieses Einschalter Zeichen will Dich nur bei abgeschalteter Zündung dazu animieren, das Teil damit einzuschalten. Wenn der Motor läuft, gibt es nur "Muette" mit dem Knopf. "Radio aus" ist nicht vorgesehen. Vielleicht gibt es ja irgendwo einen Kanal "Das Schweigen der Mönche", den Du einschalten kannst. Dann herrscht Ruhe.

Das haben bestimmt Juristen ausgehandelt, als es um Lizenzgebüren für bestimmte Dienste ging. Was, wenn das Ding gar nicht an ist? Dann werden doch auch keine Gebühren fällig. Oh, das kriegen wir nicht erfaßt. Dann gibt es halt keinen Aus Schalter. Dann ist alles klar.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Rückmeldungen.  Ich werde damit leben können, aber nervig ists schon...

Ich liebe Technik, aber manchmal kann ich nur den Kopf schütteln....

Gruß aus France

Joerg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Sei froh wenn das Radio Stumm bleibt nach Neustart. In meinem GC4P mit der ersten Softwareversion ging die Lautstärke von Stumm immer auf 1! Ich dachte anfangs ich höre Stimmen aus dem Jenseits

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...