Jump to content

Hinterachse----Rechtes Hinterrad


Zitroen

Recommended Posts

Hei Zitronen!

 

Meine Xsara Break Kombi hat neue Bremsen bekommen(hinten), nun ist mir aufgefallen das, daß rechte Hinterrad zuerst bremst und dann erst das linke.

Also mein Zitrone bremst ungleich hinten!

Frage ist eventuell der lastenabhängige Bremskraftregler daran schuld? (habe auch eine neue Hinterachse eingebaut), 

 

mfg

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

wenn du auch die hinterachse erneuert hast, war sicher auch der bremskreislauf offen. ist die bremsanlage hinterher ausreichend entlüftet worden?

Link to comment
Share on other sites

ja, sollte schon passiert sein. aber hey danke nochmals für den Tipp, das werde ich am We. gleich mal machen;-) man entlüften an das habe ich nun aber nicht gedacht;-)

Link to comment
Share on other sites

So, leider noch zu nichts dazugekommen, habe diesbezüglich noch eine weitere Frage und zwar....

 

Da ich die Hinterachse ja auch getauscht habe........wenn ich bremmse dann dann macht es immer auch so tock tock tock tock tock.....

er raffelt sagen wir hier bei uns.....der Mechaniker meinte das  sind die Bremstrommel....

gut neue gekauft und siehe da noch immer das gleiche problem....kann es sein das dies der Bremskraftvertärker ist.....?????

 

Bremst der hinten zuviel, oder zuerst und dann zuwenig vorne? Es raffelt nicht immer oder tock tock tock tock tockt....wenn ich ganz langsam bremse dann nicht dann kommt doch mal ein gewisser punkt und er fängt an zu raffeln, wenn ich dann toll reinsteige in die Bremse dann wiederum nicht....ja dann blockiert das hintere rechte rad zuerst........

 

Was meint ihr?

Link to comment
Share on other sites

silvester31

Dusslige Frage : Warum blockiert das Rad überhaupt ? Die Kiste sollte doch ABS haben ! Evtl. eine Achse ohne ABS Trommeln eingebaut ? kann aber eigentlich nicht sein, da Du ja dann die Stecker übrig hättest und die Leuchte an wäre... Handbremsseile kontrolliert ? Ansonsten würde ich auch nochmal gewissenhaft entlüften - ist ja nicht sooo aufwendig.

Fahr mal auf nen Sand- oder Schotterplatz und zieh' die Handbremse so aus 20 - 30 km/h. Mit Gefühl ! Bis zum Blockieren und kuck' dann, ob da was ungleich blockiert....

Link to comment
Share on other sites

Bevor Du Dich oder andere in Gefahr bringst solltest Du die Bremse von einem Fachmann instandsetzen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...