Jump to content

Rechten Außenspiegel automatisch anpassen bei Rückwärtsfahrt


zurigo

Recommended Posts

Kann man beim C5 III Tourer HDI Exklusiv, Bj. 14,  die Außenspiegel so programmieren, dass sie beim Rückfährtsfahren stärker nach links und unten einschwenken. Kann es nicht finden im Handbuch. Der C5 I konnte das. Gehört eigentlich zum Standard-Repertoire.

Hat jemand so ein Teil in Betrieb und kann berichten?

 

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Das Thema hatten wir neulich noch. Das geht nicht mehr. Niemand weiß, warum Citroen da gespart hat...man kann das per Modul aus dem Zubehörhandel nachrüsten, kostet aber über 100€ ohne AW bzw man muss es selbst einbauen.

Link to comment
Share on other sites

Sieh mal hier

http://www.c5forum.de/viewtopic.php?t=17445&postdays=0&postorder=asc&highlight=spiegelverstellung+r%FCckw%E4rtsgang&start=30

Mein II-er kann das auch, aber nur rechts.

Beim III-er wird im vorgenannten Thread behauptet, dass dieses Feature ab einem gewissen Modelljahr (jedenfalls vor 14) weggelassen wurde.

Beim II-er geht's so:

Spiegelverstellungshebel nach rechts, Rückwärtsgang rein, Spiegel in die gewünschte "Rückfahr"-Position einstellen, Rückwärtsgang raus. Der Spiegel bewegt sich nicht sofort, sondern erst ab ca. Tempo 10, oder fährt in normale Postion, wenn man abstellt.

Link to comment
Share on other sites

Das ist sehr schade, dass es nicht mehr geht. Man konnte ohne Fummelei aus einer engen Garage rausfahren und dabei auch Hindernisse am Boden gut erkennen.

 

Was hätte das mehr gekostet? Der Motor ist ja eingebaut. Man bräuchte nur einen 4 Byte Speicher für die Endpositionen und einen kleinen Prozessor. Lass das mal 5 Euro kosten - in Serie.

 

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Vergiß die beiden Potis in jedem Spiegel nicht, um die Position zu erfassen. Dann natürlich die Verdrahtung zu dem links/rechts Auswahlschalter.

Ich hege die Hoffnung, daß mein neu bestellter C4 II diese Spiegelpositionsspeicherung noch hat. Aber man weiß das bei PSA nie. Beim 308 wurde die Chose mit dem Übergang auf das aktuelle Modell weggespart. Mein 2011er 308 T7 hat das auf beiden Spiegeln.

Gernot

Edited by Gernot
Link to comment
Share on other sites

Mein C5I von 2001 mit Parkpaket und der C5II Exclusive von 2006 hatte das auf beiden Spiegeln, von daher komisch, wenn es nur rechts gehen sollte.

Die C5III von 2010 haben es nicht, obwohl es den Punkt in der BSI gibt.

Der C4 B7 aus 2010 hat es wieder auf beiden Seiten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...