Jump to content

HDI in XM?


Recommended Posts

Hallo

Hat eigentlich schon mal wer versucht einen HDI-Motor (2.0 oder 2.2) in einen XM zu verpflanzen? Wäre der Aufwand extrem hoch?

Bitte um Erfahrungen bzw. Gedankenausttausch!

mfg Andi

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jan Goebelsmann

Das würde ich gerne auch im CX machen....

Beim XM stimmt aber schon einmal die Neigung des Motors.

Und dann denke ich, daß es nicht ganz unmöglich sein sollte: der 2.1 TD12 war im XM wie im Xantia; also sollte es möglich sein, den Xantia HDi im XM unterzubringen.

Welche Kombination Motor/Getriebe möglich ist, weiß ich nicht.

Bleibt aber die allg. Frage: hat jemand von einem HDi eine brauchbare Maßzeichnung?

Gruß,

Jan

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

mit dem Gedanken schlage ich mich schon lange rum.

Junge Xm Break 2,5mit wenig Km gibt es kaum . Der C5 ist mir zu klein.

Das Aussehen ist auch nicht gerade umwerfend.

Es fehlt nur ein XM 2,5 mit Motorschaden und ein HDI 2,2 mit allen Steuergeräten. Dazu ganz viel zeit . Die habe ich nicht.

Das Getriebe sollte vom 2,5 bleiben . Das ist doch fast unverwüstlich.

Es sollte vorab geprüft werden , ob an der Stirnseite der Turbo keine

Probleme macht.

Beide Autos auf die Hebebühne und dann alles aufzeichnen.

Noch besser . Warten bis der V6 kommt.

mfg

mfg

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo!

Naheliegender wäre ein anderer Motor-Umbau: in den Transportern wurde MW eine Direkteinspritzer-Variante des 2,4 l-Diesels aus dem XM 2,5 TD angeboten. Der Hubraum ist MW jedenfalls identisch, 109 PS, Verteilereinspritzpumpe.

MfG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...