Empfohlene Beiträge

honk78

Hallo ihr Lieben

da ich jetzt google glaube ich komplett durch habe und auch im Forum recherchiert habe, wende ich mich mal mit der Frage an euch.
Denn ich finde meistens nur Infos für den xsara, peugeot 206 usw. nicht speziell zu meinen C4 LC Bj2006 1,6Hdi Limousine mit zuschaltbarer Klimaanlage (keine Klimaautomatik!).
Und irgendwie komme ich mit den Informationen nicht zu potte.

Mein Problem: Lüftung geht nur auf Stufe 4, Klimaanlage sagt gar nix. (Aslo das altbekannte Problem. Ob das normal ist mit der Klima weiss ich nicht in diesem Fall). 
Wie gesagt viel gelesen daher Transistorfehler -> Ausbau des Gebläsemotors.
Das habe ich dank youtubeanleitung auch hinbekommen. (https://www.youtube.com/watch?v=eNgXoR-AOR0)
Jetzt wollte ich einen neuen kaufen, lese aber das es auch den Gebläsewiderstand zu kaufen gibt für mein Auto.
Der ausgebaute Motor ist vergossen und lässt sich nicht öffnen, ich erkenne auch keine Transistorenplatine. (siehe http://goo.gl/ElXM1x)
Er ist eigentlich leichtgängig, daher vermute ich den Fehler in der Ansteuerung statt am Motor (habe leider kein Multimeter zum testen, wüsste auch nicht genau wie)
Um nicht das Falsche zu kaufen muss ich jetzt wissen:
Ist der Widerstand IM Gehäuselüfter oder gibt es einen extra Widerstand?
Ist er auf der rechten Seite? Dort habe ich gesucht, bin aber am Ausbau  beim Handschuhfach gescheitert, da es links noch irgendwo unsichtbar festhängt. Muss ich dazu die komplette Mittelkonsole ausbauen? Oder wo ist der Widerstand (von "hinter pollenfilter" bis "hast du gar nicht" alles gelesen)?

Welcher Fehler ist wahrscheinlicher? Widerstand defekt oder Motor kaputt? oder geht das zusammen? Warum existieren dann einzelne Bauteile?
Ich bin verwirrt und erhoffe mir hier kundige! Hilfe.

Freue mich auf Antwort, David

bearbeitet von honk78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MALMAN

Ich hab seit zwei Jahren nen c4 Baujahr 2005. Genau dies Problem mit der Lüftung hab ich nu auch. Dank der Zeichnung hab ich Motor und Stufenregelwiederstand (sofern er denn so heisst) mit den Wicklungen gefunden aber keine Thermosicherung. Motor ist intakt liegt aber keine Spannung an. Handschuhfach hab ich auch nicht ausgelöst bekommen, die Klappe aber ja. Was kann es denn noch sein, bzw. wo muss ich suchen?

Lieben Dank für alle Unterstützung

bearbeitet von MALMAN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Claude-Michel

Hallo Malman, dreht der Lüfter gar nicht, also auf keiner der 4 Stufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden