Jump to content

Innenraumbelüfter


sinabela

Recommended Posts

Gibt es Unterschiede beim Gebläse? 

Musste kürzlich den Vorwiederstand wechseln. Der Ventilator lief nicht mehr.  Zur Zeit ist Ruhe, er läuft wieder, doch nach 430'000 km besteht die Wahrscheinlichkeit das der Ventilator doch demnächst aussteigen könnte.

Der Vorwiederstand ist separat, neben dem Gebläse.

Es geht um eine Xantia 2.0 Automatik von 1995.

Kann ich ein Gebläse mit eingebauten Dioden nehmen?

Gibt es Bezugsquellen für Rücklaufleitungen zum LHM Gefäss. Meine  werden langsam brüchig?

Gruss

Bela

Link to comment
Share on other sites

Das Gebläse mit integriertem Transistorregler paßt nur wenn Du eine Klimaanlage hast - da Du eknen separaten Virwiderstand hast ist das wohl nicht der Fall...

Link to comment
Share on other sites

Bezugsquelle für Rücklaufleitungen ist Citroen. Es wird aber nicht mehr alles geben. Das bedeutet dann basteln.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

ACCM Peter D.
Am 5.9.2016 at 17:47 , sinabela sagte:

Gibt es Unterschiede beim Gebläse?

Es gibt beim X1 Lüftermotoren von Behr und Valeo, wenn ich mich recht entsinne. Ich weiß allerdings nicht mehr, ob die ohne weiteres untereinander komaptibel und austauschbar sind, meine mich aber zu erinnern, dass die Steuerungsplatine (die mit den Spiegeleitransistoren) identisch ist. Man korrigiere mich, sofern miene Erinnerung mich trügt - ist schon ein paar Jahre her, mein letzter X1 (8 Jahre bei genauem Nachdenken)...

Link to comment
Share on other sites

Anscheinend könne sie die Leitungen nicht mehr abrufen. Speziell die Rücklaufleitung von der Lenkung. Laut Auskunft meiner Garage.

Bela

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, ACCM Peter D. sagte:

Es gibt beim X1 Lüftermotoren von Behr und Valeo, wenn ich mich recht entsinne. Ich weiß allerdings nicht mehr, ob die ohne weiteres untereinander komaptibel und austauschbar sind, meine mich aber zu erinnern, dass die Steuerungsplatine (die mit den Spiegeleitransistoren) identisch ist. Man korrigiere mich, sofern miene Erinnerung mich trügt - ist schon ein paar Jahre her, mein letzter X1 (8 Jahre bei genauem Nachdenken)...

Ich habe zwei Motoren mit der Diodenplatte da, beide neu.

Könnte man was tricksen?

Bela 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...