Jump to content

C6 2,7 Motor: beachtenswerte Punkte?


XMbremi

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich sammele für den möglichen Kauf eines C6 mit dem 2,7 Diesel noch Stichpunkte für die Begutachtung speziell des Motors/-raums

das Wasserrohr habe ich natürlich auf der Liste

sind die Injektoren ein Schwachpunkt? (der Tausch soll teuer sein)

AGR-Ventil - woran erkenne ich eine Störung? Was kosten die neu?

Turbos?

Zum Getriebe weiß ich (fast) alles :)

Fehlerspeicher will ich auslesen - ist der Lenkwinkelsensor immer abgelegt?

Habt ihr noch weitere Erfahrungen, worauf sinnvoll zu achten ist?

Danke und Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich das hier in Bezug auf Motorschäden bei 2.7/3.0 HDI "Aufgeschnappte" wiedergebe, wären das:

- undichte Injektoren
- Spannrollenhalter an der Ölpumpe (wurde stabilisiert)
- Ölwechselintervall jährlich bzw. bei deutlich weniger als 30.000 Km
- wenig Kurzstrecke

Ronald

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

über den Glühkerzentausch - 5 von 6 abgerissen - hatten wir schon gesprochen.

Viel Erfolg!

Grüße aus Hannover

Jens

Link to comment
Share on other sites

Ja, der Lenkwinkelsensor taucht wohl bei allen immer in der Fehlerhistorie auf. Die Membrane für die Swirldosen gibt es wohl bei Jaguar für kleines Geld. das sollte einen nicht vom Kauf abhalten. Ob man den Zustand der Injektoren mittels Lexia ermitteln kann, weiß ich auch nicht. Wir die Rückflussmenge dort gemessen und hinterlegt?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten, Ulrich T sagte:

Ob man den Zustand der Injektoren mittels Lexia ermitteln kann, weiß ich auch nicht. Wir die Rückflussmenge dort gemessen und hinterlegt?

Die Rücklaufmengen werden nicht gemessen, auch lässt sich das Spritzbild nicht per Lexia beurteilen.
Allerdings kann man die Werte der Rundflaufkorrektur auslesen (bei Leerlaufdrehzahl). Fällt da ein Injektor aus der Reihe, deutet das entweder auf ein Problem mit dem Injektor oder auf schlechte Kompression hin.

Link to comment
Share on other sites

Aha. Interessant. Auf welchem Pfad gelange ich denn in der Lexia dorthin?

Zur Frage des Themenstarters: Glühkerzen sind wohl auch manchmal ein Thema. Merkt man im Alltag nicht. Bei der AU wird dann aber ein Fehler ausgelesen, der dann die Plakette kostet. Lässt sich aber in der tat über die Lexia auslesen.

Link to comment
Share on other sites

Puhhh... Das ist in irgendeiner Standardparametermessung im Einspritzsteuergerät zu finden. Frag mich jetzt aber nicht nach welcher.

Sollte aber recht einfach zu finden sein, wenn man sich mal durch die Lexia klickt. Die Werte der Mengenkorrektur werden je Zylinder in mg/Hub ausgegeben, je näher an Null die Werte sind, desto besser.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...