Jump to content

DS5 Hinterachse knallt


TobyMc

Recommended Posts

Hallo zusammen, leider funktioniert die Suchfunktion nicht so wie ich erwartet habe. Habe zu dem Thema leider nichts gefunden. 

 

Mein problem stelle ich ich seit einigen Tagen fest. Ich fahre einen Citroën DS5 Hybrid4 aus dem Jahre 2012. Wenn ich vom Stand aus beschleunige, knallt es meiner Meinung hinten links. Hat einer von euch ein ähnliches Problem gehabt? 

 

Vielen Dank für eure Antworten.

Link to comment
Share on other sites

Ist das nur wann der länger abgestellt war?

Habe ich auch, sind die Bremsen die fest sitzen.

Mit nassen Bremsscheiben (Regen) abstellen und am nächsten Tag knallt es Richtig.

Hat nicht nur Citroen.

 

Link to comment
Share on other sites

Mein Gefühl sagt auch dass es die Bremse ist die festsitzt. 

Und es ist auch so, wenn das Auto mal einen Tag steht, das knallen richtig extrem ist. Ich dachte zuerst es könnte was mit der Mechanik vom Hybridsystem zusammen hängen. 

 

Wie bekomm ich das Problem gelöst. Bremssattel inkl. Kolben gängig machen?

Link to comment
Share on other sites

Um das eindeutig zu diagnostizieren, mal ausrollen lassen - Ruck beim Stehen - Bremse irgendwo fest. Oder nach längerer ungebremster Fahrt mal die Temperaturen an den einzelnen Bremsen checken und dann weitersehen.

Oft gammeln hinten die Bremsbeläge an den Sätteln fest. Hatte ich jetzt schon 2 Mal am C6, der öfter mal eine oder auch 2-3 Wochen steht. Da hilft: Beläge raus, alles mal schön saubermachen, Beläge wieder rein und fertig. Die Kolben sollten bei dem geringen Fahrzeugalter gängig sein, falls die Bremsflüssigkeit wie vorgeschrieben alle 2 Jahre gewechselt wurde.

Grüße Chris

Link to comment
Share on other sites

Was mir noch aufgefallen ist: Es poltert nur wenn ich vom Stand aus beschleunige, sobald ich eine Geschwindigkeit von 20 km/h erreicht habe, ist es weg. Fahre ich aber rückwärts, hört man gar nichts. Für mich sehr komisch.

Link to comment
Share on other sites

Hallo TobyMc,

ist das jetzt ein Poltern oder ein Knallen? Wenn es knallt und das Fahrzeug fährt erst mit eine minimalen Verzögerung los , dann ist das die elektrische Parkbremse, hat meiner gelegentlich auch(ebenfalls ein Hybrid aus 2012), dürfte aber alle DS5 betreffen. Unmittelbar nach dem losfahren sollte dann aber Ruhe sein. Ob das die Bremse ist kannst Du auch gut selber überprüfen: Löse die elektrische Parkbremse am Hebel auf dem Mitteltunnel per Hand, mit Fuss auf der Bremse, Wählhebel in N, dann auf A und losfahren, dann ist die Bremse nähmlich schon frei (wird am rechten Tachodisplay"mit Parkbremse gelöst" angezeigt)und es sollte keinerlei Geräusch wahrnehmbar sein oder man gefühlt festgehalten werden.Die ansonsten beim Anfahren selbstlösende Parkbremse macht das eben nicht immer so elegant und dann knallt es eben, wenn die Belege z.B. Nässe etwas festbacken.

Beste Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo Schwebepanzer, 

 

das Knallen war eher der falsche Ausdruck. Es ist ein Poltern wie "knack knack knack" zu hören. Auch nachdem die Parkbremse gelöst worden ist. Also bei jedem anfahren. Das komische ist, dass beim rückwärts fahren nichts zu hören ist. 

Ich kann im Moment das Auto nicht in die Werkstatt bringen weil ich beruflich in den Staaten bin. Sonst hätte die Werkstatt sicherlich was gefunden. 

Ich glaube aber nicht mehr daran, dass das die Bremse was damit zu tun hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...