Jump to content

Bedüsung Solex 34 PBIC ID19 ('59)


Traxionator (ACCM)

Recommended Posts

Traxionator (ACCM)

Hallo und guten Abend

im Zuge der Vergaserpatschprobleme meiner blauen 59er ID mach ich mir gerade über den Vergaser so meine Gedanken.

Ich habe in der Bucheli Reparaturanleitung Nr. 59 folgende Vergaserconfiguration gefunden:
(Solex 34 PBIC, Frankreich bis Juli 1962)
Lufttrichter K: 26
Hauptdüse Gg: 125
Bremsluftdüse a: 175 (Luftkorrekturdüse)
Mischrohr s: 19
Die Explositionszeichnung des Bucheli 34 PBIC ist die Ausführung mit dieser "Rückdrehfeder"; Gaszug wird seitlich in den "Gasbetätigungssektor" (was für ein Wort...) eingehängt. So ist es bei meiner 59er

Hiervon weicht die Techn Beschreibung No 2224 (www.citroen-ds-id.com/index.html?ds/DS_Carburettors.html) ab:
(bis 1965, Configuration "Métropole")
Lufttrichter K: 27
Hauptdüse Gg: 130
Luftkorrekturdüse a: 190 (Bremsluftdüse)
Mischrohr s: 19
Die Explositionszeichnung des Fiche Techniqe 34 PBIC hat diese "Rückdrehfeder" nicht; Drehen der Drosselklappe durch Gestänge wie beim Traction.

Ist dies nun nur eine Ungenauigkeit der Fiche Techniqe 2224 oder gab es das alternativ bei der Langhuber ID19? Scheint eh ne Zeichnung vom Traction-Vergaser zu sein (!?).

Wie bedüse ich nun meinen Vergaser? Hier meine direkte Frage an alle Langhuber ID-Fahrer mit Solex 34 PBIC: Welche Bedüsung fahrt ihr genau?

Ja, die Hauptdüsen Gg.... Hier gibt es "O" kodierte und "X" kodierte. Da ich neue Düsen bestellen möchte, welche brauch`ich? "O" oder "X"?

Viele Grüße
Thom

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tom,

die mit O bezeichneten Düsen sind von der Kopfseite her gebohrt und kalibriert und dürfen nur mit einem Düsenträger

eingesetzt werden.

Die X Düse wird direkt in die Schwimmerkammer eingeschraubt.

Gruß

Peter 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Traxionator (ACCM)

Hi Peter,

super, danke für die Info. Bestelle ich mal ein paar "O"- Düsen.

(Wenn ich jetzt noch die korrekte Bedüsung wüsste......)

Grüße

Thom

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thom,

schau doch nach wie groß  der Lufttrichter an Deinem Vergaser ist und Du nimmst die dann angegebene Bestückung.

Beide Angaben sehen logisch aus. Der größere Lufttrichter 27 hat einen geringeren Unterdruck was mit der größeren Hauptdüse

kompensiert wird.Damit er Richtung Vollast nicht zu fett wird magert die größere Luftkorrektur hier ab.

Macht alles Sinn.Was endlich die Originalbestückung ist weiß ich allerdings nicht,hier müssen die ID-Kundigen ran.

Gruß

Peter

Link to comment
Share on other sites

Traxionator (ACCM)

Hallo Peter,

der Lufttrichter ist 26, die Bedüsung entspricht der 27er Konfiguration. Ich werde wohl ne Menge Düsen bestellen (und nen 27er Trichter zum "spielen")

 

Grüße

Thom

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...