Jump to content

Biete X2 Break Hdi Silber


ACCM Jelle

Recommended Posts

Ich verkaufe meinen 99er Kombi. Gelaufen hat er aktuell laut Tacho 315000km, reell sind es 325000km. Zahnriemen und Wapu sind bei 400000m an der Reihe. Letztes Jahr kamen Traggelenke und Querlenkergummis neu rein, kugeln wurden aufgeblasen, das Öl wurde alle 20000km gewechselt, Reifen Barum 205/60 15 kamen im Frühjahr neu drauf, bremsen vorn ebenfalls, Kupplung und simmerringe.

Tüv läuft nächsten Monat aus, dafür muss der Motor bissel mit Bremsenreiniger abgewischt werden und ein paar Birnen gewechselt werden. Nix dramatisches.

Karosserie ist ziemlich gut, wenig Dellchen, wenig Kratzer, keine Heulecken und gute Schweller, alles mit MikeSanders geflutet, auch die Leitungen..Verbaut sind vorne schwarze XM Ledersitze, hinten Xantia Leder.

Der Wagen hatte ursprünglich Vollausstattung bis auf Schiebedach. Großes E-Paket incl Abklappspiegel, Winterpaket usw.

Nachgerüstet: Meilentacho, Sitze, Kunstholz raus, graue Leisten rein, Zusatzleuchte im Himmel, Schmutzlappen, abnehmbare AHK von Bosal und viel Kleinscheiss.

Mängel: Klima leer, Motor ölt etwas, paar Birnen defekt.

Viele kennen den Wagen von den letzten Xantia-Treffen, ich würde den Zustand als gut bezeichnen, trotz der Laufleistung. Ic hab sicher ein paar Sachen vergessen, das werde ich noch ergänzen.

Preislich stelle ich mir so 1350€ incl Tüv und Winterreifen vor. Oder 1000€ so wie er hier steht. Ich denke, er sollte das Wert sein.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Hast du den auf "GRÜNE Plakette" umgerüstet? Oder hat der noch "ROT"?


Wir hatten im Hinblick auf eine grüne Plakette schon die Drosselklappe und das dritte Elektroventil nachgerüstet. Aktuell würde also noch der zusätzliche AGR-Wärmetauscher am Einlasskrümmer und ein freundlich gesinnter TÜV Prüfer fehlen ;)
Link to comment
Share on other sites

Wer weiß. Ein Freund von mir fährt auch einen weißen HDI aus Bj. 2001 der auf grün gebracht werden kann. Bis jetzt hat er es noch nicht gemacht.

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten, Nightmare sagte:

 


Er übernimmt den C5 meiner Mutter, der gefiel ihm schon immer gut ;)

Verstehe.

Eigentlich war mir die ganzen letzten Jahre schon klar, daß das eines Tages passieren muß. Thomas hat nun mal einen exquisiten Geschmack.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

vll ein eleganter oder rassiger Italiener?

Lancia Thesis oder Alfa Romeo 156/159

Deren Diesel sind um ein weites spritziger als der HDi im Xantia ;-)

Link to comment
Share on other sites

Oder wird es einer von den Softwaremanipulierten AuhWehs, die sollen doch im Moment recht günstig zu bekommen sein.

Fragen über Fragen, aber ich denke Thomas wird das Geheimnis irgendwann lüften.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...