Jump to content

X2 Kopfstütze geht nicht raus


ChristophX2

Recommended Posts

Moin,

die mittlere Kopfstütze der Rückbank an meinem X2 geht nicht raus.

man kann sie bis zum Anschlag herausziehen, bekommt sie aber mit Druck auf die Arretierungstaste nicht ganz raus

Wie bekommt man den Plastikring mit der Arretierungstaste gelöst?

Gibt es Unterschiede X1 - X2 ?

Gruß,

Christoph

Edited by ChristophX2
Link to comment
Share on other sites

Hallo Christoph,

wenn die Kopfstütze lange nicht bewegt wurde, verkantet sie sich schnell. Ich habe das Problem mit einer sehr kleinen Menge Silikonöl (das greift nichts an und verschmutzt auch nichts) und viel Geduld gelöst. Immer wieder diese Rastung bewegen, etwas Öl dazu geben und sehr ruhig, aber kraftvoll nach oben ziehen. Irgendwann kommt sie dann. Wenn man die Lehne etwas noch vorne neigt, hat man eine bessere Ansatzposition.

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

Schmieren ist angesagt. 3-4 Hände sind da auch nicht schlecht.

Es gibt zumindest 2 Systeme für die Kopfstützenhalterung für X1.
Ich kenne die mit der Raste und ein System wo man den Kopf drehen muß zum Ausrasten.
Die Plastikteile sind in, bzw. unter dem Stahlrohr indem sie geführt sind eingerastet bzw, verriegelt. Dieses Stahlrohr ist Teil des Lehnenrahmens. Kommt man nur von innen ´ran.

Fred

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ulrich und Fred,

es scheint so, daß die Taste zum Ausrasten :) den Mechanismus dazu nicht weit genug bewegt. Deshalb fragte ich nach der Demontage dieses Plastikringes möglichst mit Kopfstütze. Wegen der Kompatibilität X1 / X2 : ein X1 Spender wäre vorhanden, steht allerdings 30Km entfernt.

Christoph

Link to comment
Share on other sites

Hallo Christoph,

in Sachen  X1 - X2 Kompatibilität kann ich nix sagen. Wenn die im sichtbarem Bereich gleich aussehen, kann man davon ausgehen, daß die im eingesteckten Bereich auch gleich sind.
Mit der Taste sehen die von X1 so aus:
Kopfstütze-Führung.JPG

Kein schönes Bild, aber....
In der Sitzlehne sind oben 2 senkrechte Rohre angeschweißt. In dieses Rohr, mit 2 Löchern für die Rasten, ist das Plastikteil eingesteckt. Die beiden Rasten ´reindrücken und das Plastikteil ´rausziehen.
Ich bin nur ´ran gekommen als ich den Lehnenbezug abgezogen hatte.

Bevor Du da was kaputt machst, würde ich WD40 oder Ballistol zum Schmieren nehmen und dann eine große Zange mit Putzlappen unterlegt etwas stärker auf  die Taste  drücken.

Fred

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...