Jump to content

HDI Kupplung


xantiastyle

Recommended Posts

Hi, nachdem mein HDI so langsam mal wieder fertig wird ist aufgefallen das die Kupplung recht weit oben kommt.  Ist das normal oder nicht.  Wenn nein wer von euch kann mir einen Preis für den Einbau nennen also keine Schätzereien sondern was kostet es mich in etwa bei dem jenigen der mir den Preis nennt. Weil in die Werkstatt will ich nur ungern und hier gibts ja auch einigte die das so locker machen.

 

Gruß und Danke Chris

Link to comment
Share on other sites

Ohne Bühne ist das doof, bei saab wäre das machbar aber bei dem hier ist es mir zu umfangreich. Meine Vorstellung für die Arebit liegt bei 300-400 Euro das dürfte nahcdem was man liest doch möglcih sein. material,.... besorge ich elber.

Link to comment
Share on other sites

Die Kupplung in meinem 1.8i 16V kommt auch recht spät, rutscht aber nicht. Ich nehme das erstmal hin und habe in diesem Forum schon Kommentar wie „Kupplung kommt xantiatypisch spät“ gelesen. Rutscht Deine Kupplung durch?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir auch mal sagen lassen, dass es zumindest beim HDi normal ist, dass die Kupplung erst ziemlich spät kommt, auch im C4 Picasso (55tkm, 2012) meiner Mutter ist das so. 

Link to comment
Share on other sites

Der HDi hat doch das ML5-Getriebe mit hydaulischer Kupplungsbetätigung. Da ist der Druckpunkt verschleißunabhängig (sofern genug Bremsflüssigkeit im System ist) und wenn ich das von meinem tct mit der gleichen Getriebe-Kupplungs-Kombination übertragen darf, dann ist der Druckpunkt in der Tat ziemlich weit 'oben'.
Gruß Stefan

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Nur der HDi 110 hat eine hydraulische Kupplung. Der HDi 90 hat, ebenso wie der 1,8i von Kwaschiorkor, eine Seilzugkupplung.

Die hydraulische Kupplung läßt sich nicht einstellen. Sie kommt auch in unverschlissenem Zustand recht spät. Mit zunehmendem Verschleiß kommt sie noch später.

Zum Testen, ob sie ausgetauscht werden sollte, verfahre ich so:

Im 3. Gang fahren, Drehzahl im Bereich des höchsten Drehmomentes, so knappe 3.000 sollten gut sein. Voll aufs Gas treten und gedrückt halten. Dabei die Kupplung kurz antippen, so daß die Drehzahl deutlich ansteigt, und sofort wieder loslassen. Der Motor sollte dann sehr zügig, ca. innerhalb ener halben Sekunde, wieder heruntergebremst werden. Falls die Drehzahl länger oder gar dauerhaft erhöht bleibt, rutscht die Kuplung und wäre zu ersetzen.

Kosten: Ca. 6 Stunden Arbeit. Es gibt natürlich Spezis, die sich gerne hetzen bzw. sich einen Spaß draus machen die eigentlich recht sportlichen Zeitvorgaben von Citroen zu unterbieten um sich dann damiit öffentlich zu profilieren. Wenn du so einen findest, der das in 2,5 Std in Schwarzarbeit macht, müßten eigentlich 25,- Euro für die Montage möglich sein, Ansonsten sind 300,- Euro ein guter Preis, ohne Material. Attraktiv für den Schrauber ist natürlich auch, daß du die Kupplung selbst besorgst, denn hat er fast keine Verantwortung mehr bzw. muß im wesentlichen nicht gewährleisten

Edited by TorstenX1
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, TorstenX1 sagte:

Kosten: Ca. 6 Stunden Arbeit. Es gibt natürlich Spezis, die sich gerne hetzen bzw. sich einen Spaß draus machen die eigentlich recht sportlichen Zeitvorgaben von Citroen zu unterbieten um sich dann damiit öffentlich zu profilieren. Wenn du so einen findest, der das in 2,5 Std in Schwarzarbeit macht, müßten eigentlich 25,- Euro für die Montage möglich sein,

Kann ja keiner was dafür daß Du beim Schrauben fast einschläfst. Ich mache das selbstverständlich umsonst während der Kunde eine Tasse Tee und ein Stück selbst gebackenen Kuchen zu sich nimmt... ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten, TorstenX1 sagte:

Wir könnten ins Geschäft kommen. Du schraubst, ich kassiere. Dafür übernehme ich auch die Kosten für Tee und Kuchen :)

Und ich mach den Abwasch, wenn dafür mein Auto auch mit repariert wird :D

( ein X1 1,9TD )

mfg Klaus

Link to comment
Share on other sites

Diesel. Ok, ich koche dir dann höchstpersönlich einen Tee während Hendrik sich einsaut :D

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Nach 2 BX und 1 C5 Diesel innerhalb einer Woche (2x Kupplung und 1x Kopfdichtung) sind meine Hände fast wieder sauber, wird Zeit für neue Schweinereien...

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Tja... ich habe gerade Werkstattferien, und zum Auftakt im kommenden Jahr gibt es : Eine HDi-Kupplung..Werde natürlich versuchen, den Besitzer zu überreden daß er das Auto schlachtet, aber es gelingt mir nicht immer :(

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden, TorstenX1 sagte:

Tja... ich habe gerade Werkstattferien, und zum Auftakt im kommenden Jahr gibt es : Eine HDi-Kupplung..

Hast Du für die Zeit nach der Frühstückspause denn auch schon einen Auftrag? :P

Link to comment
Share on other sites

Guest munich_carlo
vor 30 Minuten, bx-basis sagte:

Hast Du für die Zeit nach der Frühstückspause denn auch schon einen Auftrag? :P

Dieses Zeitfenster wird höchstwahrscheinlich genutzt, für die Kunden des nächsten Tages einen Kuchen zu backen. ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden, Henry K sagte:

manche Leute lieben ihren Citroen

Lieben ist sehr stark ausgedrückt, aber ohne würde uns allen doch was fehlen?

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...