Jump to content

Suche guten!!! XM 2,0i 16V Automatik


kuhli 1

Recommended Posts

Hallo, you never know your luck, vielleicht hat ja jemand so etwas auf Halde stehen. Bis auf die Motor-Getriebe Kombination ist die Ausstattung nebensächlich, sprich Klima, Leder kein muss. Was muss ist Rostfreiheit, wenig Kilometer, wenig Beulen und Kratzer  +  immer gute Wartung bei kundigen Leuten ... ich weiß, dass die Autos rar sind aber wer weiß... Wäre bereit bis 4000 Euro für ein wirklich gutes Auto zu zahlen. 

Link to comment
Share on other sites

Berlingokäufer

Hmm falscher Motor und es sollten schon deutlich unter 200k sein[emoji6]

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Ja aber ich hab zeit und vor 7 jahren hab ich die Nadel ja gefunden, es sind nur knapp 1000 gebaut worden[emoji4]

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Viele Dank .... mit dem kommen wir der Sache ja schonmal näher. Ich verfolge im Augenblick auch immer mal den Forumsbeitrag von Forumskollege Jürgen mit seinem Xantia. Ist wirklich nicht einfach abzuschätzen wie das mit den Hydros im Alltagsbetrieb weitergeht. Ich brauche 12000 KM im Jahr mit möglichst geringen Ausfällen. Ausgefallen ist der XM in 7 Jahren nie  ... war aber auch erst 11 Jahre alt und hatte keine 100000 Km drauf, als ich ihn damals bekam. Dieser Wagen mit 180000 Km wäre 23 Jahre alt ... schwer das alles!!!

Link to comment
Share on other sites

Berlingokäufer

na ja der Stunt den Airbag so aufzugeben schafft nicht grad vertrauen, ist halt eine komplette Y3 Ausstattung drin. Schade, mit Originalausstattung und gutem Unterboden kommt der schon dahin, was ich suche ... konkurrieren tut er halt mit sowas:

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=237278257&scopeId=C&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&sortOption.sortOrder=DESCENDING&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=25100&makeModelVariant1.modelId=12&pageNumber=1&fnai=prev

 

Schweinerei, der war gestern noch 2000 Euro billiger

 

oder sogar sowas:

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=229405737&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&sortOption.sortBy=specifics.mileage&isSearchRequest=true&scopeId=C&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=19000&makeModelVariant1.modelId=20&pageNumber=1

 

So sahen die besten Autos meines Lebens (Xantia 2,0i 8V und XM 2,0i16V) immer bei Kauf aus. Penibel gepflegt, wenig Kilometer und nicht jeder Scheiß drin den eh keiner braucht. Das hält den Preis auch in erträglichem Rahmen. Den Volvo müsste ich mich trauen, das ist schon was ganz anderes als der XM aber halt ähnlich  was Besonders zum Liebhaben. Der Omega wäre die Kopfentscheidung, leicht verfübar, unverschämt billig und die Probefahrten empfand ich auch als schön flauschig ... gerade im Gegensatz zu den BMWs meines Vaters .... auch schöne Autos aber da kann ich federungs- und seltenheitsmäßig auch den Mazda behalten ;-)! 

Link to comment
Share on other sites

Beim DIESEM Volvo und dem XM liegen dann doch ein paar klitzekleine Welten zwischen der Hinterachsfederung, bzw. -aufhängung ;)

 

Link to comment
Share on other sites

Das ist richtig aber grundsätzlich sind das auch ganz gemütliche Typen, jedenfalls die Typ 940 die ich bisher gefahren bin, 740 fehlt mir noch. Ich bin da aber auch sehr speziell, fast alle meine Xantias und der XM hatten ein funktionierendes Hydractivsystem ... richtig glücklich war ich aber immer erst, als CX Komfortkugeln drin waren ;-)! Es kommt halt nicht von ungefähr, dass ich keinen großen Motor brauche und der Omega federt speziell mit diesem Motor auch ganz nett :-)!  

Link to comment
Share on other sites

Der Omega ist aber jetzt nicht dein Ernst ? Der fährt und federt wohl recht gut, aber der ist ja sowas von charakterlos ! Und der Gezeigte ist auch nicht wirklich billig. Den würde ich mit 3 als gutes Geschäft für beide Seiten bezeichnen.

Link to comment
Share on other sites

*G* der steht ja auch schon ewig ... klar sind 5000 Euro da viel Geld aber was gibt es schon für andere obere mittelklasse Autos mit der LaufLeistung für den preis ... gut Koreaner vielleicht[emoji6]

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

@MunICH sorry falscher Motor und zeit über Budget. Aber mal schön zu sehen dass einige sogar die Getriebe tauschen, ist bei Mercedes oder BMW ja gang und gäbe auch mal Geld für solche Sachen in die Hand zu nehmen.

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
silvester31
vor 26 Minuten, kuhli 1 sagte:

Hab einenemoji3.png

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
 

Bilder ! Daten ! Fakten !  :)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...