Jump to content

Recommended Posts

Guten Morgen und ein frohes Neues,

über die Tage hatte ich meinen Xp auf dem Hof stehen und er wurde nicht bewegt. Als ich dann heute Morgen nach ca. 30 km Fahrt an der Ampel stand, quietschte der Wagen munter vor sich hin, ich meine im kalten Zustand war das heute Morgen nach dem Start nicht zu hören (auf sowas achte ich eigentlich immer).

Zu beobachten war, dass er nur sehr wenig gequietscht hat, wenn alle Verbraucher aus waren. Sobald ich aber die Lüftung an gemacht habe, fing das Quietschen an und das Licht und die Innenbeleuchtung fingen an zu flackern.

Kann ich hier vom Keilriemen ausgehen? Ich dachte halt immer, dass dieser direkt nach dem Start quietschen würde und mit warmen Motor Ruhe geben würde.

Danke für eure Einschätzung!

Link to comment
Share on other sites

Wird wohl so sein, also prüfen und ggf. wechseln, denn fals es nicht mehr quietscht, ist er vielleicht abgeflogen....

Link to comment
Share on other sites

So, war der Keilriemen. Als ich wieder losfahren wollte bei der Arbeit, gab es einen "Mega-Quietsch" und Ruhe war. Nach 500 Metern kamen dann Fehlerleuchten und der Wagen ging ruckelnd aus. Ein Blick in den Motorraum brachte mir dann Gewissheit, Riemen war weg. Habe mich dann in die Werkstatt meines Vertrauens schleppen lassen, welche den Riemen gestern noch für 80 € neu drauf gemacht hat. Die Rollen waren alle noch intakt und mussten nicht gewechselt werden.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...