badscooter

C5 im Winter

Empfohlene Beiträge

Ronald

Sorry, ich meinte den Citroen-Plastik-Hebel.

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Meiner "duftet" jetzt nach Vanille: unter 30 €/Satz

 

s-l1600.jpg

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
165Hdi

@Ronald

 

Die sehen ja ganz ansprechend aus. Wie ist die passgenauigkeit? Wo kann man die beziehen?

 

Gruß

 

Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Nach meinem Verständnis passen die Matten vorn und hinten sehr gut, vorn werden die vorhandenen Befestigungsnasen genutzt, die Zunge der Fahrerseite liegt einigermaßen in Position. Unter dem Gaspedal ist wie bei den Citroen-Matten nichts, kein Platz, so dass dort unter etwas Schmutz bleibt.

https://www.kofferraumwannen.de/fussmatten/gummi-fussmatten.html

oder

http://www.ebay.de/itm/Gummimatten-fur-Citroen-C5-Tourer-ab-4-2008-Gummi-Fusmatten-Automatten-/370563724565?hash=item564751b515:g:~qsAAOSw9mFWKMg5

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
c6saab
Am 10.1.2017 at 20:42 , Higgins* sagte:

Wer hat sich diese beknackte Seilzug-Entriegelung für die Motorhaube einfallen lassen? Nicht nur das die bisher im Winter IMMER eingefroren ist, weil Wasser von oben in den Aussenzug läuft, nein jetzt hängt das Ganze auch nur noch am seidenen Faden! Ich weiss auch schon wann das abreisst: Mitten in einer sulzigen Winternacht auf der Autobahn, weil der Scheibenwaschtank auf ein Mal leer ist! :angry:

large.DSC_1311.JPG

Ich rupf den Schrott jetzt endgültig raus und werde einfach einen langen Edelstahlwinkel direkt an den Widerhaken schrauben (Ausleger mit Loch ist ja schon vorhanden...) Warum diese umständliche Mimik?

Kontrolliert bitte, ob es bei euch auch so aussieht! Das Gefummel um mit einem langen Stöckchen den Haken rüberzudrücken wünsche ich keinem!

Gruß Higgins

Genau so sah es wohl bei meinem Crosstourer am 06.01.2016 nachts um 21.00 Uhr bei -22°C und leerer Scheibenwaschanlage aus, vor ich die Haube öffnen wollte. und natürlich ging in diesem Moment der Zug seinen letzten Gang.Halbe Stunde Gefummel im Dunkeln bis Die Haube endlich offen war. Ist wohl eine ziemliche Fehlkonstruktion. Mit Blumendraht (danke an die Gartencentersucht meiner Gattin :-) ) haben wir noch vor Ort eine Entriegelungsschlaufe gelegt. Funktioniert viel besser als die Originallösung.

Viele Grüße vom kalten Bodensee

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
badscooter
Am 7.1.2017 at 15:18 , badscooter sagte:

...

- Warum bitte muss die Radkastenverkleidung aus diesem komischen Vlies bestehen? Bei Schneefahrbahn sammelt sich der Schnee im Radkasten (wie üblich) und eist gegebenenfalls an. Beim XM mit der glatten Verkleidung genügte ein kurzer Tritt und der ganze Schnee-/Eisblock fällt herunter. Beim C5 geht das nicht, weil der gefrorene Schnee mit dem Vlies eine Verbindung eingegangen ist und somit fast bombenfest sitzt, bzw. nur mit ziehen/reissen/rütteln herunter geht. ...

Nun im zweiten Winter haben sich meine Eindrücke aus dem ersten Beitrag manifestiert!

Am Ärgerlichsten finde ich aber den Schnee/das Eis in den Radhausverkleidungen

large.20180301_165349.jpg.169ad52954efe51d134aaa745f9ee12e.jpg

Da kann der C5 nix dafür, aber bei uns ist wieder die Salzstreuwut ausgebrochen... und bei einem Freiparker bei -15 Grad ist auch ein Abwaschen des Salzes zur Zeit eher keine so gute ID. ;)

large.20180301_141752.jpg.13e0ba1fb8160618546f233e591d19bb.jpg

Eine Sache finde ich super: die konkave Heckscheibe! Bei allen anderen Autos ist die Heckscheibe völlig verdreckt. Ab und zu hat der kleine Heckscheibenwischer ein Guckloch freigeschaufelt, aber sonst meist undurchsichtig! Beim C5 ist kein bisschen Dreck auf der Heckscheibe, wie frisch gewaschen! Wirklich top!

lgtg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
Am 18.1.2017 at 16:38 , c6saab sagte:

Genau so sah es wohl bei meinem Crosstourer am 06.01.2016 nachts um 21.00 Uhr bei -22°C und leerer Scheibenwaschanlage aus, vor ich die Haube öffnen wollte. und natürlich ging in diesem Moment der Zug seinen letzten Gang.Halbe Stunde Gefummel im Dunkeln bis Die Haube endlich offen war. Ist wohl eine ziemliche Fehlkonstruktion. Mit Blumendraht (danke an die Gartencentersucht meiner Gattin :-) ) haben wir noch vor Ort eine Entriegelungsschlaufe gelegt. Funktioniert viel besser als die Originallösung.

Viele Grüße vom kalten Bodensee

Peter

Für solche Fälle gibt es Marine- oder Bootsfett. Zug ziehen, einen schönen Klecks Fett drauf und den Hebel ein paar mal bewegen.

Man sollte es nur vorher wissen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Higgins*

Das Vlies soll Abrollgeräusche dämmen... 

Gruß Higgins 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 10 Minuten, Higgins* sagte:

Das Vlies soll Abrollgeräusche dämmen... 

Gruß Higgins 

Solange man durch den gefrorenen Schneematsch nicht "zwangsweise" geradeaus fährt, stört mich der Matschblock im Radhaus nicht.

Ronald

bearbeitet von Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luigi1

Nen schönen C5 hast du dir da geholt ;-)

Hofentlich bleiben dir Undichtigkeiten am Lenkgetriebe ersparrt (wie beim C5 III 2008 meiner Frau)

Seilzug für Fensterheber gibts übrigens um 10 € bei Ebay

MfG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
badscooter

Ja, man weiß nie, was auf einen zukommt. Mein Schwager hat auch einen 09er C5 mit jetzt knapp 200.000km, da war weder das Lenkgetriebe noch ein Fensterheber je kaputt (und er muss nochdazu zu seiner Arbeit immer durch zwei Schranken durch!). Das läßt hoffen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson

Also meine Nachbarin ist von dem 600,-€ C5, den ich ihr letzten Spätsommer geholt habe auch im Winter Total begeistert. Letztes Wochenende war sie damit in Berchtesgaden und Salzburg, 0 Probleme. Seit ich ihre Gasanlage repariert hab (der Verdampfer war undicht, kam ein neuer rein) ist sie noch mehr begeistert, der Wochenendausflug mit deutlich über 1000km kostete um die 60,-€ ...auf teilweise Schneebedeckten Glatten Straßen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden