Jump to content

49. ACC-Pfingsttreffen vom 02. bis 05. JUNI 2017 im TaunusCamp in Niederjosbach


Kugelblitz
 Share

Recommended Posts

… Für 2017 haben wir auf dem „statt“ Jahrestreffen im September 2016 beschlossen:

Das 49.ACC-Pfingsttreffen vom 02. bis 05. Juni 2017

findet auf dem für uns erweitert reservierten Gelände des gewohnten TaunusCamp Niederjosbach in dieser zur Erholung förmlich einladenden Landschaft statt.

Bild 0001 ACC Pfingsttreffen.jpg

 

Unser 49.ACC-Pfingsttreffen!
Der Campingplatz-Betreiber und Tourismus-Chef für Eppstein, Jörg Steimer, heißt uns herzlich willkommen:

Zitat

Liebe Freundinnen und Freunde des Doppelwinkels, hiermit lade ich Euch alle recht herzlich zum 49. ACC-Pfingsttreffen ins TaunusCamp nach Eppstein ein. Zu unserer Freude haben wir das neuste Sanitärgebäude Deutschlands und das modernste in Hessen in Betrieb nehmen können, so dass jede(r) seine „Geistige Hygiene“ tun kann.

Ich danke für Euer Vertrauen und freue mich schon heute auf Euer Kommen! Mit sonnigen Taunus-Grüßen; oder aus dem Herzen, wenn sie mal nicht zu sehen ist.

Jörg Steimer und sein Team

Hier die wirklich entgegenkommenden PAUSCHALPREISE pro Übernachtung (TouristikCamping, Liste ACC-PT 2017, TC Übernachtungspreis):

  • je Camping-Einheit: 1 Stellplatz für Pkw mit bis zu 2 Personen plus 1 Zelt / Caravan / Reisemobil, pauschal 20.- €, Maximal 60.- €für's gesamte Treffen, auch wenn Ihr am Do. schon anreist, inklusive ein Hund frei, Warmwasser für Dusche+Spüle, Ent- und Versorgung wie z. B. Abwasser, Wasser, Müll und Strompauschale.
  • Kinder zwischen 0 und 3 Jahren frei
  • Kinder ab 4 Jahren oder weitere Erwachsene je Camping-Einheit als dritte oder weitere Person je 4.- €
  • je Tagesgast incl. Kfz-Stellplatz 10.- €
  • Wir hoffen, dass wir mit den Pauschalpreisen hinkommen und erheben daher diemal NICHT die gewohnte Grundgebühr von 10.- € pro Stellplatz, damit das ganze Treffen überhaupt laufen kann.

Sonstiges:

  • Waschmaschine / Wäschetrockner je Nutzung 4.- €
  • Wireless LAN-Verbindung (WLAN) für’s gesamte Treffen 7.- €


Wer lieber ein festes Dach über dem Kopf möchte, findet hier alle Infos:

Kurzlink Hotels => http://acc.li/3288
Ferienwohnungen => http://acc.li/3289
Und Mietwohnwagen => http://acc.li/3290

Hotels+Wohnungen bitte selbst buchen.

Bild 0005 ACC Pfingsttreffen C4.jpg

 

Interessantes Treffenprogramm:

Die Anreise ist bereits ab Do., 01. Juni, möglich und die Abreise ist „open end“.

Freitag, 02.06.2017:
Eintreffen (Ulla und die gesamte Dortmunder Crew werden DA sein), Wiedersehen, gemütliches Beisammensein, Benzingespräche unter’m Doppelwinkel, Abendessen „Chez Ulla“. 
Die Traktorfahrt hält Jörg Steimer am Fr. / Sa. / So. bereit, jeweils sobald etwa 20 Teilnehmende zusammen kommen. Der Zeitplan wird vor Ort nach Anmeldelage abgestimmt. Kosten pro Person 1,50€, die erst vor Ort erhoben werden. Meldet Euch zahlreich an, dann können wir in der ACZ 2/17 (März & April) schon eine Einschätzung für die Fahrzeiten geben.

Der Termin der Nachtwanderung wird auch vor Ort festgelegt, sobald für einen Abend jeweils genug zusammen kommen. Die dazu notwendigen Fackeln bringen Jörg Steimer und das ACC-Orga-Team gemeinsam auf die Reihe. Für die Teilnehmenden ist es kostenfrei. Wir benötigen aber auf der Anmeldung einen Hinweis zur Teilnahme, damit wir es besser vorbereiten können.

Pfingstsamstag, 03.06.2017:
Wir starten - nach spätem Frühstück und der ersten Platzrunde - zu einem Highlight, das wir in der Tat nicht auf jedem ACC-Treffen bieten können, nämlich zur Besichtigung des
Frankfurter Flughafens, dem zwölftgrößten der Welt, mit ca. 1.300 Starts und Landungen pro Tag . Aktuell werden ca. 61 Mio Passagiere im Jahr bewältigt.
Treffpunkt ist um 12.30 Uhr der Parkplatz seitlich der Zufahrt zum TaunusCamp. Um 12.45 Uhr fahren hier 2 Reisebusse PÜNKTLICH Richtung Frankfurter Flughafen ab.

Bild 0007 ACC Pfingsttreffen Flugzeug.jpg

Vom Parkplatz am Flughafen werden wir dann zusammen zum Abflugbereich im Terminal gehen und pünktlich um 14 Uhr unsere 90 minütige Rundfahrt über das Flughagengelände starten. Die Rundfahrt geht sowohl über das Vorfeld, zu den Frachtzentren, der Wartungshalle der Lufthansa für den Jumbo-Jet A380 als auch in den Baubereich des neuen Terminal 3. Somit sollte jeder dass passende Motiv vor die Linse bekomme! Nach der Rundfahrt, gehen wir alle zusammen zurück zu den Bussen und fahren weiter zur neuen Landebahn Nord. Hier verlassen wir die Busse und gehen zum Aussichtspunkt mit Blick auf die Landebahn, wo alle paar Minuten ein Flugzeug landet. Nach ca. 45 Min. Aufenthalten geht es zurück zu den Bussen, um zum Campingplatz zurück zu fahren, so dass wir ca. gegen 18 Uhr wieder am TaunusCamp eintreffen.

Empfohlen ist dieser Ausflug ab einem Alter von 16 Jahren, wobei ab einemAlter von 10 Jahren sicherlich einer solchen Tour nichts im Wege steht, wenn der gegebene Zeit- und Wegerahmen auch für das Kind passt. Wir weisen darauf hin, dass weder Rollstühle noch Kinderwägen mit auf die Rundfahrt genommen werden können! Es stehen nur 75 Plätze zur Verfügung und wir bitten darum, Euch über das Online Portal des ACC oder die Anmeldepostkarte anzumelden. Die Plätze werden nach Buchungseingang und Zahlungseingang vergeben. Wer zuerst kommt,malt zuerst!

Kosten für die Flughafenrundfahrt inkl. Bustransfer fallen in Höhe von pro Person 30.- € an. Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Als Tour-Guides engagieren sich und grüßen ACCM Tessa & Sven Winter.

Der Abend klingt bei gemütlichem Beisammensein im Zelt „Chez Ulla“ aus. Bei hinreichender Zahl Anmeldungen gibt’s auch noch eine Nachtwanderung.


Pfingstsonntag, 04.3.06.2017:

Wir starten - nach spätem Frühstück und der ersten Platzrunde – zur touristischen Suchfahrt (10.- €je Citroën) durch den Taunus. Vorbereitungen dazu laufen. Da arbeiten die ACCM Nikolaus Brachmann, Marc-Andre Hartmann und Ulrich Brenken dran.

Pfingstmontag, 05.06.2017:

Frühstück. Abbau, Heimfahrt.

Für weitere Unternehmungen gibt es in der landschaftlich wunderschönen Umgebung des Taunus und Hochtaunus reichlich Gelegenheit zur Initiative der Treffenteilnehmerinnen und -Teilnehmer vor Ort, z.B. mit Zielen in:

Dort jeweils unter Kultur / Kur / Tourismus schauen. Einen entsprechenden Flyer werden wir beim Einchecken vor Ort bereit halten. Die Hochtaunusstraße und eine ausgewiesene Touristik-Route sind für die Erschließung der Gegend besonders empfehlenswert.

Jede Menge guteGespräche, schöne Autos und gesellige Abende sorgen im TaunusCamp seit Jahren für eine gute Atmosphäre.

Bild 0004 ACC Pfingsttreffen DS SM.jpg

 

Pfingsttreffen 2017 Verpflegung von Freitag bis Montag:

Wir werden auch in diesem Jahr wieder versuchen, während des Pfingsttreffens im TaunusCamp für das leibliche Wohl der Treffenteilnehmerinnen und -Teilnehmer zu sorgen.

Es wird einen größeren Pavillon geben als in Witzenhausen, damit auch alle gut Platz finden. An unserem Club – Tresen gibt es Fassbier und alkoholfreie Getränke, kredenzt von Ludger und Pascal Böse. Verpflegung gibt es von Freitag (Frühstück) bis Pfingstmontag (Frühstück). Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr bekommen alle Mahlzeiten kostenlos.

Bild 0002 ACC Pfingsttreffen Küche.jpg

Heiße Getränke wie Kaffee, Kakao, verschiedene Teesorten bekommen alle Treffenteilnehmerinnen und -Teilnehmer in unserem Pavillon kostenlos. Das erforderliche Geld dafür hoffen wir aus der Mischkalkulation der Abendessen und des Frühstücks zu erwirtschaften. Da alle Teilnehmenden mit diesem Freundschaftsangebot sorgfältig umgehen, hat das bislang auch immer funktioniert.

Zur Kaffeezeit bieten wir gegen einen kleinen Obolus Kuchen, Torten, Waffeln, Pfannkuchen oder Poffertjes.

Bei den Vorbereitungen der Mahlzeiten ist JEDE Hilfe vor Ort willkommen.

Auch in diesem Jahr gilt: Es gibt Nachschlag, so lange der Vorrat reicht !

Ab 8.30 h gibt es ab Freitag täglich Frühstücksbuffet zu je 4,50 €/Person

Freitag-Abend:

  • Essen 1: Fleischtopf mit Sauerkraut und Salzkartoffeln, 8.- €/Person
  • Essen 2: Bandnudeln mit Schinken, Pilz, Basilikum, Rahmsoße, 8,50 €/Person

Pfingstsamstag-Abend:

  • Essen 3: Westfälische Kartoffelsuppe mit Mettwurst, 7.- €/Person
  • Essen 4: Paella ohne Meerestiere, 12.- €/Person

Pfingstsonntag-Abend:

  • Essen 5: Ungarisches Kesselgulasch, 8,50 €/Person
  • Essen 6: Gemüsepfanne mit Fleischbeilage, gebackene Käseecken, Knoblauchsoße, 9.- €/Person

Zu allen Mahlzeiten bieten wir Brot an. Jeden Tag gibt es 2 Desserts zur Auswahl. Wir werden -wo möglich- Produkte aus der Region verwenden, teils in Bio-Qualität.

Das Küchenteam, bestehend aus Ulla, Lilo, Beate, Ludger, Gebhard und Pascal, freut sich auf Euch.

Bild 0003 ACC Pfingsttreffen Küche.jpg
 

Reserviert haben wir größere Areale als sonst um die Zeltwiese T35 und die Areale T34, T31 und T29 für Wohnwagen bzw. Wohnmobile herum.

Hier bitten wir noch um Beachtung:
Auf der „Versorgungsebene“ stehen zu diesem Treffen keine Zeltplätze und Parkplätze zur Verfügung, da der gesamte Bereich, vor allem die Aufweitung, für das Veranstaltungszelt und die Küchenlogistik benötigt wird.


Zur Anmeldung – bitte BALD:
Auch diesmal wird die Anmeldung zum Treffen komplett über den ACC laufen:

  1. Treffen-Hompage zur Online-Anmeldung: http://www.acctreffen.de
  2. eMail: citroen-club@t-online.de
  3. Anmelde-Postkarte in der ACZ 

ACCM Frederik Allendorf wird in Kooperation mit Jörg Steimer die Plätze für Zelte und Caravans einteilen. Die Abrechnung erfolgt wieder direkt von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit dem TaunusCamp.

Für Rückfragen steht Euch die Clubzentrale gerne zur Verfügung, Telefon 06131 41818 oder die bekannte eMail Adresse citroen-club@t-online.de.


Danke und viele Grüße vom Orga-Team, Stand ACZ 01/2017


Anschrift TaunusCamp:
Bezirksstraße 2, D-65817 Eppstein, Telefon +49 6198 7000, Fax +49 6198 7002, E-Mail info@taunuscamp.de, Homepage http://www.taunuscamp.de 


Jetzt geht’s Looohos =>ANMELDEN, bitte möglichst FRÜH – DANKE!

Bild 0006 ACC Pfingsttreffen Activas.jpg

Edited by Kugelblitz
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Wir bitten um Reservierung der Ebene 31(?) , die Terrasse, wo wir sonst auch sind. Wir, das sind:
ACCMRaddy
Nightmare
Borsti77
Marcel_
Stefan und ich

Viermal Wohnwagen und einmal Zelt.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Wir bitten um Reservierung der Ebene 31(?) , die Terrasse, wo wir sonst auch sind. Wir, das sind:
ACCMRaddy
Nightmare
Borsti77
Marcel_
Stefan und ich

Viermal Wohnwagen und einmal Zelt.


Ich kann nur unter Vorbehalt zusagen. Laut aktuellem Projektplan bin ich in der Zeit in England. Hoffentlich verschiebt sich das Projekt ähnlich, wie alle anderen zuvor ;)
Link to comment
Share on other sites

Rommy Winterlight

Also ich bin auf jeden fall mit dabei. Die letzten beien "Statt" Treffen waren so Klassen, Da komme Ich deffinitiv zum Pfingsttreffen.

Ich werde Höchstwahrscheinlich alleine Kommen.

Anreise am Donnerstag
Abreise am Montag

1 PKW (Citroen ZX)

und 1 Zelt.

Würde am liebsten den gleichen ort wie im September Haben. Hinter dem Hauptzelt.
large.DSCN2105.jpg.481f31a044b769a30f2e8

Link to comment
Share on other sites

Rommy Winterlight
1 hour ago, Rommy Winterlight said:

Also ich bin auf jeden fall mit dabei. Die letzten beien "Statt" Treffen waren so Klassen, Da komme Ich deffinitiv zum Pfingsttreffen.

Ich werde Höchstwahrscheinlich alleine Kommen.

Anreise am Donnerstag
Abreise am Montag

1 PKW (Citroen ZX)

und 1 Zelt.

Würde am liebsten den gleichen ort wie im September Haben. Hinter dem Hauptzelt.
large.DSCN2105.jpg.481f31a044b769a30f2e8

Ach ja, Noch vergessen: Ich nehme an allen veranstaltungen mit teil :D

Link to comment
Share on other sites



Würde am liebsten den gleichen ort wie im September Haben. Hinter dem Hauptzelt.
large.DSCN2105.jpg.481f31a044b769a30f2e8a3b28a5c8ac.jpg


Siehe oben...



Hier bitten wir noch um Beachtung:
Auf der „Versorgungsebene“ stehen zu diesem Treffen keine Zeltplätze und Parkplätze zur Verfügung, da der gesamte Bereich, vor allem die Aufweitung, für das Veranstaltungszelt und die Küchenlogistik benötigt wird.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Rommy Winterlight
7 hours ago, Nightmare said:

 


Siehe oben...

:o Das mit der Aufweitung habe ich total überlesen o.o  Dann schaue ich mal vor ort. werde wohl auf der Großen Zeltwiese dann meine Quatiere aufschlagen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß
Am 18.2.2017 at 03:16 , Rommy Winterlight sagte:

Ach ja, Noch vergessen: Ich nehme an allen veranstaltungen mit teil :D

Anmeldung hier im Forum geht nicht, stand auch weiter oben:

"Auch diesmal wird die Anmeldung zum Treffen komplett über den ACC laufen:

  1. Treffen-Hompage zur Online-Anmeldung: http://www.acctreffen.de
  2. eMail: citroen-club@t-online.de
  3. Anmelde-Postkarte in der ACZ "
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Richtig. Bezüglich des Passus "Abrechnung direkt mit dem TaunusCamp", das gilt nur für die Extraleistungen, die man buchen kann (WLAN, Waschmaschine, Trockner, usw.). Die Übernachtungen werden ganz normal über die Bezahlung des Treffens abgerechnet...

Edited by Kugelblitz
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

hat jemand ne Ahnung, ob der Besitzer vom Taunuscamp wieder einen funktionierenden PC hat? Ich hatte einen Mietwohnwagen für die komplette Zeit anmieten wollen. Ich hatte da ne Mail hingeschickt, aber nie ne Antwort bekommen. Vor ein paar Wochen hatte ich mal angerufen, da aber nur die Auskunft erhalten, dass meine Mail angekommen sei, eine Buchungsbestätigung aufgrund defekten PCs jedoch nicht verschickt werden könne...

viele Grüße Marc

Link to comment
Share on other sites

Mein Beitrag von gestern hat sich erledigt, die Buchungsbestätigung ist heute gekommen. Wir nächtigen jedoch in der Ferienwohnung, da die Mietwohnwagen derzeit von Flüchtlingen besetzt sind. 

Viele Grüße Marc

Link to comment
Share on other sites

Na viel Spaß in der Ferienwohnung,ich würde mich aber genau mal erkundigen.

Wir hatten auch mal da die Nacht verbracht,es war sehr interessant.

mfg

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Meine Freundin und ich werden voraussichtlich auch dabei sein. Anmeldung erst vor Ort, da noch nicht 100% sicher.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo lieber @Kugelblitz :) ich würde gern versuchen als tagesgast zu kommen. Da du mich kennst und meine spinnereien würde ich dann wenn noch ein Platz frei ist die FRA Tour am Samstag mitmachen.. ob ich die kurzen loswerde weiß ich noch nicht. Sag mir Bescheid wie es mit der Tour aussieht ;) lg

Link to comment
Share on other sites

Am 14.2.2017 at 12:00 , ACCM Jelle sagte:

Wir bitten um Reservierung der Ebene 31(?) , die Terrasse, wo wir sonst auch sind. Wir, das sind:
ACCMRaddy
Nightmare
Borsti77
Marcel_
Stefan und ich

Viermal Wohnwagen und einmal Zelt.

 

Viermal Wohnwagen und einmal Zelt.

Fünfmal Wohnwagen. Ein kleines Upgrade musste her .... 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Kugelblitz
vor 16 Stunden, Marcel_ sagte:

 

Viermal Wohnwagen und einmal Zelt.

Fünfmal Wohnwagen. Ein kleines Upgrade musste her .... 

Prima, das macht das Ganze einfacher... :)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 17.5.2017 at 16:32 , HDI JUNKIE sagte:

Wir sind dann wieder eine Ebene tiefer ,Xantia mit Wowa Fr.bis Mo. Zwei Personen mit drei Schnuffel .

Optimist...... ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...