Sign in to follow this  
MacHydro

XM muss Göttin weichen

Recommended Posts

MacHydro

Liebe Forumianer,

das Einzige, was einen XM toppt, ist eine Déesse! Die wird in Kürze vorfahren. Deshalb steht mein mauritiusblauer (früher) XM Y4 mit 167 PS Kettenferkel nun zum Verkauf. Baujahr 1995. Hier im Forum vor knapp zwei Jahren von Forumskollegen Carsten in Bensheim erworben. Komplett von ihm bzw. von TorstenX1 durchrepariert. Einige werden Madame vom 54. ACC Herbsttreffen im Taunus kennen. Von mir hat die Schöne zwischenzeitlich eine neue Benzinpumpe, Batterie und einen Satz nagelneuer Michelin erhalten. Sie wurde regelmäßig und jährlich gewartet von Citroen Lamertz in Frankfurt, nur auf Langstrecken bewegt und in den Wintermonaten in einer privaten, beheizten Tiefgarage geparkt. Aktueller Kilometerstand 170.000TÜV 03/18.  
Die Ausstattung: Handschalter, Nadelstreifenvelours, Schiebedach, 13. Scheibe, Diodenanzeige für Ventile. Keine Klima, keine Automatik – und damit zwei wichtige Fehlerquellen weniger ;-) Selbstverständlich rostfrei, mit bestens funktionierender Hydraktiv-Federung und Diravi-Lenkung sowie tadellosen, nicht verbogenen Wagenheberösen.
Einzige kleine Nerverei, die sporadisch immer wieder mal auftritt, ist das bekannte Aufflackern der Temperaturvorwarnanzeige, mal mit, mal ohne Kühlwassersymbol.  Ausgelöst vermutlich durch den hier im Forum schön öfter besprochenen Wackelkontakt am Versorgungsrelais im Sicherungskasten im Fahrerfußraum. Ich habe gelernt, das einfach zu ignorieren und als typische XM-Macke abzutun. Erst recht, wenn es sich mal wieder wochenlang nicht zeigt und die Kühlwassertemperaturanzeige eh stoisch korrekte Werte anzeigt.
Der Preis: Ich habe ein ClassicData Kurzgutachten anfertigen lassen, das Madame einen Zustand 2+ bescheinigt und einen Wert von 5.400 €. Auf Basis dessen ist sie günstig als Youngtimer versichert bei der ADAC Classic Versicherung. Für einen Forumskollegen bin ich bereit, sie für 2.900 € abzugeben, unter der Voraussetzung, dass sie in wirklich gute Hände kommt.

Fotos jeder gewünschten Art sende ich gerne per PM ;-)

Grüße aus dem nassen Taunus
Roland aka MacHydro, der sich auf seine erste Göttin freut

 

XM_Y4_95.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Carsten P.
vor 11 Stunden, MacHydro sagte:

Hier im Forum vor knapp zwei Jahren von Forumskollegen Carsten in Bensheim erworben. Komplett von ihm bzw. von TorstenX1 durchrepariert.

Als Vorbesitzer dieses XM melde ich mich mal zu Wort. Ich hatte viel Freude an und mit dem Wagen und er ist lediglich aus wirtschaftlichen Gründen in Rolands' guten Händen gelandet.

Ich hatte den XM vom Forumskollegen Spice2004 erworben, der ihn einer gründlichen Revision unterzogen hatte. Die Kenner unter uns wissen, dass sein Name für qualitativ gute Arbeit steht, bzw, stand, da er inzwischen sein Gewerbe aufgegeben hat.

@MacHydro

Roland, ich wünsche Dir allzeit frohes und ungetrübtes Schweben mit der Göttin.

Gruß an Alle

Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

Vielen Dank, Carsten :-)

Ich werde dafür sorgen, dass die Dame ein würdiges neues Zuhause erhält!

 

Grüße aus dem Taunus

Roland

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xantiatreiber

Wer hat denn die Diodenanzeige nachgerüstet? Ich will die auch!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xantiatreiber

Tu's nicht, solche guten XM werden immer rarer. Du wirst Dich sonst noch ärgern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Carsten P.
vor 17 Minuten, Xantiatreiber sagte:

Wer hat denn die Diodenanzeige nachgerüstet? Ich will die auch!

Der Kollege "Spice2004" hatte das gemacht. Schreib ihn doch mal per PN an. Ich glaube, er ist gelegentlich noch hier online.

Bei Rolands XM hat er sie in die Rückwand des Ablagefaches eingebaut, wie man hier sieht:

IMG_0781.JPG.e13a77137ecc941aecf91d8c78ab1051.JPG

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xantiatreiber

Feiner Nadelstreifen! Behalten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xantiatreiber

Sind GS tatsächlich so laut?

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrissodha

na ja,  wenn ich das Video ankuck ist er mal mehr mal weniger laut;  wie ich eben die Lautsprecher einstelle :P

Wenn Du ihn mit einem XM vergleichst (wie auch immer der GS plötzlich hier in die XM-Verkaufsanzeige reinstolpert) ist er laut.  Punkt.

70er Jahre untere Mittelklasse,  was darf man da erwarten ?   Der Motor an sich läuft relativ leise, verglichen beispielsweise mit nem zeitgenössischen Kadett,  Windgeräusche sind recht präsent,  bei den meisten GS sie ich kannte / kenne macht auch das Getriebe etwas Musik,  Abrollgeräusche hört man so gut wie gar nicht.

Lauter als Limos sind die Breaks - man merkt deutlich den größeren Resonanzkörper,  deutlich leiser sind die Pallas - ein bisschen dickerer Teppich macht ne Menge aus...und man kann recht leicht Lärm reduzieren,  sei es durch lediglich reingelegtes Malervlies unterm Teppich oder verklebter Dämmung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Carsten P.
vor 23 Minuten, chrissodha sagte:

(wie auch immer der GS plötzlich hier in die XM-Verkaufsanzeige reinstolpert)

Da war der Xantiatreiber wohl gerade im "Postingfieber". Dieser Beitrag sollte bestimmt in Deinem GS-Thread landen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xantiatreiber

Ja genau. Ich bin so beeindruckt vom GS!

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

Ich werde hier noch ein paar weitere Fotos einstellen und ansonsten die mauritiusblaue Dame dieses oder das darauf folgende Wochenende in der Bucht inserieren, ab 1 Euro Mindestgebot – dann bekommt jeder seine Chance. Zum Glück bin ich beim Erwerb meiner "echten" Göttin nicht auf eine Gegenfinanzierung angewiesen ;-))

Share this post


Link to post
Share on other sites
margia2
vor 7 Stunden, MacHydro sagte:

Fotos...

ClassicDataXM.jpg

Der Gutachter hat wohl angenommen, dass so ein großes und luxuriöses Fahrzeug doch bestimmt irgendwo eine Klimaanlage haben muss. Dann tragen wir das auch mal unter "Sonstiges" ein.

Was ist denn HSW?

Ansonsten ist so ein Kurzgutachten beim Verkauf keine schlechte Sache. Was kostet das eigentlich?

Am 8.5.2017 at 11:29 , MacHydro sagte:

Für einen Forumskollegen bin ich bereit, sie für 2.900 € abzugeben, unter der Voraussetzung, dass sie in wirklich gute Hände kommt.

 

vor 7 Stunden, MacHydro sagte:

Ich werde hier noch ein paar weitere Fotos einstellen und ansonsten die mauritiusblaue Dame dieses oder das darauf folgende Wochenende in der Bucht inserieren, ab 1 Euro Mindestgebot – dann bekommt jeder seine Chance.

Ebay und "gute Hände" kann klappen, muss aber nicht.

Edited by margia2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Carsten P.
vor 37 Minuten, margia2 sagte:

Was ist denn HSW?

Der Gutachter hat wohl nicht nur angenommen, dass so ein großes und luxuriöses Fahrzeug bestimmt auch eine Klimaanlage hat, sondern er war vermutlich auch erstaunt darüber, dass so ein Fahrzeug einen Heckscheibenwischer hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
margia2
vor 10 Minuten, ACCM Carsten P. sagte:

...sondern er war vermutlich auch erstaunt darüber, dass so ein Fahrzeug einen Heckscheibenwischer hat.

Genau, war er doch von seinen zahlreichen vorherigen CX-Gutachten im Heckscheibenbereich innovative Lösungen gewohnt.

Am 8. Mai 2017 at 11:29 , MacHydro sagte:

Liebe Forumianer,

das Einzige, was einen XM toppt, ist eine Déesse!

Ansichtssache. Ein CX z.B. hat auch seine Vorzüge.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
Am 8.5.2017 at 11:29 , MacHydro sagte:

bzw. von TorstenX1 durchrepariert.

 

Nein, ich habe, wenn ich mich richtig erinnere, gerade mal eine Spurstange ersetzt.

Davon abgesehen, war dieser XM zum Zeitpunkt, daß ich ihn zuletzt gesehen habe, einer der ganz wenigen wirklich schönen und gepflegten.

Ich würde ihn ganz sicher nicht bei Ebay einstellen, in meinen Augen die falsche Plattform für gute Autos.

Edited by TorstenX1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

Wahrscheinlich hast Du recht, Torsten. Aber die beste Ehefrau von allen ist leider auch nicht die Geduldigste ;-) Sollte es gar nicht anders gehen, parke ich den XM bei Ebay, selbst gegen besseres Wissen :-( Das Budget von 20 T€ für eine bestens gepflegte Göttin steht, und ich bin derzeit dabei, mir Kandidatinnen anzuschauen – die zweite von insgesamt Vieren auf meiner Liste bereits heute Abend...

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

@Margia2:

 

Ein Kurzgutachten kostet ca. 170€

Ich lasse das grundsätzlich für alle unsere Youngtimer und Oldtimer anfertigen – hilft bei der ClassicCar Versicherung :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 9 Minuten, MacHydro sagte:

@Margia2:

 

Ein Kurzgutachten kostet ca. 170€

Ich lasse das grundsätzlich für alle unsere Youngtimer und Oldtimer anfertigen – hilft bei der ClassicCar Versicherung :-)

Ein fehlerhaftes 2 Jahre altes Gutachten weckt halt nicht unbedingt Vertrauen :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Carsten P.
vor 59 Minuten, jozzo_ sagte:

Ein fehlerhaftes 2 Jahre altes Gutachten weckt halt nicht unbedingt Vertrauen :-)

Damit magst Du Recht haben, jozzo_. Wer sich aber die Mühe macht, den Wagen vor Ort anzuschauen und damit Roland persönlich kennen lernt, wird schnell eines Besseren belehrt werden.

Er ist ein Automobil-Gourmet im besten Sinne. Ich erinnere mich gerne daran, wie er damals mit seinem Jaguar XJ6 Series2 (in traumhaftem Zustand) hier aufgekreuzt ist. :wub:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

Lass' gut sein, Carsten :) Man kann es nun mal nicht allen recht machen. Da ich nun eh den Weg von Youngtimern zu Oldtimern gehe (auch eine Lancia Flaminia Berlina steht noch auf der Liste – eigentlich Ehrensache für ein Lancia Club Mitglied und der besten Ehefrau von allen durchaus vermittelbar) ist das Thema eigentlich durch...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MacHydro

So, nachdem die beste Ehefrau von allen zunehmend Druck macht, biete ich hier als letzten Versuch im Forum meinen gepflegten XM für 1.999 Euronen an. LOL. Wenn sich dafür kein Liebhaber findet, der auf die letzte echte Enkelin der Göttin Wert legt, geht die mauritiusblaue Dame in die Bucht. Mit einem Startgebot von 1 Euro ;-)

 

Grüße aus dem sonnigen Taunus

Roland aka MacHydro

Share this post


Link to post
Share on other sites
xantiact

Ich werd schwach... Kann ihn mir bitte jemand wegschnappen, bevor ich schlaflose Nächte davon bekomme?
Gruß Sebastian

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dr.Jones

Hol' ihn Dir doch wenn er in der Bucht ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this