antonAX

AX Sondermodelle

Recommended Posts

antonAX

Ich hab vor einer Woche einen Monpti(Vergaser, ohne Kat)  mit 41.000 KM gekauft. Steuer 190 Euro im Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 8 Stunden, antonAX sagte:

Wenn das Blech in Ordnung ist.... Dann wäre es rentabel. Wenn du wirklich 300 Euro Steuern im Jahr bezahlen möchtest.... .

Ja was denn nu ? ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX

Ich hab im Internet öfter 300 Euro gelesen für die sehr alten.... Unserer kostet 190 Euro (Bedingt Schadstoffarm C) Was auch immer das heisen soll:confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vulcan

Kriegen die ersten AXe nicht die H-Zulassung? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 32 Minuten, Vulcan sagte:

Kriegen die ersten AXe nicht die H-Zulassung? 

Jepp. Siehe die rote Ratte oben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MONPTI
vor 15 Stunden, antonAX sagte:

Ich hab im Internet öfter 300 Euro gelesen für die sehr alten.... Unserer kostet 190 Euro (Bedingt Schadstoffarm C) Was auch immer das heisen soll:confused:

Das stimmt nicht!

181 Euro zahlt man für einen AX 1,1i mit Euro 1-Schadstoffnorm und G-KAT.

304 Euro sind es für einen AX 1,1 Vergaser mit "bedingt schadstoffarm C"-Norm. Wir haben selber einen 87er AX 11 E laufen und zahlen diesen Betrag :( 

Bedingt schadstoffarm C wurde damals sogar mit einer Steuerbegünstigung angepriesen, ist aber heute rein gar nichts mehr wert :) 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Schadstoffarm C mit Schlüsselnummer 09 kostet 304€/Jahr, ein 2CV6 mit derselben Schlüsselnummer kostet ganzjährig ja schon 151€. 191€ wären es mit H-Kennzeichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
fredo

Schadstoffarm C mit Schlüsselnummer 02 aber wieder 181€, weil Euro1 gleichgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Ein AX ohne Kat ist aber normaerweise nur "bedingt schadstoffarm C" wie ein später 2CV (mit A06/664er Motor), für die 02 war glaube ich mindestens ein U-Kat notwendig...

Share this post


Link to post
Share on other sites
MONPTI

Bei Schlüsselnummer 02 steht im Fzg.-Schein "Bedingt Schadstoffarm C/XXIII". Das sind meist tatsächlich welche mit U-Kat oder G-Kat vor Euro-Norm (i. d. R. US-Norm).

Bei garkeinem KAT, so wie beim AX der Fall, läuft es also automatisch auf die 09 hinaus. Alles andere wäre ein Irrtum, was natürlich durchaus auch mal möglich sein kann.


Welche Schlüsselnummern hat dein Monpti denn im Schein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX

Ich finde die Kopie vom fz.Schein nicht mehr.

Aber vlt geht das Verkaufsschildt auch...

29344032dg.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Auf das Verkaufsschild kann ich auch EURO6 draufpinseln... Ohne Kat kostet er auf jeden Fall 304€/Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MONPTI

Das Verkaufsschild ist leider schlichtweg falsch ausgeschrieben. :(

Da hat sich jemand besonders viel Mühe gegeben, wahrscheinlich wurde der Wagen deshalb auch immer wieder zurückgegeben, weil keiner die Steuern zahlen wollte :/

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX

Das zahlen wir nicht mal für Ente oder Trabant.... Wenn er wirklich 300 Euro im Jahr kostet verkaufe ich ihn wieder....

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 10 Minuten, antonAX sagte:

Das zahlen wir nicht mal für Ente oder Trabant.... Wenn er wirklich 300 Euro im Jahr kostet verkaufe ich ihn wieder....

Der AX hat einen Hubraum von 1124cm³, d.h. Du bezahlst für 12x angefangene 100cm³ Kfz-Steuer. 2CV und Trabant haben jeweils knapp unter 600cm³, also 6x 100cm³. Ein 2CV6 kostet ganzjährig gute 150€ im Jahr. Bei gleichem Steuersatz pro 100cm³ kannst Du Dir ja schnell ausrechnen was ein AX11 an Steuern kostet.

Viel Erfolg beim Verkauf, was meinst Du wohl warum diese Autos stehen wie Blei? Sich vorher informieren ist die beste Art Fehlkäufe zu vermeiden...

Share this post


Link to post
Share on other sites
fredo

Wir können lange spekulieren: Die Schadstoffschlüsselnummer ist das Entscheidende. Nenne sie hier (alte Papiere zu1: "0102xx", neue Papiere 14.1 "04xx"), dann kann einfach die Steuer berechnet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld

Da brauch man eigentlich nicht spekulieren.

Den AX gab´s nur mit geregeltem Kat , oder ohne. Und da sind dann halt 300.- Flocken fällig. 

Also nicht so wie beim CX, der zwar nen Geregelten Kat hat, aber wo bei den ersten der Aktivkohlefilter fehlte.

Steuer ist da ja die selbe. Aber einmal mit und einmal ohne grüne Plakette.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MONPTI
vor 17 Minuten, Frank Möllerfeld sagte:

Da brauch man eigentlich nicht spekulieren.

Den AX gab´s nur mit geregeltem Kat , oder ohne. Und da sind dann halt 300.- Flocken fällig. 

Also nicht so wie beim CX, der zwar nen Geregelten Kat hat, aber wo bei den ersten der Aktivkohlefilter fehlte.

Steuer ist da ja die selbe. Aber einmal mit und einmal ohne grüne Plakette.

So sieht´s aus! Hab gerade auch noch mal die Papiere von unserem AX rausgesucht, der hat natürlich auch die "09" eingetragen.

Zur Not einfach 2 Jahre auf Saisonkennzeichen anmelden, dann tut es nicht so weh.

Hätten wir nicht auch ein Exemplar in extrem guten Zustand und mit wenig Laufleistung erwischt würde ich das auch nicht einsehen, aber unter den gegeben Umständen: Als Vollblut-AX-Enthusiasten beißen wir in den sauren Apfel und zahlen :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX

Wir zahlen alleine schon für unseren AX Diesel (ohne Kat oder Filter) 382 Euro Steuern... Mein Vater hat 166 recheriert. Lassen wir uns aber überraschen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 16 Minuten, antonAX sagte:

Wir zahlen alleine schon für unseren AX Diesel (ohne Kat oder Filter) 382 Euro Steuern... Mein Vater hat 166 recheriert. Lassen wir uns aber überraschen ;)

Prima , dann kostet er weniger als meiner mit G- Kat.

Wollen wir tauschen ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX
vor 9 Minuten, Frank Möllerfeld sagte:

Prima , dann kostet er weniger als meiner mit G- Kat.

ALTER !!!!!!! Ürgentwas stimmt hier nicht ????

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld

Ja, die Rechnung deines Vaters ;) 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
antonAX

Mit dem Rechner haben wir gearbeitet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.