Jump to content

Zulassung / französische Papiere


accmwarpgondel

Recommended Posts

accmwarpgondel

Hallo zusammen,

 

wenn ein Fahrzeug nur Zitat " Französische Zulassung " hat, kann ich mit den französischen Papieren zum STVA und zumindest Kurzkennzeichen besorgen? Oder geht sogar eine komplette Zulassung? Und falls irgendwas geht, einfach hingehen, oder muß ich irgendwas spezielles machen / mitbringen / vorher noch besorgen?

Hydropneumatische Grüße aus Soest

Frank

Link to comment
Share on other sites

Ohne vorherigen Besuch bei einer Prüfstelle wird das zumindest mit einer regulären Zulassung nichts, zu Kurzzeit-Kennzeichen kann ich nichts sagen. Der besuch bei der Prüfstelle steht bei mir heute Abend an mit dem BX aus Frankreich, ich werde beríchten...

Link to comment
Share on other sites

ohne deutschen TÜV gibt es seit ca 2 Jahren keine Kurzzeitkennzeichen mehr. Mal abgesehen davon, daß die Verwendung deutscher Kurzzeitkennzeichen zur Überführung eines Fahrzeugs aus dem Ausland genau genommen nie zulässig waren.

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten, AStrunk sagte:

ohne deutschen TÜV gibt es seit ca 2 Jahren keine Kurzzeitkennzeichen mehr. Mal abgesehen davon, daß die Verwendung deutscher Kurzzeitkennzeichen zur Überführung eines Fahrzeugs aus dem Ausland genau genommen nie zulässig waren.

Der muß ja auch nicht mehr unbedingt in Frankreich stehen. Ich fahre heute mit ungestempelten Kennzeichen zur Prüfstelle, die Überführung aus F erfolgte per Trailer...

Link to comment
Share on other sites

accmwarpgondel

Standort ist Deutschland ( Bad Pyrmont ). Hätte ich natürlich dabei schreiben sollen, so habe ich es sehr mißverständlich formuliert.

Entschuldigung.

 

Link to comment
Share on other sites

Bei mir ging es heute wie erwartet. Mit ungestempelten Schildern und eVb-Nummer zur DEKRA, der hat mit mir gemeinsam die zum Fahrzeug passende vollständige TSN rausgesucht und dann HU mit Abgasuntersuchung und H-Begutachtung durchgeführt. Mit dem HU-Bericht kann ich nun zur Zulassungsstelle und bekomme da einen deutschen Fahrzeugbrief für unsere alte Französin...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frank,

viel Glück, aber lass bitte auch einen DS-Experten draufschauen, nicht dass diese ID19 ein Blender ist...

Gruß
Florian

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...