Jump to content

C4 Cactus II ersetzt C4 II?!


Recommended Posts

Ok, die Kurzanleitung aus Papier gibt es noch. Die Anleitung auf dem Berührbildschirm habe ich noch nicht entdeckt (schlecht!). Homepage und mobile Anwendung ist klar.

Ich muß an meinen HP35665 aus den frühen 1990ern denken, den ich in meiner Institutszeit hatte. Da hast Du HELP gedrückt (links oben in SYSTEM) und dann die fragliche Taste und bekamst exakt den Wortlaut der Betriebsanleitung, die noch dazu verständlich geschrieben war.

SgLabs_HP_35665A_1.JPG

Wobei es klug war, sich vorher in die Terminologie der FFT und der Frequenzgangmessung einzulesen. Sonst ist HELP auch sinnlos.

Gernot

Edited by Gernot
Link to post
Share on other sites
Auto nom
vor 23 Minuten schrieb grojoh:

Nachdem nun offenbar ein e-C4 auch schon am ÖAMTC-Testgelände aufgetaucht ist, gehe ich davon aus, dass es bald mehr Testberichte dazu geben wird...

EmEkvGdW0AEmPD7.jpg

Identisches Kennzeichen, identische Farbe, dieser scheint weit rumzukommen.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wenn man es genau betrachtet, fand der Test von Completecar.ie wohl auch in Österreich statt. Die Halle im Hintergrund ist die selbe wie am obigen Bild. Also kommen wohl eher die Tester herum. Aber interessant, dass die dafür das ÖAMTC-Testgelände ausgewählt haben...

Citroen e-C4 electric (2021)

Link to post
Share on other sites

"Komfort herausragend" ist ja mal sehr schön. Trotz meiner Kritik an diesem Auto bin ich gespannt, wie es dann wirklich aussieht. Als Verbrenner für mich ja vielleicht doch interessant :P

fl. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Ronald:

Übernimmt der "Doppelwinkel" nicht die Funktion?

.223980.73.png

Nein, da rufst Du nur jemanden an, der es auch nicht weiß, aber das Auto gerne abschleppen würde.

Gernot

 

 

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb chrissodha:

stimmt,  mir gefällt er auch sonst recht gut,  wenn auch zu viele Knicke im Blech sind.

Und weniger SUV-Plastik-Offroad Gedöns würden ihm auch gut stehen. Die "Basis" ist gut.

Link to post
Share on other sites

Mit dem GS/GSA hat der nur gemeinsam, dass es eine Schräghecklimousine ist.

Der Rest ist die typische Citroen-Front mit einem neuen Heck und leider dem mittlerweile bei Citroen üblichen SUV-Zierart. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Kirunavaara

Die Vergleichsbilder sind gemein :-) Eigentlich mag ich den neuen C4, aber beim Anblick der Front direkt neben einer GSA-Front kommt der Eindruck auf, man hätte beim C4 zwei bis drei verschiedene Fronten übereinander gestapelt. Das sah in der CXperience-Studie noch aufgeräumter und harmonischer aus.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Der Vergleich GS vs. C4-neu zeigt ganz deutlich, wie verschwurbelt das aktuelle Cit-Design ist. Wie schade, dass sich PSA so deutlich von seiner Historie entfernt hat. Der GS wirkt auf mich immer noch frisch und wohltuend anders als das, was ich ansonsten heute auf den Straßen sehe.

Das Design der Phase C3 I, C4 I und C6 scheint wohl doch leider ein Ausreißer gewesen zu sein. 

fl.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
silvester31
vor 7 Minuten schrieb fluxus:

Der Vergleich GS vs. C4-neu zeigt ganz deutlich, wie verschwurbelt das aktuelle Cit-Design ist. Wie schade, dass sich PSA so deutlich von seiner Historie entfernt hat. Der GS wirkt auf mich immer noch frisch und wohltuend anders als das, was ich ansonsten heute auf den Straßen sehe.

Das Design der Phase C3 I, C4 I und C6 scheint wohl doch leider ein Ausreißer gewesen zu sein. 

fl.

Das nennt sich Zeitgeist und das machen (fast) alle Hersteller. Nimm einfach mal die Front eines MB W123 und stelle eine aktuelle A-, C- oder E-Klasse dagegen. Ist genauso gruselig. Einzig VW übertreibt es nicht so schlimm, deren Produkte gelten aber allgemein als designerisch extrem langweilig. Und wer will schon ein langweiliges Auto ? Ausser die paar Millionen Verblendete.... :D

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb fluxus:

Der GS wirkt auf mich immer noch frisch und wohltuend anders als das, was ich ansonsten heute auf den Straßen sehe.

Weiß nicht. Die "alten" Citroen sehen für mich immer so aus, als würden sie gleich auseinander fallen oder wurden lieblos "schief" montiert.

large.65340201-770-0@2X.jpg.ef74d0cfefb8

Link to post
Share on other sites

Der XM hatte doch schon eine recht gute Qualität.Was ich über den CX überhaupt nicht sagen kann.Besonders Serie2. Die vodere Stoßstange ist seitlich immer etwas schief.Oder die Spaltmasse der Motorhaube und das knistern im Innenraum der Serie2....

Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Die eine schräge Kante der Scheinwerfer und die Form des Lufteinlasses lassen eine Ähnlichkeit zum GS(A) erahnen.

Allerdings fällt mir gerade in der frontalen Ansicht auf, dass der neue C4 unerfreulich unfreundlich dreinschaut. Den fährt man am besten immer nur vorwärts in die Garage... 

Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten schrieb Ronald:

Weiß nicht. Die "alten" Citroen sehen für mich immer so aus, als würden sie gleich auseinander fallen oder wurden lieblos "schief" montiert.

Design und Fertigungs-Qualität sind aber 2 Paar Schuhe. Das Zusammengeschusterte bei einigen alten Modellen hat mich auch immer gestört. 

fl.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Kirunavaara:

Die Vergleichsbilder sind gemein :-) Eigentlich mag ich den neuen C4, aber beim Anblick der Front direkt neben einer GSA-Front kommt der Eindruck auf, man hätte beim C4 zwei bis drei verschiedene Fronten übereinander gestapelt. Das sah in der CXperience-Studie noch aufgeräumter und harmonischer aus.

Stimmt. Mir gefällt mittlerweile fast das Heck besser als die Front :D Da würde ich eine geschlossene und reduziertere Front wie beim CXperience auch sehr bevorzugen, aber ich fürchte, da wird man sich auch beim neuen C5 nicht drüber trauen...

CXperience Concept: Vorschau auf den Citroën C5

Link to post
Share on other sites
silvester31
vor 2 Stunden schrieb TurboC.T.:

Allerdings fällt mir gerade in der frontalen Ansicht auf, dass der neue C4 unerfreulich unfreundlich dreinschaut. Den fährt man am besten immer nur vorwärts in die Garage... 

Dann sieht man beim Öffnen des Tores aber immer direkt das Toyota / Honda Heck !  :D:D:D

Also am Besten draußen parken, dann kann man sich seitlich nähern. Die Seitenlinie ist eindeutig die Schokoladenseite.

  • Like 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
EntenDaniel
Am 10.11.2020 um 08:22 schrieb Gernot:

Ok, die Kurzanleitung aus Papier gibt es noch. Die Anleitung auf dem Berührbildschirm habe ich noch nicht entdeckt (schlecht!). Homepage und mobile Anwendung ist klar.

 

Beim Cactus (zumin.Serie1, wie es bei Serie2 ist, weiß ich nicht):

Am Touchscreen auf das Autosymbol tippen. Dann auf den dort erscheinenden roten Kasten tippen, damit Du zu den Fahrzeugeinstellungen kommst. Dort auf auf den rechten Button tippen (der "Interaktive Hilfe"-Button ist nur bei stehendem Fahrzeug aktiv!).  Dann erscheint eine Information, daß die folgenden Seiten "nur bei stehendem Fahrzeug zu verwenden sind!" -> auf OK tippen. Dann bist Du in der Bedienungsanleitung. Die ist in 3 Kapiteln eingeteilt:

-> Tippst Du auf den ersten Button, erscheinen Symbole von Fahrzeugteilen. Tippst du auf das entsprechende Symbol, erhälts du Infos zu dem entsprechenden Bauteil.

-> Hinter dem 2.Button verbergen sich alle Kontrollleuchten. Tippst Du auf ein Symbol, erhältst du Infos zu der entsprechenden Kontrollleuchte.

-> Und hinter dem 3.Button erfährst Du alles über Multimedia: Radio, Bluetooth, USB, Smartphonekopplung etc.

 

Fallst Du trotz der Information, daß man das Kapitel "Interaktive Hilfe" nur bei stehendem Fahrzeug benutzen sollte, trotzdem losfährst, wird der Bildschirm schwarz und es erscheint eine entsprechende Info.

Link to post
Share on other sites
EntenDaniel
vor 7 Stunden schrieb AHdi:

large.2018581591_newC4-GSA.jpg.7103a3b0e208c0397e2e6f88be14c185.jpg

... war da nicht mal was mit "neuer GS/GSA"? Hab mich nur gefragt, warum die Scheinwerfer vom C4 so aussehen...

Man sieht aber auch hier, daß Citroën damals schon dem Doppelwinkel Zierleisten folgen ließ. Was wurde hier geschimpft, weil Citroën bei den neuen Autos den Doppelwinkel in einer Zierleiste integriert - hats alles früher schon gegeben.😀

Der neue C4 hat keinen Warbengrill mehr. -  Achso, haben sie bein GS ja auch irgendwann abgeschafft🤭

 

Edited by EntenDaniel
Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb EntenDaniel:

Beim Cactus (zumin.Serie1, wie es bei Serie2 ist, weiß ich nicht):

Am Touchscreen auf das Autosymbol tippen. Dann auf den dort erscheinenden roten Kasten tippen, damit Du zu den Fahrzeugeinstellungen kommst. Dort auf auf den rechten Button tippen (der "Interaktive Hilfe"-Button ist nur bei stehendem Fahrzeug aktiv!).  Dann erscheint eine Information, daß die folgenden Seiten "nur bei stehendem Fahrzeug zu verwenden sind!" -> auf OK tippen. Dann bist Du in der Bedienungsanleitung. Die ist in 3 Kapiteln eingeteilt:

-> Tippst Du auf den ersten Button, erscheinen Symbole von Fahrzeugteilen. Tippst du auf das entsprechende Symbol, erhälts du Infos zu dem entsprechenden Bauteil.

-> Hinter dem 2.Button verbergen sich alle Kontrollleuchten. Tippst Du auf ein Symbol, erhältst du Infos zu der entsprechenden Kontrollleuchte.

-> Und hinter dem 3.Button erfährst Du alles über Multimedia: Radio, Bluetooth, USB, Smartphonekopplung etc.

 

Fallst Du trotz der Information, daß man das Kapitel "Interaktive Hilfe" nur bei stehendem Fahrzeug benutzen sollte, trotzdem losfährst, wird der Bildschirm schwarz und es erscheint eine entsprechende Info.

Du hast Da ein SMEG. Das gibt es nicht mehr. Das geht jetzt alles auf dem Schlaufon. Ich finde im e-208 nirgends Hinweise auf eine Anleitung im Auto. Das ist im Schlaufon übrigens gar nicht so schlecht gemacht. Alos nicht einfach die unlesbar kleine Ausgabe der PDF Anleitung. Das ist durchaus übersichtlich aufgebaut und geht bis dahin, daß man ein Foto macht und Hilfe dann zum fotografierten Lämpchen usw. bekommt.

Gernot

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...