Jump to content

Niveauregler fehlfunktion da Pumpe nicht läuft


Bernd747

Recommended Posts

Hydraulikpumpe ausbauen.... auf was muss ich achten ??

Wie (wo) wird das System entlastet . Druck abgebaut ??

Alle Infos willkommen  Bernd

Link to comment
Share on other sites

Sorry ,

habe keine Lexia .  Nur Standart Werkzeug -- Gabelschlüssel - Stecknüsse etc.

mfg Bernd

Link to comment
Share on other sites

Dann kannst Du das System nur durch Öffnen drucklos machen. Sauerei und Unfallgefahr inbegriffen.

Link to comment
Share on other sites

strubbel2604

Es geht auch ohne lexia Suche mal nach dem Werkstatt Buch vom c5 von 2004 da steht es drin es ist eine PDF Datei vom Citroën Service Server


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Tach auch 

Geht auch ohne

Habe es selber gemacht nachm Tip vonne Freundliche 

Wagen auf de höchst Stellung fahren 

Ab damit auf de Bühne 

Wagen anheben bis Räder frei sind

Fahrwerk auf Tiefststellung fahren lassen bis Pumpe ausgeht 

Druck is weg

Arbeit erledigt alles in umgekehrter Reihenfolge machen

Auf und ab mehrmals wiederholen 

Viel Glück und Spass beim schrauben 

LG ausm Pott de Digge 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ups 

Sehe gerade 

Pumpe läuft ja nicht 

Dann die Sauereiversion

Aufpassen 

Und laaaaangsaaaaam

Janz laaaaaagsaaaam.

LG ausm Pott de Digge 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Nach 130 km ungarische Landstasse (Rüttelstrecke) Fahrzeug etwas ruhen lassen und anschließend umgeparkt...... und sieh da Pumpe läuft wieder.

Brauch jetzt nur noch ein Heinzelmännchen der mir sagt wo der Wackelkontakt ist .

Danke für die Tipps.

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Neuer Stand:

Hydraulikpumpe ausgebaut. mit externen 12 Volt betrieben - Pumpenmotor läuft.

Muss wohl etwas mit der Ventilsteuerung zu tun haben.

Dummerweise ist das Fahrzeug jetzt aber in der niedrigsten Stellung.

Da traut man sich garnicht zu fahren bei den hiesigen Strassen.

mfg Bernd

Link to comment
Share on other sites

Bei 10 Km/h sollte auch auf nicht ganz ebener Bahn nicht viel passieren, schneller darf in tiefster Position eh nicht gefahren werden.

Gruß Otto 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

letztlich doch den mobilen Kundendienst gerufen - Fehler ausgelesen--- Höhensensor links vorne hat Masseschluß.

(defekt).  Werden morgen sehen ob es das schon war ??   (Neuer Sensor kommt morgen früh)

mfg  Bernd

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

Oh Mann, wie kann man so was angehen ohne zuvor Fehler auszulesen. Die ganze Arbeit für umsonst. Vielleicht zur allgemeinen Info, ich hab noch nie Probleme mit den Steuerventilen der elektronischen Fahrwerke C5/C6 gehabt, außer daß sie manchmal übernacht den Druck verlieren, die Autos hinten also absinken und der Knüller, bei allen hat sich der Fehler von alleine behoben bzw. kommt und geht, man glaubt es nicht. Jedoch wie an anderer Stelle schon beschrieben, ist mir das Sterben der Motoren nicht unbekannt. Gruß der bachmayer 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Frage: Wo sitzt der Niveausensor beim C5 Phase I Kombi . (Radsensor vorne links) ??

Wie sieht er aus ??

----------------------------------------------

Andere Eigenheit: Fahrzeug abschließen ist nur möglich wenn der Akku gut ist.

Ist der Akku platt stehe ich daneben und passe auf bis das Kundendienstfahrzeug kommt ??

Das kann es ja wohl nicht sein !!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...