Jump to content

Suche: DS-Karosserieteile in bleu platiné


CX-Fan Frank2

Recommended Posts

Hallo,

nach einigen CX habe ich jetzt endlich auch eine Göttin (und nur noch einen CX).

Bei der Göttin handelt es sich um eine D-Super in bleu platiné, die in weiten Teilen noch über den (inzwischen stark patnierten aber erhaltenswürdigen) Erstlack verfügt, so z.B. an Dach, Motorhaube, und Heckklappe, letztere auch ohne größere Beulen oder viel Rost.

Nicht ganz so gut sieht es an Türen und Kotflügeln aus, die z.T. auch schon mal überlackiert wurden und alle rostig sind.

Also suche ich Karosserie-Anbauteile im Erstlack bleu platiné, gerne patiniert aber ansonsten in gutem Zustand mit allenfalls weinig Rost.

Ich freue mich über Angebote und werde mich sicher noch häufiger ans Forum wenden müssen.

Beste Grüße

Frank

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde, CX-Fan Frank2 sagte:

Hallo,

Also suche ich Karosserie-Anbauteile im Erstlack bleu platiné, gerne patiniert aber ansonsten in gutem Zustand mit allenfalls weinig Rost.

 

Hallo Frank,

wieviele Jahre hast Du denn für die Suche eingeplant? Sofern solche von Dir gesuchten Teile wirklich noch existieren werden sie wohl zu einem ganzen Auto gehören und der Eigentümer wird sie eher nicht verkaufen...

Klar, man kann danach suchen nur sollte man, möchte man mit der Suche irgendwann mal fertig werden, nach Alternativen Ausschau halten. Es macht es nicht gerade einfacher, dass es die Farbe original nur 1970 und 71 gab...

Die Alternative sehe ich darin, die originalen Anbauteile in bleu platiné auf jeden Fall zu erhalten und sich für den Rest irgendwelche rostarmen/ rostfreien Teile zu suchen und diese neu lackieren zu lassen. Ein richtig guter Lackierer kann dir den Neulack so anpassen, dass er sich optisch weitestgehend den vorhandenen Teilen und deren Patina anpasst. Nur leicht wird die Sache definitiv nicht. Man beachte zudem: Einschicht-Metallic! Die Lackierer, die das entweder noch richtig gelernt haben und auch können und am besten früher schon lackiert haben, sind wohl mittlerweile fast alle im Ruhestand... 

Also, ich wünsche Dir, dass Du mit Deiner Suche nach originalen, rostfreien Teilen in Wunschfarbe erfolgreich bist halte es aber eben nicht für sehr realistisch...

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...