Jump to content

XM Y4 ZPJ4 Wasserpumpe


Guest XMexclusive

Recommended Posts

Guest XMexclusive

Hallo zusammen,

suche dringend für meinen 96er XM mit ZPJ4 Motor -Orga 7022- eine Wasserpumpe, ob neu oder gebraucht, bitte alles anbieten.

Möchte den XM weiter angemeldet lassen und genießen . :D

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

René Mansveld
vor 8 Minuten, bx-basis sagte:

ab Orga 4991

Also 09.07.1990, das muss von Anfang an sein.

vor 2 Stunden, XMexclusive sagte:

suche dringend für meinen 96er XM mit ZPJ4 Motor -Orga 7022- eine Wasserpumpe

30.01.1996, einer der letzten ZPJ4.
Wir haben mehrere ZPJ rumstehen, ich denke eine Wasserpumpe können wir erübrigen ;)
Ich schicke dir eine PN.

Gruß
René

Link to comment
Share on other sites

Nur schade daß das Ding beim XM V6 höchstens in den Kofferraum paßt. Guck mal in die Verwendungsliste, da sind so ziemlich alle PSA-Motoren der letzten 20 Jahre aufgeführt...

Link to comment
Share on other sites

René Mansveld

Also ist die Liste nicht in Ordnung und grenzt an Betrug :(
Na toll, kann man sich auch auf detaillierten Angaben nicht mehr verlassen :angry:

Gruß
René

PS: Aber Berlingo, Jumper, Jumpy, Xantia usw. könnte doch sein, oder?
Und der Rest sind andere Marken, z. B. Fiat Ducato, dass könnte auch passen.
Die Wasserpumpe des CX ist auch bei vielen anderen Fahrzeugen eingebaut und heute noch lieferbar.

Link to comment
Share on other sites

Das Bild zeigt eine 08/15 WaPu vom XU oder XUD, hat mit der Pumpe vom ZPJ außer der grundsätzlichen Funktion keine Gemeinsamkeiten...

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden, René Mansveld sagte:

Die Wasserpumpe des CX ist auch bei vielen anderen Fahrzeugen eingebaut und heute noch lieferbar.

Laß' mich nicht dumm sterben und nenn' mir eines außer Citroen C25 und Peugeot J5...

Link to comment
Share on other sites

René Mansveld

Der Ducato hatte einen SOFIM-Motor drin, der CRD93 war ausschließlich in C25/J5 verbaut. Ganz spitzfindige Zeitgenossen könnten als weiteres Modell den Talbot Express aufführen... ;)

Link to comment
Share on other sites

Die Wasserpumpe beim Ketten V6 sitzt Extern Oben zwischen den Zylinderbänken - Grobe Beschreibung ;)

Wird, wenn ich mich richtig erinnere, auch über den Rippenriemen der Lima angetrieben.

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm
vor einer Stunde, Manson sagte:

Die Wasserpumpe beim Ketten V6 sitzt Extern Oben zwischen den Zylinderbänken - Grobe Beschreibung ;)

Wird, wenn ich mich richtig erinnere, auch über den Rippenriemen der Lima angetrieben.

Entweder 2 kurze Rippenriemen, dann ist das Auto ohne Klima, oder ein langer Rippenriemen, dann halt mit Klimaanlage. Und ja, um die Pumpe zu wechseln, muss die rechte obere Motoraufhängung weggebaut werden, dann kommt man an die Wapu. Sie sitzt in einem Gehäuse, lässt sich aber ohne das Haus rausbauen. Viel Schrauberei, das Ganze.

Link to comment
Share on other sites

Guest XMexclusive
vor 13 Stunden, berndjetztmitxm sagte:

Entweder 2 kurze Rippenriemen, dann ist das Auto ohne Klima, oder ein langer Rippenriemen, dann halt mit Klimaanlage. Und ja, um die Pumpe zu wechseln, muss die rechte obere Motoraufhängung weggebaut werden, dann kommt man an die Wapu. Sie sitzt in einem Gehäuse, lässt sich aber ohne das Haus rausbauen. Viel Schrauberei, das Ganze.

Danke für die Tipps zur Lage und Einbau, es wird jetzt eine gebrauchte von Renè werden, 

Link to comment
Share on other sites

René Mansveld
vor 16 Stunden, berndjetztmitxm sagte:

Entweder 2 kurze Rippenriemen, dann ist das Auto ohne Klima, oder ein langer Rippenriemen, dann halt mit Klimaanlage.

Der Motor, von dem ich die Pumpe gestern abgebaut habe, stammt aus eine XM mit Klima, hat aber 2 Riemen.
Und meine V6.24 (Y4) mit Klima hat ein separater Riemen für die LiMa.

Gruß
René

PS: Die WaPu ist ausgebaut und voll in Ordnung und geht heute auf die Reise :)

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm
vor 18 Minuten, René Mansveld sagte:

Der Motor, von dem ich die Pumpe gestern abgebaut habe, stammt aus eine XM mit Klima, hat aber 2 Riemen.
Und meine V6.24 (Y4) mit Klima hat ein separater Riemen für die LiMa.

Gruß
René

PS: Die WaPu ist ausgebaut und voll in Ordnung und geht heute auf die Reise :)

DAnn scheint es da ja auch noch Unterschiede zu geben. Ich hatte bisher nur die von mir oben beschriebenen Varianten bei mir.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt immer 2 Riemen auf der Strinseite des Motors. Einen für die LiMa und einen für die Wasserpumpe bzw. Wasserpumpe plus Klimakompressor.

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm
vor 13 Minuten, bx-basis sagte:

Es gibt immer 2 Riemen auf der Strinseite des Motors. Einen für die LiMa und einen für die Wasserpumpe bzw. Wasserpumpe plus Klimakompressor.

Na gut, wobei das ja nichts ändert am Aus- bzw. dann wieder Einbau der Wapu.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...