Jump to content

C8: Tempomat nachrüsten, Clarion Radio usw.


Recommended Posts

Hallo Zusammen.

Nachdem meine letzten Beiträge den C5 beinhalteten, gab es nun leider ein Downgrade. Aber zumindest mit dem Platzangebot im neuen C8 kann ich mich nicht beklagen.

Langer Rede kurzer Sinn, ich bin seit kurzem Besitzer eines schönen himmelblauen C8 2.2 16V, SX. JG 2005, 132t KM.

 

Nun habe ich ein paar kleine Fragen dazu:

1: Tempomat.

Auf Ebay habe ich schon Bedieneinheiten für den Tempomat gesehen. Wie aufwändig ist das nachrüsten? benötigt man den Citroen Fach-Computer?

 

2: Sound

In meinem C8 ist ein Clarion Radio eingebaut. Laut der Tastenbelegung müsste es einen Anschluss für einen CD Wechsler geben. Wo und wie finde ich den? und kann ich da mit normalem Audiosignal rein, oder muss ich den Radio tauschen wenn ich per iPhone Musik hören möchte?

 

3:

Die Motorenkontrolllampe leuchtet. Laut dem französischen Handbuch müsste ich damit in die Garage. was meint ihr?

Aproppos Französisch. Kann ich die Sprache des Bordcomputers auf deutsch umstellen?

 

Vielen Dank im Voraus für eure geschätzten Inputs!

Mantra

 

Edited by mantra
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden, mantra sagte:

Hallo Zusammen.

Nachdem meine letzten Beiträge den C5 beinhalteten, gab es nun leider ein Downgrade. Aber zumindest mit dem Platzangebot im neuen C8 kann ich mich nicht beklagen.

Langer Rede kurzer Sinn, ich bin seit kurzem Besitzer eines schönen himmelblauen C8 2.2 16V, SX. JG 2005, 132t KM.

 

Nun habe ich ein paar kleine Fragen dazu:

1: Tempomat.

Auf Ebay habe ich schon Bedieneinheiten für den Tempomat gesehen. Wie aufwändig ist das nachrüsten? benötigt man den Citroen Fach-Computer?

Ja, ohne - wenn überhaupt -  geht garnicht. Bei meinem 2001er C5 ging das in 2004 noch zu machen, ob es heut noch geht, und ob es Dir eine Werkstatt macht ( dürfen die angeblich nicht mehr ), musst gucken.

 

 

Zitat

 

2: Sound

In meinem C8 ist ein Clarion Radio eingebaut. Laut der Tastenbelegung müsste es einen Anschluss für einen CD Wechsler geben. Wo und wie finde ich den? und kann ich da mit normalem Audiosignal rein, oder muss ich den Radio tauschen wenn ich per iPhone Musik hören möchte?

Anschluss für den Wechseler ist hinten am Radio. Da könnte man z.B. eine USB-Box anschließen, die den Wechsel simuliert, und, je nach Typ und Ausstattung, USB-Anschluß, Kartensteckplatz, und sogar Bluetooth mitbringen kann. Such mal bei Ebay oder Amazon , z.B. sowas hier: Klickmich!

Oder Nimm mich - mich!! ;-)

Mit etwas Glück ist der Anschluß des Wechslers schon freigeschaltet, wenn nicht----> Cit/Pug-Werkstatt mit Diagbox/Lexia. Oder privater Besitzer einer solchen. Auf jeden Fallvoher checken, ob Van - oder Cab-Bus,und welcher Softwarestand

Zitat

 

3:

Die Motorenkontrolllampe leuchtet. Laut dem französischen Handbuch müsste ich damit in die Garage. was meint ihr?

Aproppos Französisch. Kann ich die Sprache des Bordcomputers auf deutsch umstellen?

Zum Auslesen wäre es sinnvoll. Andere Werkstatttester können nicht alle Codes angeben/löschen.
Die Sprache lässt sich über Deinen Bordcomputer einstellen, dazu brauchst keine Werkstatt. Musst mal probieren, unter Einstellungen.

Zitat

 

Vielen Dank im Voraus für eure geschätzten Inputs!

Mantra

 

Bitte sehr :)

Edited by Biker64
Link to comment
Share on other sites

Hallo Biker64

 

Vielen Dank für deine Inputs. 

Die Sprache des Bordcomputers konnte ich schon umstellen ;)... Und der Werkstattbesuch drängt sich nun auf... Der Liebe hat heute begonnen Öl zu verlieren... Ok... ich habe ihn vielleicht etwas zu kalt zu hoch gedreht... Mal sehen was die Garage meint :)

 

Schönen Abend!

mantra

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Guten Tag Zusammen

Zuerst mal: ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet.

 

Ich durfte jedenfalls heute Morgen bei der Prüfung antreten mit meinem C8. Nachdem mein Mechaniker meinte, der Gnadenschuss wäre günstiger, hat der Experte doch nur die leuchtende Motorenkontrollampe beanstandet. 

Aber nun mal der Reihe nach: mein letzter Eintrag war ein undichtes Kühlwassergefäss. Das wurde ersetzt, er rollte wieder.

 

Nun ist aber noch das Problem mit der Sekundärluftpumpe. Der Citroen Mechaniker meint der Fehler liege da. Der Drucksensor wurde jedenfalls schon ersetzt. Eine Idee ist die Sekundärluftpumpe zu ersetzten. Aber der Fehler könnte auch nur beim Stecker liegen. Nur ist, wie ihr sicher wisst, die Pumpe nicht so einfach zu erreichen.

Habt ihr Erfahrungen damit? Was könnte man da noch anstellen könnte um der Leuchte das leuchten auszutreiben?

 

Danke euch für Inputs.

 

Frohes Rollen!

mantra

Link to comment
Share on other sites

Hallo hört man das die pumpe läuft. ...so ca 1 Minute  .....manchmal sammeltsich Wasser drin und Pumpe ist fest 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...