Jump to content

Citroen Xantia x1 Auspuff


björn xantia x1

Recommended Posts

björn xantia x1

Hallo Liebe Citroen Gemeinde,

Ich habe noch eine Frage zum Auspuff, Xantia X1 Break 1,8 8V, hat er wirklich kein Mitteltopf ?

Der Endtopf ist jetzt IMASAF gekrümmtes Endrohr Austausch Mittelrohr auch IMASAF, Alles dicht, aber Irgendwie furzt er noch Hinten am Endrohr. 

Schall vom Kat. ? Vielleicht defekt ? oder doch ein Mitteltopf ?

Gruß Björn

 

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

Danke für die Antwort:)

Ja ? Dann verstehe ich das gerade nicht, warum er immer noch Geräusche macht.

Kerzen Luftfilter alles Gut. Dicht, Qualität vom Auspuff auch Gut. Kein klappern im Kat  und der Motor hat auch nichts zu nörgeln.

Ist das beim 1,8i8v vielleicht doch normal ?

Gut er ist jetzt 21 Jahre alt 140 000km, aber etwas ruhiger hinten an der Stoßstange wäre schon schön.

Oder doch die Kröpfung nach unten ändern ?

Link to comment
Share on other sites

Also mein X2 1.8i ist hinten auch nicht gerade leise. Und das obwohl ich die beiden Verbindungen ordentlich mit Dichtmasse abgedichtet habe. :confused:

Vielleicht müssen die so laut :P

Link to comment
Share on other sites

Was man von einem Auspuffrohr für 14€ inklusiv Versand nun wirklich nicht erwarten kann. :D Aber der Endtopf hat wesentlich mehr gekostet und ist immer noch sportlich laut ;)

Link to comment
Share on other sites

also ich hatte damals auch einen X1 1.8 i Break und ne X1 1.8i Limo .Die Limo hat MSD und ESD .Ich stand damals vor dem selben Problem beim Break .Also hat der Break auch einen MSD bekommen und war dann leise .

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

also ich hatte damals auch einen X1 1.8 i Break und ne X1 1.8i Limo .Die Limo hat MSD und ESD .Ich stand damals vor dem selben Problem beim Break .Also hat der Break auch einen MSD bekommen und war dann leise . 

Also, das ich das jetzt richtig verstehe Henry, Du hast unter deinen Break ein MSD eingebaut.

Mit dieser Version hadere ich auch, nur bietet mir keiner einen MSD an und ich möchte dann doch die Qualität von IMASAF haben.

 

Link to comment
Share on other sites

Hab das identische Problem an einem X2 1.8 16V Break ebenfalls mit IMASAF-Endtopf und es nervt. Bin ebenfalls am Planen, einen Mitteltopf mit zu verbauen.

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

Hat der 16 v auch kein MSD ? der hat doch 110 PS, da meine ich Schalldämpfer im Netz gesehen zu haben. aber mein x1 101 PS ? darüber habe ich im Netz noch nichts gefunden.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten, björn xantia x1 sagte:

also ich hatte damals auch einen X1 1.8 i Break und ne X1 1.8i Limo .Die Limo hat MSD und ESD .Ich stand damals vor dem selben Problem beim Break .Also hat der Break auch einen MSD bekommen und war dann leise . 

Also, das ich das jetzt richtig verstehe Henry, Du hast unter deinen Break ein MSD eingebaut.

Mit dieser Version hadere ich auch, nur bietet mir keiner einen MSD an und ich möchte dann doch die Qualität von IMASAF haben.

 

also von der Sache her passt das hab damals hinter dem Kat ne Doppelschelle angebracht dann etwas gemessen und drangebaut .Einfach von der 1.8 i Limo den Mittelschalldämpfer nehmen. 

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

Das ist ja super Danke:D, dann werde ich mich mal an die Material Besorgung machen und mich an meinen Auspuff begeben.

Verstehe trotzdem nicht warum der Break ein ESD hat und die Limo MSD und ESD :huh:

Zuviel Gewicht????

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten, björn xantia x1 sagte:

Das ist ja super Danke:D, dann werde ich mich mal an die Material Besorgung machen und mich an meinen Auspuff begeben.

Verstehe trotzdem nicht warum der Break ein ESD hat und die Limo MSD und ESD :huh:

Zuviel Gewicht????

 

 

Ich tippe eher auf zu viel Kosten. Die MSD wurden einfach weggespart.

Link to comment
Share on other sites

also von der Sache her passt das hab damals hinter dem Kat ne Doppelschelle angebracht dann etwas gemessen und drangebaut .Einfach von der 1.8 i Limo den Mittelschalldämpfer nehmen. 

Könntest Du das bitte genauer ausführen?

 

Und ja, der X2 1.8 16V Break hat auch keinen MSD. Jedenfalls meiner (einer der letzten, Baujahr 2000) es gab aber wohl auch welche mit.

 

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

Ja, aber ich glaube nicht das der Wagen im Neuzustand sich so anhört wie jetzt, das heißt ja das Citroen eine andere Lösung gefunden haben muss mit den ESD, so dass es keine Geräusche gibt. 

IMSAF oder wer auch immer, wird ja wohl Vergleichswerte herangezogen haben für die Herstellung eines ESD, und das ist ja schon ein mächtiger ESD.

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten, björn xantia x1 sagte:

Das ist ja super Danke:D, dann werde ich mich mal an die Material Besorgung machen und mich an meinen Auspuff begeben.

Verstehe trotzdem nicht warum der Break ein ESD hat und die Limo MSD und ESD :huh:

Zuviel Gewicht????

 

 

Du musst natürlich des ESD vom Break bestellen da der hinten länger ist .

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1
vor 13 Minuten, Kwashiorkor sagte:

Und ja, der X2 1.8 16V Break hat auch keinen MSD. Jedenfalls meiner (einer der letzten, Baujahr 2000) es gab aber wohl auch welche mit.

Das spricht ja dann doch fürs Sparen, einmal schauen wo man Sparren kann für die Sonderangebote.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten, björn xantia x1 sagte:

Ja, aber ich glaube nicht das der Wagen im Neuzustand sich so anhört wie jetzt, das heißt ja das Citroen eine andere Lösung gefunden haben muss mit den ESD, so dass es keine Geräusche gibt.

Die Lösung des Rätsels: Der originale Citroen Endtopf sorgt für Ruhe. Den 2. Platz diesbezüglich erreicht Eberspächer. Der Rest ist dröhnig, der eine mehr, der andere weniger.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten, Kwashiorkor sagte:

Könntest Du das bitte genauer ausführen?

 

Und ja, der X2 1.8 16V Break hat auch keinen MSD. Jedenfalls meiner (einer der letzten, Baujahr 2000) es gab aber wohl auch welche mit.

 

schau doch mal nach ner Auspuffanlage vom 1.8 16v da gibt es sicher einen MSD

Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1
vor 29 Minuten, JK_aus_DU sagte:

Die Lösung des Rätsels: Der originale Citroen Endtopf sorgt für Ruhe. Den 2. Platz diesbezüglich erreicht Eberspächer. Der Rest ist dröhnig, der eine mehr, der andere weniger.

 

Ja, das ist klar das die Lösung im Originalteil liegt. Es Dröhnt ja nicht im Innenraum, so kann man es nicht sagen. beim fahren ist alles OK. nur im Stand ist er ein wenig zu laut. Es hört sich an wie ein kleines Loch und blubbernd, wenn man daneben steht. PS Eberspächer hatte ich auch schon verbaut und ich konnte zu IMASAF kein unterschied feststellen, geht glaube ich nur mit Richtmikrofon;) Aber der Preis macht ja bekanntlich die MUSIK 

Link to comment
Share on other sites

Also mein IMASAF klingt echt furchtbar, der dröhnt immer, vor allem bei etwa 130 im fünften Gang.

Mein Break ist, wie geschrieben, Baujahr 2000 mit Abgasnorm D4 und damit einer zweiten Lambdasonde hinter dem Kat. Für speziell diese Situation gibt es an sich nur die Version ohne MSD. Den Hinweis, den 1.8er 16V hätte es auch mal mit gegeben, schnappte ich irgendwo mal auf, kann das aber nicht belegen, der hatte dann aber auf jeden Fall keine zweite Lambdasonde.

Nun muss ich halt überlegen, was tun, wie der OP auch. MSD dazu, anderer ESD, beides?

Link to comment
Share on other sites

na wenn Du hinter der Sonde anknüpften kannst? Musste halt mal messen,dann den MSD von der Limo dran.
Ja, aber wie? Was genau hast Du da verbaut? Was für eine Schelle? Hast Du geschweißt?
Link to comment
Share on other sites

björn xantia x1

ich werde die Säbelsäge nehmen das Rohrpassend abschneiden eine Auspuffschelle drüber, festziehen und fertig. Und ja ich denke das ein MSD in Verbindung mit ein ESD besser sein wird als das Original von Citroen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Meine Erfahrungen mit Endschalldämpfer an X1 1,8i break und X2 1,8i 16V break, beide ohne MSD:

_ original Eberspächer, den es leider nicht meh gibt (Nr: 03.2081, 03.2134, 03.2153, 02.2188, 03.2172): leise

_ Eberspächer zur Zeit erhältlich, nach Produktionsumstellung (Nr: 13.3.64) : laut.

_ Polmostrov: laut

_ Walker (Nr: 21219): leise (ist inzwischen an zwei X2 1,8i 16V eingebaut.

Ich vermute, dass die lauten ESD für den Betrieb mit Mittelschalldämpfern entwickelt wurden. Ansonnsten kann ich mir dieses Gedröhne (für die Passagiere hinten eine Zumutung) nicht erklären.

 

 

Edited by ACCM Claude-Michel
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...