Jump to content

Xantia Break 1.8 BJ 97-Probleme mit Auspuff


ACCM Jörg Torloxten

Recommended Posts

ACCM Jörg Torloxten

Bei meinem o.g. Fahrzeug ist der Auspuff direkt vor dem Schalldämpfer durchgerostet. Der Endschlldämpfer wurde schon erneuert. Lt. Citroen gibt es

für das lange Rohr incl. Kat kein Reparaturstück. Muß ich jetzt etwa einen

neuen Kat kaufen?? Wer hatte gleiches Problem und kann mir einen Tipp geben? Vielen Dank!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Namensvetter,

ich hatte das gleiche Problem bei meinem 95er Break 1.8 i. Es gibt ein Reparaturrohr, das bis kurz vor den Kat reicht. Ich müßte da nochmal genau nach dem Hersteller fragen. Hab das vor einem halben Jahr im freien Teilehandel gekauft. Originalrohr hinter dem Kat absägen, Rep-Rohr aufschieben u. mit Schelle sichern. Fertig.

Habe von der Existenz dieses Rohres auch erst auf Nachfrage bei diversen Teilehändlern erfahren. Ist wohl noch nicht lange auf dem Markt.

Preis lag bei ca. 40 Euro.

Ich melde mich nochmal, wenn ich Genaues weiß ( Hersteller + Bezugsquelle )

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

ACCM Haasiötz

Hallo,

dein Citroen-Händler irrt. Unter Nummer KN 66502 gibt es bei Citroen ein ca. 5 cm langes Reparaturrohr mit der Trompete das auf das Rohrstück am Ende des Katalysatorrohres passt. Es kann mir einer stabilen Schelle für ein 60er Rohr prima befestigt werden. Komme gerade eben aus dem Keller und habe die gleiche Reparatur am Xantia Break eines befreundeten Ehepaares durchgeführt. Dort war auch die Anschlusstrompete des Katalysatorrohres durchgegammelt, so das der Endpottwechsel allein nicht funktionierte. Mein freundlicher und guter Händler der sich Mühe gibt, ist die Fa. Citroen Autohaus Frensch aus Langenhahn.

Gruß

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo nochmal,

habe nochmal im Handel nachgefragt: Das Rohr stammt von Walker und hat bei diesem Hersteller die Nr. 03497.

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Heute wurde das Rohr montiert.Passt wie A. auf Eimer.Möchte nicht wissen wie viele Kats wegen dem Rohr schon verkauft wurden.Preis war 57.- € & Montage bei ATU. Die hatten das Rohr auch nicht offiziell im Programm.

Gruß

Holger

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Zimtsternchen

einfach klasse dieses Forum!

Danke!

Olaf

shit! zu früh gefreut. klappt wahrscheinlich nur beim benziner...

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

ich habe auch dieses problem mit dem durchgegammelten verbindungsrohr (ist schon gewechselt bei PIT-Stop für zus. 75 €) allerdings kommt demnächst der endschalldämpfer, bei dem wird das stirnblech an der eingangsseite dünner und dünner...

meine frage ist deshalb folgende: wer kann mir ein relativ preiswertes und dazu noch haltbares ersatzteil empfehlen?

habe gehört das walker keine guten sondern nur billige teile verkauft, stimmt das?

oder gibt es andere alternativen?

besten dank im voraus

der sachse

PS: habe auch einen 1.8 x1 break

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sachse,

meist werden im freien Teilehandel Töpfe von Bosal oder Walker angeboten. Diese sind nach meiner Erfahrung lauter als das Originalteil ( übrigens auch deutlich leichter, woher das wohl kommt?).

Habe gehört, daß auch Eberspächer was im Angebot hat. Soll ganz ok sein.

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...