Ragnaroek

Diagbox & Co nicht auf C installieren

Empfohlene Beiträge

Ronald
vor 11 Stunden, jay sagte:

Was willst du uns damit eigentlich sagen? Daß die Lexia Software nur unter 32Bit läuft steht doch seit Anfang an fest!?

Jein, denn es gibt einschließlich mir genügend, die die "Diagbox" auf 64-bit installiert haben und keine Einschränkung feststellten. Ob diese nur ihre C5III auslesen oder eine Virtualisierung nutzen geht ja nicht hervor. 

Ich wage auch mal die Behauptung, dass es mehr "reine" Diagbox-Nutzer als Lexia-Nutzer gibt, da man beim Xsara, Xantia diese nicht unbedingt braucht.

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jay

Solange man nur den Diagbox teil der Diagbox Software benutzt, läuft es auch auf 64bit und bis w10.

Sobald ein Auto mit Lexia oder PP2000 angesteuert werden soll, braucht man 32Bit.

So habe ich das bereits von Anfang an aus den früher vorhandenen Threads rausgelesen.

Weshalb sollte sich das ändern?

Jay

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 5.2.2018 at 09:30 , Kugelblitz sagte:

Hatte ich gelesen, ja. Da hab ich noch nichts geupdated. Vielleicht werde ich am Wochenende die Software mal bis auf die in der Ebay-Anzeige beworbene 7.83 updaten. Zwischenzeitlich versuche ich mal einen Blick auf die Platine zu ergattern....

So, hier die Bilder von meiner Platine:

20180212_181122.jpg.a38e92c428539d2d685613e897c03f86.jpg

20180212_181130.jpg.02d99c2b5e4a7cb45f9820736bf76df0.jpg

20180212_181139.jpg.86919630185ad3c3ad01de771db58461.jpg

20180212_181151.jpg.55865d983574a545dd2803e96d2882f2.jpg

20180212_181206.jpg.4409b41982bcd8b21e9a4ef48a438f12.jpg

20180212_181243.jpg.f6398a277f3090d733ef4a28d1b90a0a.jpg

20180212_181304.jpg.efef2dd419f275be46ae4b998fb2a281.jpg

20180212_181333.jpg.adb588c75c28ef8774a37ccce8ae30bf.jpg

20180212_181340.jpg.4a84c1b1ad2a8719a74d1415f478100d.jpg

20180212_181437.jpg.ec4777a4b918e2325469b45200b4a838.jpg

20180212_181444.jpg.7b115b929cdcacb81282650c256715e9.jpg

20180212_181453.jpg.07f57d5b5fa9448b0f2e369f194d1dbb.jpg

Wie man sieht sind bei den 7 Optokopplern schwarze und weiße Bausteine verbaut, allerdings ist nur auf zwei weißen Optokopplern eine Beschriftung drauf....

Viele Grüße

Fred

bearbeitet von Kugelblitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 12 Minuten, Kugelblitz sagte:

So, hier die Bilder von meiner Platine:

Ich kann nicht jedes Detail vergleichen, aber der Klon ist identisch mit Meinem. Da die "unbeschrifteten" Optokoppler bei Xantia & Co. entscheidend sein sollen, wie ist die "Auslesequalität"?

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 13 Minuten, Ronald sagte:

Ich kann nicht jedes Detail vergleichen, aber der Klon ist identisch mit Meinem. Da die "unbeschrifteten" Optokoppler bei Xantia & Co. entscheidend sein sollen, wie ist die "Auslesequalität"?

Ronald

Ich hab es nur mit der 7.02 versucht, ich komme damit beim Xantia nicht ins Hydractive-Steuergerät und beim C4 Picasso fehlt mir die Abgasaufbereitung. Ich kann nicht sagen, ob es mit einer höheren Software besser wird, weil ich noch nicht bis auf 7.83 hoch gegangen bin...

Viele Grüße

Fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 9 Minuten, Kugelblitz sagte:

ich komme damit beim Xantia nicht ins Hydractive-Steuergerät und beim C4 Picasso fehlt mir die Abgasaufbereitung.

Das liegt dann wohl doch an den falschen oder gar fehlenden  Optokopplern. Wäre nur der C4P betroffen hätte ich eine höhere Version vorgeschlagen. @jay hat den "Gleichen" gehabt und baut jetzt wohl einen "Lite" um.

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 10 Minuten, Ronald sagte:

Das liegt dann wohl doch an den falschen oder gar fehlenden  Optokopplern. Wäre nur der C4P betroffen hätte ich eine höhere Version vorgeschlagen. @jay hat den "Gleichen" gehabt und baut jetzt wohl einen "Lite" um.

Ronald

Was für einen hast du denn jetzt? Ich hab da den Überblick verloren. Poste doch mal bitte einen Link zum passenden Händler. Danke! :)

Vielleicht sollten wir eine Liste mit funktionieren Klons aufstellen, dann haben die anderen Leute was von unseren Erfahrungen. 

Zum meinem Klon: Wenn das Ding nach dem Update auf die 7.83 nicht will, dann sende ich es zurück. Schließlich liegt dann ein Mangel vor. Außerdem stimmt die Version ja nicht mit dem Bild (7 weiße Koppler) überein.

Umrüsten bei Jay wäre eine Idee, aber eine Garantie dass es hinterher funktioniert, gibt es auch nicht. Ich meine die Garantie nicht im Bezug auf Jays Arbeit, sondern in dem Sinne, dass das System mit den anderen Optokopplern dann funktioniert...

Danke! :)

bearbeitet von Kugelblitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 18 Minuten, Kugelblitz sagte:

Was für einen hast du denn jetzt?

  •  

Ronalds

fourstar168.Inc
RM 703,Block 13,ZTE Industrial City,Chuanye Rd.,Nanshan District
518054 Shenzhen
China

Kugelblitz

globaltopdeal.Inc
宝安区西乡碧海片区宝安大道与银田路交汇处
518054 Shenzhen
China
 
 

Luread Technology Limited
Cherry Huang
FLAT/RM 05 09/F WORKINGBERG CMMERCIAL BUILDING 41-47 MARBLE RD.
518054 Shenzhen
China

 

Ronald

 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jay
vor 39 Minuten, Kugelblitz sagte:

Vielleicht sollten wir eine Liste mit funktionieren Klons aufstellen, dann haben die anderen Leute was von unseren Erfahrungen. 

Ich denke das ist das Ziel dieses Threads. Nach dem Umbau werde ich meine Klone testen und das ganze in nem Post dokumentieren.

vor 39 Minuten, Kugelblitz sagte:

Zum meinem Klon: Wenn das Ding nach dem Update auf die 7.83 nicht will, dann sende ich es zurück. Schließlich liegt dann ein Mangel vor. Außerdem stimmt die Version ja nicht mit dem Bild (7 weiße Koppler) überein.

Weniger die Farbe würde mich stören, als die komplett fehlende Beschriftung. Die Optos sind mit ihren 1 und 10mbit schon höherwertige Bauteile. Wie will man Bauteile ohne Beschriftung auseinander halten?

vor 39 Minuten, Kugelblitz sagte:

Umrüsten bei Jay wäre eine Idee, aber eine Garantie dass es hinterher funktioniert, gibt es auch nicht. Ich meine die Garantie nicht im Bezug auf Jays Arbeit, sondern in dem Sinne, dass das System mit den anderen Optokopplern dann funktioniert...

Ich habe 2 Interfaces. Ein light und ein half. ich werde als erstes das light auf ein half umbestücken und testen. Dann werde ich das light auf ein full umrüsten und testen. Am Ende dann beide auf full. Die jeweiligen Unterschiede werde ich dokumentieren. Als Testfahrzeuge habe ich einen 206 bj 03, einen 406 bj 96, einen 307 bj 06, 2 Xantia X1 bj 93 und 94 und eventuell auch noch XM und SM sowie C5/6 eines Nachbarn.

Das Umlöten muß allerdings bis etwa mitte März warten, da mein SMD Lötplatz gerade in eine andere Werkstatt umzieht.

Ach ja, die ausgelöteten ungelabelten Teile werde ich dann auch versuchen zu analysieren. Allerdings nur durch durchmessen. Mein befreundeter Zahnarzt bei dem ich Chips Röntgen konnte ist leider gestorben. :-(

Jay

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

So, ich hab mal Updates gefahren, immerhin bin ich bis zur Version 7.76 gekommen, danach wollte die nächste Update-Datei ein Passwort, das leider nicht dem vom Verkäufer hinterlegten Passwort entsprach. Also komme ich nicht zur 7.82 und auch nicht zur beworbenen 7.83. Das Interface wurde bis auf 4.3.3 hochgepatcht. Lexia 3 liegt in der Version 5.0.0 vor, allerdings ist die Sprache Englisch. Wobei die Begriffe da teilweise logischer sind als im Deutschen...

Viele Grüße

Fred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor einer Stunde, Kugelblitz sagte:

danach wollte die nächste Update-Datei ein Passwort,

V7.02 scary01
V7.82 Maitresox01
V7.83 Very Simple!

ab V7.82 ist Diagbox Englisch

Ronald

bearbeitet von Ronald
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jay
Am 13.2.2018 at 09:24 , jay sagte:

Das Umlöten muß allerdings bis etwa mitte März warten, da mein SMD Lötplatz gerade in eine andere Werkstatt umzieht.

Heute habe ich mal nachgefragt wie es mit meiner Werkstatt aussieht. So nebenbei wurde mir mitgeteilt, daß es wohl noch mindestens 2-3 Wochen länger dauert. Wärend dem Frost vor 2 Wochen ist da wohl irgend ne Leitung geplatzt und nun haben die da mal grad so den Boden aufgestemmt :-/

Jay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden