JörgTe

Citroën C6 Exclusive 2.7 HDi zu verkaufen

Empfohlene Beiträge

JörgTe

Ich verkaufe meinen Citroën C6 Exclusive 2.7 HDi Bicolor. In den letzten Monaten habe ich einige zum Teil wichtige Reparaturen durchführen lassen (das Getriebe muckte zwischen dem 2. und 3. Gang), so dass ich guten Gewissens behaupten kann, dass sich das Fahrzeug in sehr gutem Zustand befindet. Von außen tiptop, von innen ist er gut erhalten. Über den bekannten Komfort hinaus ist das Besondere an diesem Wagen, dass er nie, nicht ein einziges Mal, nicht angesprungen ist und keine einzige Panne hatte. Ich wechsle auf ein E-Fahrzeug. Der Standort ist Hamburg.

Fahrzeugzustand    außer kleinem Parkrempler (beide gleichzeitig aus Lücke gefahren) unfallfrei 
Kategorie    Limousine
Kilometerstand    147.000 km
Hubraum    2.720 cm³
Leistung    150 kW (204 PS)
Kraftstoffart    Diesel
Getriebe    Automatik
Schadstoffklasse    Euro4
Umweltplakette4 (Grün)
Erstzulassung11/2007
Anzahl der Fahrzeughalter    2 (Leasingübernahme aus Insolvenz)
HU    6/2018
Klimatisierung    Klimaautomatik
Einparkhilfe    Vorn und Hinten
Farbe    Eisengrau Metallic mit schwarzem Dach (foliert)
Innenausstattung    Vollleder, Schwarz 

Weitere Ausstattung:
Airbag Beifahrerseite, Airbag Fahrerseite, Antischlupfregelung (ASR), Audio-NaviDrive (Navigations-Paket RT4 + Sound-System JBL, zusätzlich Subwoofer), Außenspiegel elektr. verstell- und anklappbar und heizbar, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht, Bordcomputer, Einparkhilfe vorn und hinten, Einschaltautomatik für Fahrlicht, Fahrassistenz-System: Spurassistent (AFIL), Farbbildschirm, 7 Zoll, Fensterheber elektrisch hinten, Head-up-Display, Innenausstattung: Holz-Dekor, Innenspiegel mit Abblendautomatik, Karosserie: 4-türig, Klimaautomatik, Knieairbag Fahrerseite, Kopf-Airbag-System, Kopf-Airbag-System hinten, Lenksäule (Lenkrad) mech. höhen-/längsverstellbar, Parkbremse elektrisch, Reifendruck-Kontrollsystem, Rücksitzbank klappbar 1/3-2/3, Scheibenwischer mit Regensensor, Seitenairbag hinten, Seitenairbag vorn, Seitenschutzleisten Wagenfarbe, Sitzbezug / Polsterung: Leder, Sitze vorn elektr. verstellbar (mit Memory), Sitzheizung vorn und hinten.

Reparaturen:

7/2012
Spannrolle neu
Lichtmaschine neu
Bremsscheiben neu
Bremsschläuche neu

4/2013
Kühlwasserrohr neu

11/2013
Untere Querlenker vorne neu
Elektroventil EGR Austausch

3/2016
Spannrolle neu
Thermostatgehäuse neu
Xenonbrenner rechts neu
Kühlmittelpumpe neu
Wasserpumpe neu

4/2016
Freilauf Lichtmaschine neu
Lenkgetriebe repariert

6/2016 
Injektoren reinigen, einer neu

5/2017
Turbodruckschlauch neu
Getriebespülung
RT4 Austauschgerät neu

10/2017
Getriebe-Ventilblock neu

11/2017
Querlenkerbuchse neu
Bremsbelege vorn und hinten neu
Vorglühanlage neu
Winterreifen Michelin hinten neu
Rücklaufleitung Kraftstofförderung neu

€ 11.500,- Kommunikation bitte über PN.

c6_vulva.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Ich habe vergessen zu schreiben, dass er ein Schiebedach hat. Die Folie ist von einem Fachunternehmen angebracht worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
prestige

Schöne Farbkombination und macht auf den Fotos einen guten Eindruck, der C6.

Schade, es werden immer weniger C6 Fahrer.

Viel Erfolg beim Verkauf.

 

Grüße Stefan

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor 3 Stunden, Thomas Hirtes sagte:

Das ist aber nicht eisengrau. 

Leider.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwer

Hallöchen,

Hast Du das Fahrzeug noch?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Ja, ich fahre ihn sogar noch, weil mein E-Mobil noch nicht gekommen ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwer

Schön ist es...

Hast Du innere Fotos auch?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Bei Gelegenheit und schönerem Wetter kann ich gern auch Innenfotos machen. Solltest Du ernstes Interesse an einem Kauf haben, schicke mir bitte eine PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Update: Die 150.000-er Inspektion würde ich vorziehen – im Preis inbegriffen. Außerdem reduziere ich den Preis auf € 10.500,-. Die 5 Monate TÜV zu verschwenden, wäre schade, aber wenn der Käufer das möchte, wäre der Preis mit frischen TÜV € 11.000,-.

Das Dach ist mattschwarz foliert. Wer den schönsten C6 weltweit haben möchte, lässt den Rest für ca. € 1.000,- in seiner Wunschfarbe (Grün metallic?) folieren. 

Ich habe jetzt auch Innenraumfotos. Morgen folgen noch ein paar „Probefahrt“-Videos.

large.IMG_2499.jpg.b68e8b0a2e6d00e76df890fc31f23f99.jpglarge.IMG_2488.jpg.106dd8b6399988e2c1164309890aed46.jpglarge.IMG_2498.jpg.464d25ade94dcfb9b9f5744511f6ec7b.jpglarge.IMG_2497.jpg.0e63530b0365e3dc98ea1b01d23a0037.jpglarge.IMG_2496.jpg.5cf4412c85bc3d2ab65bd1db1d189cb4.jpglarge.IMG_2491.jpg.70d78c22d4bd6d8cfb8a3840a770a681.jpglarge.IMG_2492.jpg.b4093729c622c9fa1ff9e2ff889dfc42.jpglarge.IMG_2494.jpg.c5b1627a908b0de308e5bbbc4681cc34.jpglarge.IMG_2495.jpg.8d78c3574ea4caca501473276141128b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

So, jetzt habe ich den Ioniq bekommen, und der C6 ist leider zu viel. Für € 10.000,- mit frischer, dann vorgezogener, Inspektion zu haben.

large.c6_wartung.jpg.6dcc348b7a6c14674401df5b67934c88.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Am 16.2. wird die Inspektion gemacht. Kilometerstand ist 147.500.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Ach ja, er kostet mangels Nachfrage nur noch €10.000,-. Aber treibt es nicht zu weit – irgendwann behalte ich ihn. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life

mir unverständlich warum dein C6 keinen Abnehmer findet....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwer

Es ist einfach:

Weil es den Käufern anscheinend zu teuer ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thomas Hirtes
vor 18 Minuten, irgendwer sagte:

Es ist einfach:

Weil es den Käufern anscheinend zu teuer ist...

Vielleicht, weil der überfällige Zahnriemen-Wechsel noch ansteht. Jedenfalls habe ich in der Aufstellung der Reparaturen der letzten Jahre davon nichts gelesen. 

Ansonsten eigentlich kein so schlechter Deal für einen regelmäßig gewarteten C6, bei dem einige teure HDi 205-Macken (Lima, Glühkerzen, Kühlwasserrohr) schon bereinigt sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe
vor 16 Stunden, Thomas Hirtes sagte:

Ansonsten eigentlich kein so schlechter Deal für einen regelmäßig gewarteten C6, bei dem einige teure HDi 205-Macken (Lima, Glühkerzen, Kühlwasserrohr) schon bereinigt sind.

… und der Getriebe-Ventilblock – das Thema ereilt ja früher oder später auch jeden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JörgTe

Als meine Freundin erfuhr, dass ich den C6 inseriert hatte, hat sie mich verhauen. Und nachdem für den Verkauf alles mögliche repariert worden war, ist es ein derartig geiles Fahrzeug, dass ich mich gern der Gewalt beuge. Also: Der C6 ist nicht mehr zu verkaufen. :)

  • Like 7
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

DAS FINDE ICH JETZT MAL SUPER !!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
irgendwer

Deine Freundin hat recht...!

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden