xantialf

cx für 79000€

Empfohlene Beiträge

xantialf

Moin Schwebergemeinde,

die Preise für CX sind ja in den letzten Jahren deutlich gestiegen, aber das ist wohl der augenblickliche Höhepunkt.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=255531674&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVari

 

Auch wenn ich vermute, das dieses Exemplar sicher einmalig sein dürfte und vielleicht keine der berühmt-berüchtigten US-Restaurationen, so liegt der Preis doch deutlich über dem, was selbst die CX-Basis aufrufen würde. Ob es zu dem Preis einen Liebhaber gibt?

Gruß Alfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctor_vo
Moin Schwebergemeinde,
die Preise für CX sind ja in den letzten Jahren deutlich gestiegen, aber das ist wohl der augenblickliche Höhepunkt.
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=255531674&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVari
 
Auch wenn ich vermute, das dieses Exemplar sicher einmalig sein dürfte und vielleicht keine der berühmt-berüchtigten US-Restaurationen, so liegt der Preis doch deutlich über dem, was selbst die CX-Basis aufrufen würde. Ob es zu dem Preis einen Liebhaber gibt?
Gruß Alfred
Macht neugierig...

Hat jemand 79,000 € für mich?



Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld

Meiner Meinung nach sind die 79.000 € gerechtfertigt, da es sich laut Beschreibung um etwas wirklich einmaliges handelt was nur 5.000 km gelaufen und im unrestauriertem Neuzustand ist.
Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass der Wert im Laufe der Jahre noch steigen wird, sofern dieses Fahrzeug gut gepflegt und nur wenig bewegt wird.
Ob der Verkäufer alledings den Wunschbetrag erzielen wird, ist etwas ganz anderes, denn dafür fehlt den meisten Fans das nötige Kleingeld und diejenige, die das Geld haben kaufen sich lieber andere Fahrzeuge.

Gruß
René

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timmS

Vielleicht   das (Glas)Schiebedach noch intakte DichtungenB)

 

 

bearbeitet von timmS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc1234

Die Fotos sind von 2009. Wie das Auto heute wohl aussieht? Damals sah es aber schön aus.

Da muss einer aber ganz schön enthusiastisch sein und eine pralle Portokasse haben, um bei dem Preis zuzuschlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Thorsten Klute

Sicher ein interessantes Angebot, nur in der Preisklasse kann man doch nun wirklich erwarten das die Angaben stimmen.Turbo mit Automatik gabs nicht, die Angaben zum Schiebedach sugerieren ("OEM") irgendetwas besonderes in der Serie....Es ist außer Frage das André Pol &Co. die Cx für die USA ganz besonders gut vorbereitet haben,anders als andere Exporteure, aber das sollte deutlicher erwähnt werden bei dem Preis.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XMbremi

der wurde 2009 bei Ebay versteigert und blieb bei 25.000 USD stehen. Ich habe damals bis 22.000 mitgeboten. Er war auch auf der ICCCR 2016 in Holland zu sehen. Dort sah er noch sehr gut aus. Ich lehne mich mal aus dem Fenster: ich bin mir ziemlich sicher, daß die 5000km nicht stimmen. Damals hatte er wenig KM, aber auf jeden Fall mehr als 5000km. Der Unterboden ist fast ohne Makel.

Aber 79.000,-??? NEVER!! ... und dann noch Automatik ... ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wilhelm

Lustig, der hat genauso einen schiefen Grill wie meiner ;) - da muss ich  mir ja dann weiter keine Mühe geben den grade zu rücken :

1989_citroen_cx_25_prestige_1883.JPG

 

Interessant finde ich ja schon, dass solche Preise überhaupt ernsthaft verlangt werden.

Als fleissiger Gucker von Ami-Auto-Reality-TV habe ich aber dort gesehen, dass die in USA nicht zimperlich sind, große Scheine rauszurücken, wenn sie das Auto für etwas Einzigartiges halten - egal ob es quasi identische Fahrzeuge für kleines Geld gibt. Wenn das Fahrzeug Original ist und die Historie belegt und es nur wenige gibt, denken die es ist viel Geld wert.

Ich finde den ja eher weniger Wert als einen Prestige, so wie er vom Band lief. Diese  Verbastelungen sind zwar super gemacht, aber wem bringt das was (außer dass er drüben in USA zugelassen werden durfte)?

bearbeitet von wilhelm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
timmS
vor 3 Stunden, doctor_vo sagte:

Hat jemand 79,000 € für mich?
 

Für dieses Spielgeld  würden mit spontan mehrere Dutzend andere (mobile) Verwendungsmöglichkeiten einfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holza

Nur mal zum nachdenken,was würde eine DS 23 Pallas in dem Zustand bringen? Ich weiß es nicht.Aber ich denke das die vom Preis ähnlich wäre ??? Dann ist der zu teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wackelpudding

CX für 79.000?

 

Na endlich ... !!

 

 

AAAber: bitte nicht mit nachgefummeltem Leder, Wohnmobilluke, zweiter Klima, Turbomotor mit Automatik und anderen "Nettigkeiten"!

bearbeitet von wackelpudding

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AStrunk

die CXA-Modelle wurden seinerzeit in NL für den Export in die USA umfangreich überarbeitet, alle Citroen-Zeichen und Schriftzüge entfernt  und dabei wurde auch in Prestige und Break ein Schiebedach eingebaut. Ich habe den originalen Prospekt schon Jahre nicht mehr in der Hand gehabt, meine aber daß es kein Glasdach war sondern das originale Schiebedach der normalen CX-Limousine, bin mir da aber nicht mehr sicher. Was definitiv nicht stimmt ist daß es ein Turbo sein soll, alle CXA-Modelle hatten den 25ie-Saugmotor mit Automatikgetriebe. Das sieht man übrigens auch auf den Fotos in dem Link, den jozzo gesetzt hat. Das Leder ist allerdings ebenso original wie die 2. Klimaanlage im Fond, die man auch in F in der Version "outre - mer" bestellen konnte.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Ich vermute das Schiebedach kam vom gleichen holländischen Anbieter der so etwas auch für den BX Break angeboten hatte. Davon habe ich vor vielen Jahren 2 oder 3 Exemplare gesehen, richtig chic mit speziell angepaßtem schwarzen Dachhimmel nur leider mit massivem Rostbefall rund um die Glasluke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EntenMaier

Ist nichts von einem Turbomotor zu lesen oder zu sehen - ich denke, der Inserent hat kW und PS verwechselt und unter kW die 122PS eingetragen - und schon haben dann angeblich 166PS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UbuRoy

Guter Zustand, aber grässliche Farbe, innen wie außen. Und die Ami Lampen, der Kühlergrill und die Stoßfänger gehen mal gar nicht.

Würde ich nicht haben wollen. Nicht mal für die hälfte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Muhr

Schönes Auto - aber sehr ambitionierter Preis. Würde mich sehr interessieren, ob tatsächlich ein so hoher Preis bezahlt wird. Aber wenn alles tatsächlich wie beschrieben ist und da nichts dran getürkt (darf man das noch so sagen?) ist, dann wäre es ja wirklich das one in a million Einzelstück - und dann finde ich den Preis irgendwie in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 50 Minuten, ACCM Muhr sagte:

und da nichts dran getürkt (darf man das noch so sagen?) ist, 

https://www.duden.de/rechtschreibung/tuerken

Siehe auch Untertürkheim, da werden die Einsterner ausgedacht. 

bearbeitet von Auto nom
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Muhr

@Auto nom - danke für den Link, der meine Frage umfänglich beantwortet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schweberich

Hallo,

wäre es nicht reizvoll, wenn man nun nicht unbedingt 79000 investieren müsste, um sich einen CX mit Neuwageneigenschaften der Karosserie leisten zu können? Ein weißer TRD 2-Break wurde 2/91 zugelassen (5103), fuhr für eine Zeitungsagentur, hatte in '92 einen Frontschaden, sollte eigentlich aufgebaut werden und ist seit dem eingelagert. Die Front fehlt, der Wagen wurde vermessen, hat noch kleine Blessuren rundum, die laut Karosseriebauer aber kein Problem dasrstellen. Es liegt eine Freigabe von Cit vor, dass ein Turbo-Benziner eingebaut werden kann. Wer schon mal unter der Kofferraumverkleidung auf die Straße sehen musste, wird sich besonders über die Bilder freuen. Auch Familiale-Freunde könnte das interessant finden.

Gruß, Rainer

IMG_0213_(1280_x_1024).jpg

IMG_8453_(1280_x_1024).jpg

IMG_8465_(1280_x_1024).jpg

IMG_5026_(1280_x_1024).jpg

IMG_5029_(1280_x_1024).jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wilhelm

Lustig die hingesprenkelte Hohlraumkonservierung. Gut dass er trocken stand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden