Jump to content

[1.6 HDi] Wieviel Nm verträgt der Deckel vom Ölfiltergehäuse ?!??!


Recommended Posts

Hallo Leute,

ich bin gerade etwas verunsichert, weil der Deckel vom Ölfitergehäuse nicht so richtig "mitzieht". Bevor ich jetzt etwas kaputt mache:

SW27 mit normalem (Rechts)Gewinde, richtig?! 

Und wenn der nun wegen jahrelanger Nichtbenutzung :( so richtig festgebacken ist: Wieviel Kraft verträgt der, bevor der 6-Kant abschert  oder wattweeßick :o

Dank und Gruß
Stefan

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hab auch noch keinen zerstört, aber schon öfter geflucht wenn die Dinger jemand anders mit der Rätsche angezogen hat. Klar, es geht meist nicht anders da kein Platz, aber ein Ölfilter gehört eben nur "handwarm" angezogen und bei den Deckeln ist es nicht anders. Die sind irgendwann fest, weil das Gewinde aufhört. Manche ziehen dann aber noch mal durch, ohne Sinn und Verstand.

10-15 Nm.

Edited by Wurzelsepp
Link to comment
Share on other sites

Danke Jungs, erledigt :) Manchmal ist Gewalt doch eine Lösung ...:o

Dass der Deckel nicht durch festballern sondern durch die Dichtung (!) dichtet, scheint Vielen zu hoch zu sein :unsure:

Dank und Gruß
Stefan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...