VoBre

C5 III 2012 HDI200 Federung defekt

Empfohlene Beiträge

VoBre

Hallo, bin neu hier. Fahre seit 20 Jahren Citroen und wollte wegen schlechten Werkstätten und meinen vielen Problemen mit einem Grand C4 Picasso (ESG Probleme) schon zu anderer Marke wechseln. Habe aktuell Berlingo Kastenwagen B9 BlueHDI120, C4 LC_ 1.6HDI VTR, DS3 eHDI 115 SportChick, C2 1.4 HDI VTR und den besagten C5 Tourer.

Den habe ich im Alter von 3 Jahren und 95tkm erstanden. Nach einem Jahr wurde ein defekter Simmering Kurbelwelle zum Automatik Getriebe festgestellt, welches wir aus Kostengründen vor einem Jahr bei Citroen in Polen reparieren lassen haben. Aktuell meldet das Auto permanent "Federung defekt". Ich kann keine Beeinträchtigung in den Federungseigenschaften feststellen. Wenn der Fehler gelöscht wird, kommt er aber nach wenigen kms wieder. Die Meldung kommt sofort nach dem Start. Einmal hatte ich auch mit der genannten Fehlermeldung, "automatische Bremse und ESP defekt" (oder so ähnlich). Habe dann Auto ausgeschaltet und wieder angeschaltet, da war es wieder nur die Federung.

Habe mir Jetzt Diagbox und Lexia gekauft, will am Wochenende mal selbst auslesen. Kann mir hier vielleicht jemand sagen, mit welcher Version ich da überhaupt am meisten Erfolg habe, etwas auszulesen?

Vor ca. 3 Monaten wurden in einer freien Werkstatt wegen TÜV die Spurstangenköpfe getauscht. Hat das vielleicht Auswirkungen?

Habe seit ein paar Wochen eine eigene Bühne, weil wir in Zukunft lieber die alten Autos reparieren wollen, als noch mehr Elektronik Schrott anzuschaffen. Haben schon Zahnriehmen gewechselt, Turbo und Injektoren gewechselt, div. Bremsen, Silentblöcke, Traggelenke, Antriebswellen ... getauscht.

Gruß, Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
63mart

Lass mal mit der lexia die fehler auslesen - oder mach es selbst, dann hat man gute chanchen herauszubekommen was mit der federung nicht stimmt.

bearbeitet von 63mart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Higgins*

Batteriespannung/zustand bitte auch checken um Unterversorgung der Steuergeräte auszuschliessen.

Gruß higgins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoBre

Mach ich morgen. Weiß denn jemand, mit welcher Version ich denn am meisten in dieser Richtung auslesen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jens-thomas

da steht so ziemlich alles drin B) 

Gruß Jens 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoBre

Bin immer noch am installieren. Jetzt ist 7.0.1 drauf.

Haben ihn jetzt mal auf die Bühne genommen. Hinten in der Mitte sitzt ein Verteiler für das Fahrwerk. Da ist der Anschluss samt Stecker abgebrochen und hängt nach oben gebogen. Ich versuche Mal ein Bild einzustellen. Schon richtiger Grünspan. Ich habe jetzt soweit alles sauber gemacht und mit Kontaktspray behandelt. Werde dann mit Sikaflex die "Wunde" zukleben.

Gleich lese ich aus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 25 Minuten, VoBre sagte:

Gleich lese ich aus.

Nee, erst kommt noch das Zwangsupdate auf 7.02 ;) dabei die "Aktualisierungsabfrage" "abrechen" X

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoBre
vor 24 Minuten, Ronald sagte:

Nee, erst kommt noch das Zwangsupdate auf 7.02 ;) dabei die "Aktualisierungsabfrage" "abrechen" X

Ronald

Stimmt Ronald, aber auch die Version 7.0.2 sagt bei jedem Steuergerät immer "kein Dialog". Installiere jetzt 7.5.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
vor 10 Minuten, VoBre sagte:

Stimmt Ronald, aber auch die Version 7.0.2 sagt bei jedem Steuergerät immer "kein Dialog". Installiere jetzt 7.5.?

Ich habe den Adapter auch erst paar Tage und mir am C5 schon ´nen Wolf gesucht. V7.57 könnte passender sein für den C5, aber wesentliche Steuergeräte sollten trotzdem erkannt werden. V7.83 für den BlueHDI. "Globaltest" gemacht oder gleich die HP-Steuergeräte abgefragt?

Schau mal ob auf der DVD der "PSA Interface Checker" ist und installiere den mal.

Version V4.3.0 , Reference C sollte dort aktuell stehen.

large.Unbenannt.PNG.eaf2b911289e3600dec1b79168973bff.PNG

ab Diagbox V7.38 -> Adapter FW V4.3.2
ab Diagbox V7.58 ->Adapter  FW V4.3.3
ab Diagbox V7.66 -> Adapter FW V4.3.4 nur noch mit der  "Maîtresox-Anpassung" der Diagbox-Software an die Firmware V4.3.3 nutzbar,

 

https://frenchcarforum.co.uk/wiki/index.php/Diagbox_Software_Change_Logs_(From_6.39/7.06_On)

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoBre

Die Version 7.5.7 hat Massefehler an der hinteren Verteilung der Federung festgestellt. Das passt ja zum abgebrochenen Stecker. Habe den Anschluss gereinigt und mit Sikaflex abgedichtet. Nun ist die Service Lampe erst einmal aus.

Danke für die Hilfe.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
Am 3.2.2018 at 13:03 , VoBre sagte:

Stimmt Ronald, aber auch die Version 7.0.2 sagt bei jedem Steuergerät immer "kein Dialog". Installiere jetzt 7.5.?

Ich habe das auch bei v7.83. Welchen Adapter hast Du? Auch einen Full chip? Gehe jetzt auch auf v7.57 zurück.

large.Unbenannt.png.09d3d30b6e0d6cabc7408ba805e6a9af.png

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoBre

Hallo Ronald,

gekauft habe ich https://www.ebay.de/itm/112534677508

Hatte ich für 58,-Eur mit Preisvorschlag bekommen. Da stand explizit der C5 mit dabei und eine deutsche Rücksendeadresse. Die Diagbox ist glaube ich noch 7.5.x, mein Sohn hatte die "Computerarbeit" gemacht. Ich arbeite den ganzen Tag an Computern (ich habe ein EDV Systemhaus), da soll dann auch mal die nächste Generation ran.

Ich hatte die Diagbox mit einem anderen Paket gekauft: https://www.ebay.de/itm/222813431109. Auch dazu bin ich noch gar nicht gekommen.

Den Fehler hatte ich ja quasi schon vor dem Auslesen gefunden, das Auslesen hatte ja nur noch den Fehler bestätigt und ich habe mit der Software den Fehler gelöscht.

Ich wollte jetzt mal der Reihe nach meine Citroen Autos durchchecken. Bin nur gerade bei einem alten Focus meiner Mieterin, der muss zum TÜV und ABS leuchtet. Dazu hatte ich die Diagnosesoftware von www.mega-diag.de genommen. Ein ABS-Sensor ist defekt.

Gruß, Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden