ACCM Jelle

BX19TRD, Willkommen in der Pfalz...

Empfohlene Beiträge

ACCM Jelle

Hallo zusammen,

Leider hat sich der BX19TZD Automatik als rostiger als bei der Besichtigung gesehen herausgestellt. Nach den geschätzten fünfzehnten Loch, teilweise faustgroß wurde er geschlachtet. Er hatte sehr gute Technik und Ausstattungsteile. Egal, der Preis war sehr fair, ich bin froh, dass wir ihn geholt haben.

Der Nachfolger ist ein roter 19TRD von 1989, Schalter mit jungfräulichen 106000km. Der Wagen wurde in Autoscout angeboten und wir haben ihn vor zwei Wochen in Waldbröl geholt. Die Karosserie war vom Vorbesitzer übelst mit Chromleisten zum kleben verschandelt worden und ein ordentlicher Wartungsstau war auch vorhanden.

Bisher gemacht wurden Federbeine, Manschetten der hinteren Federzylinder, Kugeln, Zahnriemen incl. Wapu, Reifen, Bremse hinten, Chromzierrat entfernen, oberes Handschuhfach tauschen, innen Reinigen, Beleuchtung Amaturenbrett, Bremsschläuche, hintere Kopfstützen.

Bremse vorn kommt noch neu und dann kann er angemeldet werden.

1a35e697fd1b2a999f935baf7200c6ea.jpg

 

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

 

 

  • Like 13
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
drophead

Sieht wieder super aus. Hat Ihr wieder prima hinbekommen. Mein Lob Stefan.

Gruß Ralph 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FouR16

Einfach Nice oder très belle! Das glänzende Rot ist echt toll, compliment!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
drophead

large.20180317_120514_resized.jpg.b4540c473dd52866439eac6dfbf2a21d.jpgMit Verlaub stelle ich mal ein Photo vom früheren Zustand ein .....

bearbeitet von drophead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Danke für das Bild, Ralph.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Aber mit den Radkappen hat der Vorbesitzer ja Geschmack bewiesen. (Gehören natürlich nicht zu so einem...schon klar.)

Diese Chromleisten, die er an den Stoßstangen hat, gibts auch genauso schmal wie die originalen schwarzen. Falls man keine schwarzen mehr in gutem Zustand hat, kann man die ruhig dran kleben, sieht dann etwa so aus wie die Inoxleisten. Aber der Rest ist natürlich abartig.

bearbeitet von Dr.Jones
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Die Radkappen gehören sehr wohl an einen TRD.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Roger_Rabbit

Die Farbe ist Klasse.... !!!  Whow !

Ja.. gut gemacht. Weiter so ! .... Wenn unser Xanti mal so glänzen würde.... "seufz"...  achja.. uns haben irgendwelche  Idioten den Lack auf Türhöhe mit Schlüssel o.äh. zerkratzt. Beide Seiten . Was bin ich froh, das der im Mai woanders steht......    wenn ich den erwische, langt ne Uzzi nicht...... :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Swifty

@ACCM Jelle Der sieht ja echt wieder super aus. Das ist doch EJX rouge furio, welche Mittelchen hast du zur Lackaufbereitung verwendet? Mein ZX sieht inzwischen längst nicht mehr so schön aus, wie auf meinem Profilbild....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartmut51

Polytrol ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Der Lack ist noch nicht fertig, die Stoßfänger haben polytrol bekommen

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Das ursprüngliche Philips Radio hab ich gegen ein altes Philips 894 getauscht da sich da immer der Sender verstellt hat.
Morgen wird die Amaturenbrettbeleuchtung instandgesetzt, poliert, das linke Federbein getauscht und Kleinmist gemacht.
Abends kann ich das Kurzzeitkennzeichen gegen das Saisonkennzeichen tauschen.4825161650d7214b869dd336171f663b.jpg

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Irgendwie sehen die Schraubenköpfe des Radioschachts zu groß aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Mittlerweile sind ein paar Wochen ins Land gegangen und auf dem Tacho sind etwa 1600km mehr. In der Zeit wurde noch einiges geschraubt und geputzt. Ich mußte noch mehrfach Federbeine tauschen, bis ich ein knarzfreies Pärchen zusammen hatte.

Die Schwingen wurden gegen bessere getauscht, müssen aber trotzdem neu gelagert werden.

Beim Schneider wurde aus einer hinteren Mittelarmlehne der Bezug für die vordere Armlehne gemacht.

Das Kupplungsseil gewechselt, jetzt Läßt sich die Kupplung mit einem Bein treten.

Die ursprüngliche Digitaluhr lief deutlich zu schnell, da ist jetzt auch eine andere drin.

Für die Optik wurden ein Schaltknauf vom GTI und ein Dreispeichenlenkrad von AX/ZX(?) eingebaut, auf dem Bild sind noch normaler Schaltknauf und GTI Lenkrad zusehen.

In der Fahrertür werkelt jetzt die Mautschaltung für den Fensterheber und die Klemmschraube vom Aussenspiegel wurde nachgezogen.

Der Plip ist auch nachgerüstet.

Defekten Zv Stellmotor hinten links gegen guten gebrauchten getauscht

Öl ist gewechselt

Glühkerzen geprüft, alle vier haben Durchgang und etwa 2 Ohm Widerstand

Leitungen teilweise eingewachst

Schweller neu lackiert

Vorne sind seit letzter Woche Kopfstützenverlängerungen rechts und links verbaut, seitdem wackeln diese nicht mehr (noch nicht auf dem Bild)

 

Ich hab sicher noch was vergessen...

Übrigens schaut er auf den Bildern besser aus als live, da ist noch etwas Arbeit...

 

a2dd3aacff3348f6aa8c35bd1635ab05.jpg481049201ddb21ddf19ef9331b0e665c.jpgbbc51231f571855e8c4d8d7309883806.jpg0fd9cedb4fa7f2810f4e02b98441f1b3.jpgf07acb589ad55697b456f426009772df.jpg

 

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

 

 

 

 

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MichaelS

... der ist wirklich toll geworden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
drophead

Lecker Auto....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AX furio

Sehr schön!! Mit was für Mittelchen habt ihr den Lack wieder so hin bekommen? Und war der vorher schon recht verwittert? Die roten sind ja immer etwas problematisch... LG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Hab übrigens gestern eine rote Motorhaube gesehen, aber wenn ich Deine sehe kann mir kaum vorstellen, dass die besser sein könnte. Sie war zudem unter einem Berg von XM Stoßstangen begraben, sodass ich gar nicht ran gekommen bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Lange Zeit nichts mehr geschrieben, nun mal ein paar Updates.
Die ESP wurde ein wenig gedreht, nun springt der BX besser und fast ohne rumpeln an. Er läuft weicher und scheint spritziger zu sein.
Auf dem Weg zum BX Treffen platzte im Bereich der Hinterachse eine Druckleitung. Die Leitungen, welche ab Fahrschemel nach hinten laufen und die Leitungen der Hinterachse sind nun alle gegen Neuteile getauscht. Durch nen Leitungsdreher wurde der hintere Höhenkorrektor undicht, dieser wurde gegen ein Xantiateil getauscht.
Die vorderen Leitungen sind alle vorhanden, die werden irgendwann mal gemacht, die sehen noch gut aus.
Das komm komplette Leitungsset hab ich bei bremsleitungen-online.de bestellt gehabt, die Leitungen sind aus Edelstahl, vorgezogen und mit Dichtungen versehen. Der Preis beträgt aktuell 289€+Porto. Die Passgenauigkeit ist zu 90% gut, die Bremsleitungen mußte an den Halterungen etwas nachgebogen werden.
Leider scheint ein Federbein undicht zu sein, aus Höchststellung sackt der BX in etwa 30Sek ab. Muß ich morgen mal ran...

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FouR16

Hallo Thomas,

das bekommt Ihr wieder hin, kein Zweifel! Und das BX`che ist schon schön! Obwohl ich eigentlich den Benziner bevorzuge, der Diesel fährt klasse. Als ich mit Hartmut und Roman von Marburg zurück nach FFM gefahren bin muß ich gestehen a. das die Beiden mit den Dieseln ganz schön Gas gegeben haben und b. das ich beim quasi "ausbeschleunigen" voll drauftreten musste. Lahm ist der Diesel nicht!

 

Viel Erfolg beim Ausmerzen der kleinen Krankheiten!

grüße

Oli

bearbeitet von FouR16
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Ich bin da guter Dinge, dass er heut Nachmittag fertig wird. Irgendwann gibt's noch ne neue Kupplung, das Kupplungsset und die Führung für die Ausrückgabel liegen schon bereit.
Übrigens hat am Samstag ein Satz Arrows den Weg in meinen Keller gefunden...

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle

Alus :)

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FouR16

Geil, dann bin ich das nächste Mal nicht mehr alleine mit den Arrows.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Die hat mein Vater in weiß auf dem memphisblauen Break...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden