Kronberger

100 Jahre Citroen wirft Schatten voraus

Recommended Posts

acc-intern

100 Jahre Citroën: Internationale Festivitäten im gesamten Jahr 2019 
Citroën bereitet sich seit Langem auf das Jubiläumsjahr 2019 vor. Um diesen besonderen und historisch bedeutsamen Geburtstag gebührend zu feiern, wurde ein umfangreiches Festprogramm erarbeitet – ganz im Sinne von Unternehmensgründer André Citroën.
Zu ihrem 100-jährigen Bestehen hat sich die Marke Citroën eine einfache Frage gestellt: Wie hätte Unternehmensgründer André Citroën diesen runden Geburtstag gefeiert? Der Visionär und Vorreiter moderner Kommunikation, der den Schriftzug „Citroën“ in leuchtenden Buchstaben am Eiffelturm erstrahlen ließ und der zu den ersten Teilnehmern der Rallye Raid gehörte, wäre zweifellos ungewöhnliche Wege gegangen. Dieser DNA folgt die Marke und präsentiert nun ein außergewöhnliches Programm aus vielfältigen Events, die über das Jahr verteilt stattfinden. Dabei wird neben dem Fokus auf das historische Erbe von Citroën auch der Blick in die Zukunft gerichtet und mit moderner Kommunikation verknüpft. 

100 JAHRE CITROËN: JUBILÄUMSAKTIONEN
• Rétromobile 2019 (6. bis 10. Februar, Messegelände Paris Expo, Porte de Versailles)
• Citroën Rent & Smile „Origins“ (im April, Paris)
• Von Generation zu Generation (ab Mai, in den sozialen Netzwerken)
• Street Burst Day (Mitte Juni, der genaue Ort ist noch geheim...)
• Citroën Stories (ab Juli, in den sozialen Netzwerken)
• Frankreichfest in Düsseldorf (5. bis 7. Juli)
• Jahrhunderttreffen (19. bis 21. Juli, La Ferté-Vidame, Frankreich)

100 JAHRE CITROËN: EINE VISIONÄRE MARKE
• Concept Car #1 (Februar)
• Concept Car #2 (Mai)

100 JAHRE CITROËN: EINE LEGENDÄRE MARKE
• Neuer Werbeauftritt (im deutschen TV ab Mitte März)
• Sondermodell Collector’s Edition „Origins“ (ab Januar)
• Online-Museum Citroën Origins in den Jubiläumsfarben (ab Januar)
• Neue Modellautos und Spielzeuge von Citroën im Jubiläumsjahr (ab Januar)
• Händlernetz in den Jubiläumsfarben (ab Januar)
• Citroën Racing feiert 100 Jahre Motorsport (ab Januar)
• Sammlerbuch „100 Jahre Markengeschichte − 100 Jahre Werbung“ von Jacques Séguéla (April)
• „The World Inspired by Citroën” (Sommer)

Über diese bedeutenden Ereignisse hinaus wird Citroën während des gesamten Jubiläumsjahres mit zahlreichen Überraschungen aufwarten: besondere Veranstaltungen im Händlernetz, exklusive Partnerschaften und vieles mehr.
Die komplette Meldung mit allen Details siehe: 100-jahre-citroën-internationale-festivitäten-im-gesamten-jahr-2019

100jahrecitroen-0119b.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

Auf der Retromobile vom 6. bis 10. Februar an der Porte de Versailles in Paris zeigt Citroën 30 berühmte Modelle:
10 Serien-Modelle: Type A 10 HP, C3 5 HP, Traction Avant,Type H, 2 CV, DS 21 Pallas, Méhari, CX 25 Prestige, C6, Nouveau SUV C5 Aircross
10 Konzept-Autos: C10, Camargue, Karin, Activa 1, Xanae, Osmose, C-Métisse, GTbyCitroën, Tubik, CXPERIENCE
10 Rennwagen: Scarabée d’Or, Petite Rosalie, DS 21 der Rallye du Maroc 1969, SM der Rallye du Maroc 1971, 2 CV Raid Afrique, ZX Rallye Raid, Xsara Kit Car, C4 WRC, C-Elysée WTCC, C3 WRC
Die Meldung siehe: retromobile-2019  und ein Video des Standes siehe: https://twitter.com/i/status/1088437020555444226

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

Anmeldeschluss zur Teilnahme an der 100-Jahr-Feier von Citroën vom 19. - 21. Juli in La Ferté-Vidame ist am 30. April, da Citroën danach die Dokumente zur Veranstaltung erneut der Präfektur vorlegen muss. Citroën erwartet mehr al 5.000 Teilnehmer, davon ca. 40 % aus dem Ausland.
Die Meldung siehe: Citroen-rassemblement-du-siecle-anniversaire-inscription-Salon-Retromobile-2019

Share this post


Link to post
Share on other sites
EntenDaniel

Auf der deutschen Citroën-Homepage sind jetzt die Sondermodelle zu sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fullmetaljacket
Am 5.7.2018 um 04:43 schrieb ACCM andrefrey:

...und? Wer ist schon angemeldet für's Treffen vom 19.-21.7.19 in La Ferté-Vidame?

Gesendet via Tapatalk
 

Nein , aber bei dem " 100 Jahre Citroen " Treffen , welches mein Sohn Tobias hier bei uns vom 5.7. 19 -7.7.19 auf dem Oldtimerplatz veranstaltet . Der Junge ist zwar erst 17 Jahre alt , aber sehr engagiert , was Citroen , seine Autos und seine Geschichte betrifft . Das Treffen organisiert er mit Freunden und Familienmitgliedern und was ich da im Vorfeld schon so mitbekommen habe , hat er an alles notwendige gedacht . Nur das Wetter, das ist dann so , wie es ist . Nähere Infos Rubrik : " ACC Club Talk " Thread : "100 Jahre Citroen (Treffen) "

Edited by Fullmetaljacket
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
jozzo_
Am 1.2.2019 um 19:44 schrieb EntenDaniel:

Auf der deutschen Citroën-Homepage sind jetzt die Sondermodelle zu sehen.

Haben Zierstreifen und Dekorelemente.

Andre Citroen würde sich im Grab umdrehen.

Edited by jozzo_

Share this post


Link to post
Share on other sites
Daniel C4
vor 11 Stunden schrieb jozzo_:

Haben Zierstreifen und Dekorelemente.

Andre Citroen würde sich im Grab umdrehen.

Der arme André ist eh am Dauerrotieren, da kommts auf das eine Mal auch nicht mehr an!:D

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM xplan2

Statt Diskussion über den Zustand der Marke zur Ablenkung hier mal zahlreiche Fotos von der Retromobile 2019 vom bekannten "doubchev":

Fotos Retromobile www.flickr.com

 

Gruß

Christian

Edited by ACCM xplan2
  • Like 4
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vulcan

Edel edel...Citroën hatte/hätte schon ganz feine Fahrzeuge :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf

Der absolute Wahnsinn!

Gibt es noch andere Gelegenheiten diese Autos zu sehen? Vielleicht im Rahmen der Veranstaltung im Juli in La Fertè Vidame?

Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM andrefrey

... ganz sicher, denn das ist ja DIE Veranstaltung zum 100-jährigen und das Gelände sehr groß

Ich freu mich sehr drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf

Sehr gut! Dann muss ich nur noch eine Unterkunft finden. Ist wahrscheinlich schon viel ausgebucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

Letzter Aufruf: Citroën-Fans haben noch bis 30. April die Möglichkeit, sich zu den 100Jahr-Feierlichkeiten der Marke Citroën , veranstaltet von Amicale Citroën&DS-France in Zusammenarbeit mit l´aventure-Peugeot-Citroën-DS, vom 19. bis 21. Juli in La Ferté-Vidame anzumelden. Siehe: https://citroencc.com Dazu werden bis zu 11.000 Sammler, bis zu 5.000 ausgestellte historische Modelle und in den drei Tagen bis zu 50.000 Interessenten erwartet. Die Marke Citroën will dazu auch besondere Aktivitäten präsentieren.

citroenvidame-0319.jpg

Edited by acc-intern

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

"Les Éditions de Terre Blanche" ist eine der weltweit größten Sammlung (Monografien, Porträts, Bilder, alte Dokumente usw.) der Automobilliteratur, organisiert von "l’Aventure Peugeot Citroën DS" in Herimencourt. Jetzt erscheint dort zum 100-jährigen Jubiläum von Citroën das Buch " Livre Officiel du Centenaire Citroën" des Historikers Wouter Jansen. In drei Bänden und 100 Kapiteln, entsprechend den drei Perioden und 100 Jahren der Geschichte von Citroën, und auf 1200 Seiten finden sich auch viele bisher unbekannte Dokumente. Bis zum 31. Mai gilt ein Subscriptionspreis von 65 Euro, danach kosten die drei Bände im regulären Buchhandel 75 Euro.
Siehe: https://leseditionsdeterreblanche.fr/grand-livre-centenaire-citroen/ 
Email : contact@leseditionsdeterreblanche.fr  

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM xplan2

Liebe ACC-Foristen,

Achtung! Für alle Spätentscheider/innen, die doch noch hinwollen:

Info von heute - per Ausnahmegenehmigung der Prefecture wurde jetzt die Anmeldefrist auf den 10. Juni 2019 VERLÄNGERT!

Also nix wie ran :)

Laut Pressekommuniqué von heute (28.5.19) sind schon 4.000 Fahrzeuge angemeldet. :D


Gruß
Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM xplan2

Ach ja: und es gibt auch einen neuen Link zu weiteren Übernachtungsquartieren - auf den ersten Blick aber wohl alles etwas weiter weg im Bereich Chartres.

https://www.chartres-tourisme.com/preparez/hebergements

Und Nachtrag; auf der Startseite steht nun, dass zwar die Anmeldefrist verlängert wurde, die Anzahl der zulässigen Gesamtanmeldungen aber auf 4.500 limitiert ist.

 

* NL19 - PROLONGATION DES INSCRIPTIONS COLLECTIONNEURS

http://pitchy.buzz/pdf/2019-05-28/PitchyBuzz---NL19---Prolongation-des-inscriptions-Collectionneurs-NewsletterN19CCC-Mai2019_Relance-by-CELEBRATION-CENTENAIRE-CITROEN---100-ans---site-officiel-883.pdf

* Programme des Festivités:

http://pitchy.buzz/pdf/2019-05-27/PitchyBuzz---NL19---Prolongation-des-inscriptions-Collectionneurs-Programme--Synthetique-du-23052019-by-CELEBRATION-CENTENAIRE-CITROEN---100-ans---site-officiel-883.pdf

* Communique de Presse No 4

http://pitchy.buzz/pdf/2019-05-27/PitchyBuzz-NL19---Prolongation-des-inscriptions-Collectionneurs-CP-CCC-Rassemblement-du-siecle-N4-vf-by-CELEBRATION-CENTENAIRE-CITROEN---100-ans---site-officiel-883.pdf

Edited by ACCM xplan2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM xplan2
Am 10.4.2019 um 10:14 schrieb acc-intern:

Bis zum 31. Mai gilt ein Subscriptionspreis von 65 Euro, danach kosten die drei Bände im regulären Buchhandel 75 Euro.
 

Wenn das auf der Seite richtig lese, dann ist der Preis 55 zu 65 Euro - aber pro Band. Und es gibt noch einen 4. Annex-Band = 220 Euro aktuell für 4 Bände zusammen.

Oder sehe ich das falsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 1 Stunde schrieb ACCM xplan2:

Wenn das auf der Seite richtig lese, dann ist der Preis 55 zu 65 Euro - aber pro Band. Und es gibt noch einen 4. Annex-Band = 220 Euro aktuell für 4 Bände zusammen.

Oder sehe ich das falsch?

Richtig.

Wenn ein gerade erschienenes Buch bereits preisgesenkt ist macht man sich Gedanken.

Da der Autor ein großer Citroen-Kenner ist wirds wohl nicht am Buch sondern am schleppenden Absatz liegen.

Edited by jozzo_

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

Citroën wird vom 14. bis 16. Juni 2019 anlässlich seines 100-jährigen Bestehens die Rue Linois im 15. Arrondissement von Paris in seinen Farben gestalten und damit die ursprüngliche Niederlassung von André Citroën erneut aufsuchen.

Citroën ist eine Pariser Marke! Ihr Gründer André ließ sich 1905 in der Rue Linois im 15. Arrondissement der Hauptstadt nieder. Zu diesem Zeitpunkt baute der Autohersteller noch keine Autos. Er fertigt Granaten für die französische Armee, die dann im ersten Weltkrieg 1914 - 1918 zum Einsatz kamen. Erst im Juni 1919 folgte die Produktion des ersten Autos von Citroën, der Typ A mit 10 PS dann im neuen Werk am Quai de Javel, heute Quai André Citroën. 

In einer Reminiszenz an diesen Anfang der Geschichte und um das hundertjährige Jubiläum der Marke herauszustellen, wird die Rue Linois zu einem Freilichtmuseum. Dazu startet Citroën die Operation „Born Paris XV“ vom 14. bis 16. Juni 2019 im Bereich des Einkaufszentrums Beaugrenelle. Etwa 400 Meter vom Quai André Citroën findet man 100 repräsentative Modelle für die 100 Jahre der Geschichte des Unternehmens! Diese "freie Kulturausstellung für alle" vereint 74 Automodelle, 4 Concept Cars, 14 Modelle aus dem Motorsportwettbewerb, 3 Modelle aus dem Bereich Abenteuer und 5 Produkte aus dem aktuellen Sortiment. Die alten Autos stammen überwiegend aus Privatsammlungen.
Die Meldung siehe: https://www.autoplus.fr/citroen/actualite/Citroen-Paris-Javel-Usine-Centenaire-1538993.html

bornparis-0519.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

#BornAndré: Originelle Aktion zum 100. Geburtstag der Marke Citroën: 

Am heutigen Dienstag wird die Marke Citroën 100 Jahre alt. Zu Ehren ihres Gründers André Citroën startet die Marke in Frankreich, Italien und Großbritannien eine ganz besondere Aktion: #BornAndré. Alle Kinder, die am 4. Juni 2019 zur Welt kommen und André(e) genannt werden, erhalten die Chance, einen Citroën C3 Origins zu gewinnen.

Ganz im Sinne der Markensignatur „Inspired by You“ sowie in Anlehnung an Firmengründer und Visionär André Citroën präsentiert Citroën die Aktion #BornAndré. Jeweils ein Kind aus Frankreich, Italien und Großbritannien, das am 4. Juni 2019 geboren wird und den Namen André(e) erhält, darf sich über ein einzigartiges Geschenk von Citroën freuen: einen C3 Origins aus der gleichnamigen Jubiläumsedition, die kürzlich anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Marke vorgestellt wurde.

Die Aktion gilt für die Namen André und Andrée in Frankreich, André und Andrea in Italien sowie André, Andrew und weitere Ableitungen in Großbritannien. Bewerbungen sind auf den jeweiligen Instagram- und Facebook-Accounts der Marke möglich. Sollte es mehrere Einsendungen geben, entscheidet das Los.

Weitere Informationen unter https://youtu.be/PCF1EUIs6MQ.

bornandre-0619.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern
Am ‎29‎.‎05‎.‎2019 um 11:11 schrieb acc-intern:

Citroën wird vom 14. bis 16. Juni 2019 anlässlich seines 100-jährigen Bestehens die Rue Linois im 15. Arrondissement von Paris in seinen Farben gestalten und damit die ursprüngliche Niederlassung von André Citroën erneut aufsuchen.

Citroën ist eine Pariser Marke! Ihr Gründer André ließ sich 1905 in der Rue Linois im 15. Arrondissement der Hauptstadt nieder. Zu diesem Zeitpunkt baute der Autohersteller noch keine Autos. Er fertigt Granaten für die französische Armee, die dann im ersten Weltkrieg 1914 - 1918 zum Einsatz kamen. Erst im Juni 1919 folgte die Produktion des ersten Autos von Citroën, der Typ A mit 10 PS dann im neuen Werk am Quai de Javel, heute Quai André Citroën. 

In einer Reminiszenz an diesen Anfang der Geschichte und um das hundertjährige Jubiläum der Marke herauszustellen, wird die Rue Linois zu einem Freilichtmuseum. Dazu startet Citroën die Operation „Born Paris XV“ vom 14. bis 16. Juni 2019 im Bereich des Einkaufszentrums Beaugrenelle. Etwa 400 Meter vom Quai André Citroën findet man 100 repräsentative Modelle für die 100 Jahre der Geschichte des Unternehmens! Diese "freie Kulturausstellung für alle" vereint 74 Automodelle, 4 Concept Cars, 14 Modelle aus dem Motorsportwettbewerb, 3 Modelle aus dem Bereich Abenteuer und 5 Produkte aus dem aktuellen Sortiment. Die alten Autos stammen überwiegend aus Privatsammlungen.
Die Meldung siehe: https://www.autoplus.fr/citroen/actualite/Citroen-Paris-Javel-Usine-Centenaire-1538993.html

bornparis-0519.jpg

Falls Jemand ab heute bis zum 16. Juni in Paris ist: Métro-Station "Beaugrenelle", rue Linois… 100 berühmte Citroën-Modelle. Siehe auch: #BornParisXV #100YearsOfFans #Citroën100 und citroen-exposition-parisxv-centenaire

bornparis-0619.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
acc-intern

Die Eintrittskarten zur 100-Jahr-Feier in La-Ferté-Vidame sind jetzt auch Online buchbar. Damit kann man sich die Wartezeiten an der Kasse vor Ort sparen, zumal gut 4.500 historische Citroëns und bis zu 50.000 Teilnehmer erwartet werden. Siehe:https://bit.ly/2RiNkVf

vidame-0419.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.