Citro-Mike

SUCHE: Teile und Zierleisten für X2 in EYC (Quarzgrau)

Empfohlene Beiträge

Citro-Mike

Hallo an alle,

 

da die Chromzierleisten an meinem X2 von 1998 leider verblichen sind ( und einfach furchtbar aussehen!!!) suche ich auf diesem Weg Ersatz in Form von guten Gebrauchtteilen. Benötigt werden insgesamt folgende Teile :

 

-Chromzierleiste vorne (ist zwar neu noch lieferbar, allerdings nicht besonders günstig)

-Chromzierleiste hinten (neu ebenfalls noch lieferbar, aber der Preis...)

- Chromzierleiste Vordertür rechts

- komplette Seitenleiste/Türpanele für die Hintertür rechts in EYC (quarzgrau) mit

  Chromzierleiste(unbeschädigt und kratzerfrei)

- Chromzierleisten Vorder- und Hintertür links

- Außenspiegelabdeckung rechts in ECY (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei, eine verkratzte hängt derzeit noch an meinem Xantia:-(

-Stoßstangenecke vorne rechts in EYC (quarzgrau)

-evtl. auch eine Stossstangenecke hinten rechts in EYC (quarzgrau)

 

Ganz wichtig: die Leisten müssen schön glänzend, nicht verbogen und kratzerfrei sein.

 

Gegebenefalls würde ich alle Zierleisten auch komplett mit den Türpanelen in EYC nehmen, wenn der Gesamtpreis bei mir kein Herzrasen auslöst;-)

 

 

Wer was hat, bitte unbedingt mit Detailbildern hier oder per PN posten.

 

Ach so, in Berlin und näherer Umgebung /Potsdam wäre eine Selbstabholung meinerseits möglich.

 

Gruß

 

Citro-Mike

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiboy

Was Zierleisten angeht, wirst Du wohl kaum jemanden finden, der original neue oder so gut wie neue Zierleisten für kleines Geld abgeben wird. (Ausnahmen v.d. Regel eingeschlossen) 

Ich habe in den letzten 2 Jahren immer mal Glück gehabt ; Autoverwerter anrufen.

Xantias  werden bei Verwertern seltener. Es besteht bei diesen Quellen zunehmend geringe Nachfrage. 

Ein Versuch ist es aber auch heute noch wert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor 27 Minuten schrieb xantiboy:

 der original neue oder so gut wie neue Zierleisten für kleines Geld abgeben wird. (Ausnahmen v.d. Regel eingeschlossen) 

 

Darauf hoffe ich:D Hatte mich bei einigen Verwertern schon umgeschaut, allerdings waren die Leisten meist auch schon verblichen oder zerkratzt...

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiboy

Sollte die Kunststoffoberfläche eine leicht matte oder milchige Oberfläche aufweisen , lassen sich diese Schrammen meistens vorsichtig auspolieren. Die Leiste sieht dann wie neu aus.   Allerdings Krakeleesprünge (Materialermüdung ,UV u. Temparaturdiff) werden nach kurzer Zeit wieder sichtbar.

Leisten die nur an den Endspitzen unterwandert sind, können eventuell , je nach gemessener Breite ,durch entsprechendes Kürzen für eine hintere Tür gerettet werden. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
vor 9 Stunden schrieb Citro-Mike:

Hallo an alle,

 

da die Chromzierleisten an meinem X2 von 1998 leider verblichen sind ( und einfach furchtbar aussehen!!!) suche ich auf diesem Weg Ersatz in Form von guten Gebrauchtteilen. Benötigt werden insgesamt folgende Teile :

-Chromzierleiste vorne (ist zwar neu noch lieferbar, allerdings nicht besonders günstig)

-Chromzierleiste hinten (neu ebenfalls noch lieferbar, aber der Preis...)

 

Hallo,

also in Anbetracht der Tatsache, was manch andere Teile für den Xantia so neu kosten, finde ich die Preise für die Leisten sogar günstig. Die vordere Zierleiste gibt es nur noch in der Version für Fahrzeuge ohne SRA, Teile-Nr. 7452F3, UPE 46,62€. Für hinten (ich gehe von einer Limousine aus, korrekt?) heisst die Zierleiste 7452F5 und hat aktuell eine UPE von 43,02€.

Wie meine Vorredner schon richtig schreiben, sind diese Leisten wohl gebraucht kaum in schönem Zustand aufzutreiben. Und wenn, wird Dir jeder ausnahmslos nur Selbstabholung anbieten, denn ein Versand der Dinger ist praktisch ohne Zerstörung nicht möglich. Von daher der dringende Rat, Dir die Leisten recht schnell beim Händler zu bestellen denn ich behaupte mal, dass es die nicht mehr allzu lange geben wird und sie garantiert nicht nachproduziert werden. Meine Leisten, die ich vor ca. anderthalb Jahren bestellte, hatten auf der Verpackung neben dem Peugeot-Logo noch das alte Doppelwinkel-Logo drauf... Seit wann gibt es das neue Logo, 2009 oder so? Damit ist eigentlich alles gesagt... Ich glaube, ich bestelle die Tage selbst nochmal einen Satz...

Die anderen, seitlichen Zierleisten sind neu nicht mehr erhältlich, die vorderen Stossecken jedoch schon.

Grüße

Alex 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
vor 10 Stunden schrieb Citro-Mike:

-Chromzierleiste vorne (ist zwar neu noch lieferbar, allerdings nicht besonders günstig) 

Hm. 46,62 Euro. Was wäre denn "günstig" für dich ?

vor 10 Stunden schrieb Citro-Mike:

Chromzierleiste hinten (neu ebenfalls noch lieferbar, aber der Preis...)

43,02 Euro.

Wie Alex schon schrieb (eben erst beim Posten gelesen, Sorry), die Dinger sind EXTREM günstig, wenn du mal mit anderen Herstellern vergleichst. Kauf die besser schnell, solange es sie noch gibt. Morgen kann schon Schluß sein.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life

eine Frage Torsten. Du hast mal geschrieben, dass man die vordere Leiste so umbauen kann (etwas abschleifen?) damit sie auch bei einer SRA passt. Ist das richtig? Begünstigt das Abschleifen nicht einen zukünftigen Wassereintritt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 10 Stunden schrieb TorstenX1:

Kauf die besser schnell, solange es sie noch gibt. Morgen kann schon Schluß sein.

Bitte nicht solche Hilfreichen Tipps, ich bin noch einige Tage auswärts, und wollte mir auch noch so einen Satz bestellen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

@TorstenX1: Eigentlich mag das ja auf den ersten Blick wirklich nicht viel erscheinen, aber wenn man bedenkt, dass das fast 50 Euro für ein Stück Plastik mit Chrom-Optik sind, dann kommt man doch ins Grübeln:wacko:

 

Die Kommentare gehen ja wie ich sehe alle in die Richtung. Hmm. Also wenn sich kein Forumsschlachter erbarmt ;-) und mir demnächst was anbietet, werde ich wohl die Leisten dann wahrscheinlich neu bestellen. Bleibt aber die Frage nach den Seitenleisten (mit Chromleisten) sowie die Stosstangenecke vorne rechts und hinten rechts in EYC quarzgrau (bzw. silber). Bin also gespannt auf eure Angebote:-)

 

Gruß 

Citro-MIke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 5 Stunden schrieb BXBreak4Life:

eine Frage Torsten. Du hast mal geschrieben, dass man die vordere Leiste so umbauen kann (etwas abschleifen?) damit sie auch bei einer SRA passt. Ist das richtig? Begünstigt das Abschleifen nicht einen zukünftigen Wassereintritt?

Ich habe das bei einem Xm Y4 mit SRA so gemacht, aschließend auf die Kanten etwas Sicomet (Sekundenkleber) und mit herkömmlichen Schutzwachs eingepinselt. Das mach ich auch bei originalen unzerschnittenen Leisten. Keine Ahnung ob soetwas auf Dauer vor Nässe schützt, aber verkehrt ist das sicherlich nicht. 

bearbeitet von zitronabx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Klar sollte man die Schnittkanten versiegeln. Ich würde auch ein Wachs nehmen.

vor 8 Stunden schrieb Citro-Mike:

@TorstenX1: Eigentlich mag das ja auf den ersten Blick wirklich nicht viel erscheinen, aber wenn man bedenkt, dass das fast 50 Euro für ein Stück Plastik mit Chrom-Optik sind, dann kommt man doch ins Grübeln:wacko:

Es ist halt die Frage, wie wichtig einem ein ansehnliches Auto ist. Für einen Verbrauchs-Xantia zum Runterreiten und Wegwerfen lohnt das rational betrachtet sicher nicht. Man kann ja auch 230,- Euro für ein Stück Gummi mit Domlager-Optik ausgeben, das macht auch nicht jeder, sondern wirft das Auto halt weg wenn kaputt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BXBreak4Life
vor 18 Stunden schrieb zitronabx:

Ich habe das bei einem Xm Y4 mit SRA so gemacht, aschließend auf die Kanten etwas Sicomet (Sekundenkleber) und mit herkömmlichen Schutzwachs eingepinselt. Das mach ich auch bei originalen unzerschnittenen Leisten. Keine Ahnung ob soetwas auf Dauer vor Nässe schützt, aber verkehrt ist das sicherlich nicht. 

danke! womit lässt sich die leiste schneiden? 

kann man teile der alten vorderen leiste für die seitlichen rammschutzleisten in den türen verwenden? hat das schon jemand versucht? 

soviel ich verstanden habe sind die leisten hinten ja nfp - hat jemand für einen break eine ansehnliche kofferraumleiste? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 7 Stunden schrieb BXBreak4Life:

danke! womit lässt sich die leiste schneiden? 

kann man teile der alten vorderen leiste für die seitlichen rammschutzleisten in den türen verwenden? hat das schon jemand versucht? 

soviel ich verstanden habe sind die leisten hinten ja nfp - hat jemand für einen break eine ansehnliche kofferraumleiste? 

Ich habe die Leiste vorsichtig in einen Schraubstock mit zweiter Person eingespannt und mit einer herkömmlichen Metallsäge bearbeitet. 

Alte Reststücke der vorderen Leiste passen leider nicht an die Seiten. 

Für die Leiste Kofferraumklappe (Break) soll wohl eine vom x1 Stoßstange vorne passen, muss "angefertigt-bearbeitet" werden. Leider ist diese Leiste von dem X1 derzeit nirgends aus dem freien Markt zubekommen. Original selbstverständlich nfp. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Käufer
Am 25.6.2018 um 15:12 schrieb Citro-Mike:

 Bin also gespannt auf eure Angebote:-)

Gruß 

Citro-MIke

Na, dann träume mal schön weiter.

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor 10 Stunden schrieb Der Käufer:

Na, dann träume mal schön weiter.

Endlich mal ein richtig konstruktiver Beitrag in diesem Thread;) Für alle "weniger" konstruktiven Beiträge in Form von Teileangeboten bin ich aber nach wie vor sehr offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiboy

Im letzten Jahr wurde auf ebaykleinanzeigen relativ oft Xantiae als Teileträger angeboten.  Bei einem war ich schnell genug.^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

So, Zierleisten vorne und hinten sind jetzt bei Cit bestellt:-) Suche aber nach wie vor folgende Teile: 

 

 -Spiegelkappe /  Außenspiegelabdeckung (oder den ganzen Spiegel, wenn's einfacher ist) rechts in EYC (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei)

-Stoßstangenecke vorne rechts in EYC (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei)

-Stossstangenecke hinten rechts in EYC (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei)

- die Seitenleisten mit Chromleisten  (wenn nicht verblichen und unbeschädigt) ebenfalls in EYC

 

Gruß

 

Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

So, Spiegelklappe in silber hab ich jetzt auch bekommen.

 

Suche aber noch:

-Stoßstangenecke vorne rechts in EYC (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei)

-Stossstangenecke hinten rechts in EYC (quarzgrau) (unbeschädigt und kratzerfrei)

- die Seitenleisten mit Chromleisten  (wenn nicht verblichen und unbeschädigt) ebenfalls in EYC

 

Hat denn keiner der Forumschlachter was anzubieten? :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Das Problem wird Dein Wunschdenken sein. Zeige mir einen mindestens 18 Jahre alten Xantia, bei dem die Ecken kratzerfrei sind. Das gleiche gilt übrigens auch für die Chromleisten, wirklich makellose wirst Du bei einem Schlachter nicht finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

Makellos werden sie sicher nicht sein, klar, erwarte ich auch nicht, aber frei von stärkeren Lackschäden, tiefen Kratzern oder Brüchen (wie bei meiner Ecke). Und in der Vergangengheit wurden solche schon mal hier angeboten.

 

P.S. die übrigen Ecken an meinem X2 sind tadellos und nicht verkratzt, soviel zum Thema, dass das bei einem über 18 Jahre alten Auto "gar nicht sein kann".

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 31 Minuten schrieb munich_carlo:

Das Problem wird Dein Wunschdenken sein. Zeige mir einen mindestens 18 Jahre alten Xantia, bei dem die Ecken kratzerfrei sind. Das gleiche gilt übrigens auch für die Chromleisten, wirklich makellose wirst Du bei einem Schlachter nicht finden.

Und gerade die Xantias in der Farbe EYC werden gerne von Leuten gefahren, die diese an Garagen abnutzen... ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDI JUNKIE

Nö ich habe keine Garage, aber genug Vollpfosten die ihre Autos nicht beherrschen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 16 Minuten schrieb HDI JUNKIE:

Nö ich habe keine Garage, aber genug Vollpfosten die ihre Autos nicht beherrschen. 

Da hast du auch wieder recht... 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo
vor 3 Stunden schrieb Citro-Mike:

P.S. die übrigen Ecken an meinem X2 sind tadellos und nicht verkratzt, soviel zum Thema, dass das bei einem über 18 Jahre alten Auto "gar nicht sein kann".

Dann sind immerhin 50% der Ecken ramponiert, meistens trifft es die rechten die Du gerade suchst. ;) Ich tät die so lassen, wichtiger ist doch, dass die Technik in einem gesunden Zustand ist.

Ich fahre morgen früh mit meinem grünen 2.0 16V nach Burgas an das Schwarze Meer. Da er schon genau so viele Altersspuren aufzeigt wie ich, brauche ich mir wg. des einen oder anderen Kratzer mehr oder weniger keinen Kopf machen und fahre unbeschwert gen Südosten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden