Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
xantiboy

Xantia V6 X2 Limo LPG Verkauf

Empfohlene Beiträge

xantiboy

Ich suche immer noch einen gepflegten V6 BREAK  (sind wohl alle verschrottet oder gehortet?)

Nachstehendes Angebot aus NL ist (leider) eine gepflegte X2 Limo :

https://www.autoscout24.de/ergebnisse?sort=standard&desc=0&ustate=N%2CU&powerfrom=125&powertype=hp&mmvmd0=1712&mmvmk0=21&atype=C

Dieses Angebot besteht seit Monaten. 

Letzte Woche wurde der Preis mal eben um 1000 Euro reduziert. (Scans vorhanden) k

Weitere Infos  bitte beim Anbieter erfragen.

Der LPG Tank im Kofferraum lässt auf mangelnden Platzbedarf schliessen :-))

Interieur ist selten und sehr gepflegt. :rolleyes:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zxfahrer1

Tendenziell schwierig bis sehr schwierig...noch vor ein paar Jahren waren die V6 wegen der Steuern und der Diskussion um grosse Motoren billig zu bekommen...gingen teilweise auch gute Exemplare zu unterirdischen Preisen weg..ein Teil kam in die Hände von Fans / Sammlern...der grössere Rest diente als Verbrauchsauto...billig...viel Platz..genug Motorleistung für schwere Lasten..und wenn dann was an Reparatur fällig war...abgestellt...oder auf den Schrott...oder probiert, billig zu machen und dann das Auto zu verkaufen...ich bin auf mehrere solche Exemplare gestoßen...jedes Auto das ich gesehen habe, war entweder unterirdisch oder dann preislich zu teuer für den Zustand..mittlerweile ist der Markt ziemlich leer...mit etwas Glück lässt sich noch ein Auto mit Wartungsbedarf finden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT

Das wird schwierig. Wie Zxfahrer schon schrieb, sind die meisten V6 Break entweder in Liebhaberhand und stehen gar nicht erst zum Verkauf oder die Fahrzeuge sind im schlechten Zustand. Ich habe mir vor 2 Jahren einen V6 Break aus Spanien angesehen. Um die 100.000 km gelaufen. Das klang erst mal verlockend.... Der Verkäufer wollte 2900 € haben. Für einen V6 Break im guten Zustand mit der Laufleistung ein durchaus angemessener Preis. Der dürfte in meinen Augen auch ruhig 500 € mehr kosten. Dann kam es zur Besichtigung des Fahrzeugs: aufgrund der spanischen Herkunft war von Rost nichts zu sehen. Selbst die Heule Ecken sahen tadellos aus. Kommen wir zu den anderen Themen: alle Kugeln platt (ca. 250 €); Hydraulik-Pumpe undicht (einmal alle O-Ringe neu sind ca. 30 €), Druckregler undicht (ca. 20 €); 4 Reifen eines mir völlig unbekannten Herstellers (neu mit Montage ca. 350 €); Bezug Fahrersitz völlig im Eimer (Austausch gegen gebrauchten Sitz ca. 50 €); Dach, Motorhaube und die oberen Türkanten hatten wohl ein Problem mit der spanischen Sonne (diese Teile abschleifen und neu lackieren lassen ca. 1500 €). Dazu kommen noch mal 250 € für den fälligen Zahnriemen. Bei den ganzen Ersatzteilen ist noch nicht berücksichtigt, dass sie sich nicht von alleine einbauen..... Ich habe dem Verkäufer mal freundliche 500 € geboten. Er bekam erste leichte Schnappatmung und dann fing er an zu spucken / sabbern und bekam einen Wutanfall. Er erzählte irgend etwas von 2 Herzinfarkten und hohem Blutdruck..... Was war das Ende der Geschichte? Der Wagen ging als Schlachter in die Niederlande, weil jemand heiss auf dem Motor mit der geringen Laufleistung war. Und wieder einer weniger..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor einer Stunde schrieb GuenniTCT:

Das wird schwierig. Wie Zxfahrer schon schrieb, sind die meisten V6 Break entweder in Liebhaberhand und stehen gar nicht erst zum Verkauf oder die Fahrzeuge sind im schlechten Zustand. Ich habe mir vor 2 Jahren einen V6 Break aus Spanien angesehen. Um die 100.000 km gelaufen. Das klang erst mal verlockend.... Der Verkäufer wollte 2900 € haben. Für einen V6 Break im guten Zustand mit der Laufleistung ein durchaus angemessener Preis. Der dürfte in meinen Augen auch ruhig 500 € mehr kosten. Dann kam es zur Besichtigung des Fahrzeugs: aufgrund der spanischen Herkunft war von Rost nichts zu sehen. Selbst die Heule Ecken sahen tadellos aus. Kommen wir zu den anderen Themen: alle Kugeln platt (ca. 250 €); Hydraulik-Pumpe undicht (einmal alle O-Ringe neu sind ca. 30 €), Druckregler undicht (ca. 20 €); 4 Reifen eines mir völlig unbekannten Herstellers (neu mit Montage ca. 350 €); Bezug Fahrersitz völlig im Eimer (Austausch gegen gebrauchten Sitz ca. 50 €); Dach, Motorhaube und die oberen Türkanten hatten wohl ein Problem mit der spanischen Sonne (diese Teile abschleifen und neu lackieren lassen ca. 1500 €). Dazu kommen noch mal 250 € für den fälligen Zahnriemen. Bei den ganzen Ersatzteilen ist noch nicht berücksichtigt, dass sie sich nicht von alleine einbauen..... Ich habe dem Verkäufer mal freundliche 500 € geboten. Er bekam erste leichte Schnappatmung und dann fing er an zu spucken / sabbern und bekam einen Wutanfall. Er erzählte irgend etwas von 2 Herzinfarkten und hohem Blutdruck..... Was war das Ende der Geschichte? Der Wagen ging als Schlachter in die Niederlande, weil jemand heiss auf dem Motor mit der geringen Laufleistung war. Und wieder einer weniger..... 

500,- für einen Rostfreien v6 Break mit absolutem Reparatustau und Sonnenbrand wirst du heute in Deutschland erst recht nicht mehr finden.

Sorry, wer solch ein Auto für 500 abgibt ist selber schuld. 

Abgeben zwecks es9j4 Motor ist wohl wahr, unverständlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xantiboy
vor 16 Stunden schrieb zitronabx:

500,- für einen Rostfreien v6 Break mit absolutem Reparatustau und Sonnenbrand wirst du heute in Deutschland erst recht nicht mehr finden.

Sorry, wer solch ein Auto für 500 abgibt ist selber schuld. 

Abgeben zwecks es9j4 Motor ist wohl wahr, unverständlich. 

 

In Holland ( Vorfahren von Citroen ? ) gab und gibt es eine sehr rege Citroen-Szene , u.a. auch einen Xantia-Liebhaber, der diese Autos aufbereitet und handelt.

Nur wegen des Motors wird der Break V6 nicht gekauft worden sein.

Da gibt es zahlreiche NFP Teile, die wahrscheinlich funktioniert haben, und bei jedem Besitzerwechsel sollten beide Verhandlungsseiten sich als Gewinner fühlen.

Wer einen ES9J4 sucht : 

https://www.ebay.de/itm/Citroen-XFZ-motor-Xantia-XM-3-0-V6-51-xxx-km/381793581528?hash=item58e4abb9d8%3Ag%3Ao7UAAOSw8w1X7liL&_sacat=0&_nkw=xantia+v6+motor&_from=R40&rt=nc&_trksid=m570.l1313

Fahrfähige V6 Break sind im Vergleich zur Limo kaum im Angebot :

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=263515613&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=26&minPowerAsArray=110&minPowerAsArray=KW&pageNumber=1&scopeId=C&fnai=prev&searchId=5114475c-3cf1-7768-94a7-6fb59fbc4170

und

https://www.leboncoin.fr/voitures/1428899391.htm/

DAS WAR ES DANN.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen